Seite 3 von 122 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 1214

Thema: xenosch sein Jimny

  1. #21
    Stammgast Avatar von Ingolf
    Registriert seit
    16.03.2008
    Ort
    Westerwald
    Beiträge
    724
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von xenosch
    Das einfüllen des neuen Öls ist allerdings ein wenig fummelig.
    Ich habe den Schlauch an der Flasche ca 50cm verlängert und dann das Öl mit Druck ins Getriebe gedrückt.
    Dauert etwas, geht aber doch ganz gut.
    Noch eleganter geht´s, wenn du einen langen Benzinschlauch nimmst und den durch den Motorraum nach unten führst. Oben kommt ein Trichter dran (alte Getriebeölflasche - oder den Küchenschrank ausräumen...) und unten kommt der Schlauch in die Einfüllöffnung. Dann kannst du´s einfach laufen lassen.

    Du brauchst unten nur jemanden, der "Stop" ruft.
    Herzliche Grüße aus dem sonnigen Westerwald
    Ingolf

  2. #22
    Administrator Avatar von xenosch
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Lichtenberg
    Beiträge
    11.667
    Downloads
    39
    Uploads
    64
    Nachtrag:

    Bei der Gelegenheit hab ich auch den einzigen Schmiernippel den ich erkennen konnte mal anständig mit Fett versorgt.
    Der ist am Schiebestück der vorderen Kardanwelle.
    Anders sein...
    Leicht modifizierter Jimny Diesel: OME-Fahrwerk , Excenterbuchsen, 50mm Bodylift, 235/85R16 Federal Couragia auf 7x16 Vitarafelgen, 60mm Spurverbreiterung, Kürzere Differenziale, Automatische Sperre hinten, Scheibenbremsen hinten, Stabitrenner, Stahlflexbremsleitungen etc etc etc

  3. #23
    Administrator Avatar von xenosch
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Lichtenberg
    Beiträge
    11.667
    Downloads
    39
    Uploads
    64
    Projekt Lenkungsdämpferhalterung

    Ich habe mir dann mal die Halterung für den Lenkungsdämpfer vorgenommen.
    Der Lenkungsdämpfer ist normalerweise an einer aufgebohrten Bohrung der Abschlepphalterung befestigt.
    Dadurch steht der Lenkungsdämpfer aber ziemlich schräg und verdreht beim lenken die Gelenke der Querlenker ziemlich.
    Ich habe aus einfachen Flacheisen (60mm x 8mm) eine passenden Halter gemacht der mit 2 Stück 10mm Schrauben am Rahmen befestigt ist.
    Das hält für die Ewigkeit.
    Die Bohrung für die Aufnahme des Lenkungsdämpfers ist 14mm groß.
    Bei Verschränkungen hat er so genug Platz um sich bewegen zu können.

    Aber Bilder sagen mehr als Tausend Worte.

    Hier der Befestigungspunkt am Rahmen.
    Das rechte Loch ist der von Trailmaster vorgesehene Platz.


    Die angefertigte Halterung...ist kein Hexenwerk.


    Befestigung von innen


    Befestigung von aussen


    Qualität des Trailmasterdämpfers ist auch nicht wirklich überzeugend.
    Und ich meine nicht die durch Kratzer verursachten Roststellen, sondern die die unter der Staubschutzmanschette liegen.



    Hier ein paar Bilder bei Lenkeinschlag.
    Man kann gut erkennen das die die Gelenkköpfe gerade stehen bleiben beim lenken.
    Das war vorher nicht der Fall.





    P.S.: Ich glaube Phil(?) hier aus dem Forum hat auch so etwas verbaut.
    Anders sein...
    Leicht modifizierter Jimny Diesel: OME-Fahrwerk , Excenterbuchsen, 50mm Bodylift, 235/85R16 Federal Couragia auf 7x16 Vitarafelgen, 60mm Spurverbreiterung, Kürzere Differenziale, Automatische Sperre hinten, Scheibenbremsen hinten, Stabitrenner, Stahlflexbremsleitungen etc etc etc

  4. #24
    Stammgast Avatar von Luxi
    Registriert seit
    11.07.2008
    Ort
    Luxemburg
    Beiträge
    357
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Sieht gut aus, und ist auch ohne viel Aufwand zu realisieren, frag mich bloß warum die Herren von Trailmaster nicht so ein Flacheisen dazugepackt haben.
    @xenosch
    Hat sich was am Fahrverhalten/Lenkverhalten verändert?
    Wie sieht's beim Tüv aus?
    Schutzengel fährt mit

  5. #25
    Administrator Avatar von xenosch
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Lichtenberg
    Beiträge
    11.667
    Downloads
    39
    Uploads
    64
    Zitat Zitat von Luxi
    ...Hat sich was am Fahrverhalten/Lenkverhalten verändert?...
    Das Fahrverhalten wird sich nichts ändern, aber vielleicht halten die Querlenker länger.

