Seite 3 von 118 ErsteErste 123451353103 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 1171

Thema: Brennholz Thread - Fragen / Erfahrungen / Equipment

  1. #21
    Jimnyholic Avatar von Ranger
    Registriert seit
    01.06.2011
    Ort
    Kreis Neuwied
    Beiträge
    1.207
    Downloads
    23
    Uploads
    0
    Schönes Hängerchen, wisst ihr woran mich der errinert? Werner Beinhart....."da nimmst du ein stück Schweißdraht und tüddelst das hier so da rum und dann ist das guuut"
    Gruß Ranger

    Tja wenn du keinen Jimny hast, dann hast du keinen Jimny

  2. #22
    Jimnyholic Avatar von Claw
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.636
    Downloads
    17
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von timny Beitrag anzeigen
    wenn man den mit Buchestämmen voll kanllt, bekomme ICH den keinen Meter bewegt
    Ich will ihn ja nicht vollknallen - das Ding trägt 400 kg. Es muss auch nicht mehr rein, als in die Schubkarre. Es soll bloß einfacher und rückenschonender sein.

  3. #23
    Jimnyholic Avatar von jockey
    Registriert seit
    01.05.2009
    Ort
    Auf dem Hochstand
    Beiträge
    1.529
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Da fällt mir ein in Schweden werden damit in unwegsamen Gelände erlegte Elche geborgen:

    http://www.boerger-motorgeraete.eu/A...dell-2011.html

    Wäre auch eine Alternative zum Brennholzfahren.

    Mir ist der allerdings 59€ zu teuer....

    Grüsse jockey.

  4. #24
    Jimnyholic Avatar von Claw
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.636
    Downloads
    17
    Uploads
    0
    Mir auch

    In dem Preissegement () kann man sich viele schöne Dinge zum