    Zitat Zitat von Luxi
    ...Wie sieht's beim Tüv aus?
    Wird ihn nicht interessieren....wird er gar nicht erkennen, das das Teil dort nicht hingehört.
    Anders sein...
    Leicht modifizierter Jimny Diesel: OME-Fahrwerk , Excenterbuchsen, 50mm Bodylift, 235/85R16 Federal Couragia auf 7x16 Vitarafelgen, 60mm Spurverbreiterung, Kürzere Differenziale, Automatische Sperre hinten, Scheibenbremsen hinten, Stabitrenner, Stahlflexbremsleitungen etc etc etc

  6. #26
    Administrator Avatar von xenosch
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Lichtenberg
    Beiträge
    11.667
    Downloads
    39
    Uploads
    64
    Projekt INSA TURBO SAHARA in 215/75R15

    Um es kurz zu machen ... es ist so wie ich es mir vorgestellt hatte.
    Er passt nicht ohne weitere Modifikationen

    Hier mal ein paar Bilder mit relativ kleiner Verschränkung.








    Das war mir aber noch zu wenig ... da musste der Bürgersteig noch herhalten.
    Mehr ging so auf die schnelle nicht.
    Nach vorne und hinten ist jeweils noch 2cm ... nur beim einfedern kommt der Reifen vorne an den Innenkotflügel.
    Brauche dann doch einen Bodylift.









    Als Ersatzrad ist das Teil ganz schön groß ... und 5 kg schwerer als der General Grabber AT²


    Anders sein...
    Leicht modifizierter Jimny Diesel: OME-Fahrwerk , Excenterbuchsen, 50mm Bodylift, 235/85R16 Federal Couragia auf 7x16 Vitarafelgen, 60mm Spurverbreiterung, Kürzere Differenziale, Automatische Sperre hinten, Scheibenbremsen hinten, Stabitrenner, Stahlflexbremsleitungen etc etc etc

  7. #27
    Jimnyholic
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    FFB
    Beiträge
    1.987
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Die passen ja perfekt unter den Jimny und ideal für Mammutpark aber sag mal, dein Gummigewebeabschleppseil ist doch hoffentlich bald mal eingebaut

    Ich hab meine VTG und Schaltgetriebeentlüftung auch nicht drann. Ich glaube auch nicht bis zum MMP das wieder zu richten ops:

    das komische Geräusch bei mir konnte ich auch noch nicht finden, Getriebe scheint aber OK, Kupplung auch, ....

  8. #28
    Administrator Avatar von xenosch
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Lichtenberg
    Beiträge
    11.667
    Downloads
    39
    Uploads
    64
    Zitat Zitat von Tennisanlage
    ... dein Gummigewebeabschleppseil ist doch hoffentlich bald mal eingebaut ...[/size]
    Ja Papa ... Morgen wird er verlegt!

    Bis zum Mammutpark werde ich keinen Bodylift verbaut haben ... demzufolge auch keine neuen Reifen.
    Schade ... ist aber so.
    Anders sein...
    Leicht modifizierter Jimny Diesel: OME-Fahrwerk , Excenterbuchsen, 50mm Bodylift, 235/85R16 Federal Couragia auf 7x16 Vitarafelgen, 60mm Spurverbreiterung, Kürzere Differenziale, Automatische Sperre hinten, Scheibenbremsen hinten, Stabitrenner, Stahlflexbremsleitungen etc etc etc

  9. #29
    Jimnyholic Avatar von Postman
    Registriert seit
    15.01.2008
    Ort
    Hemer
    Beiträge
    2.506
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    @xenosch,schauen aber richtig gut aus
    Jeder Tag,an dem Du nicht gelacht hast,ist ein verlorener Tag
    Mancher Mensch hat ein grosses Feuer in seiner Seele,und niemand kommt,um sich daran zu wärmen
    Ex-Jimnyfahrer

  10. #30
    Jimnyholic
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    FFB
    Beiträge
    1.987
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    ich kann ein "Tool" mitbringen, da schaffen wir Platz Oder besorg Dir ein BL dann schrauben wir vor Ort

Ähnliche Themen

  1. Xenosch sein Geburtstag........
    Von AmStaff im Forum Off Topic
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 09.06.2009, 19:48

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •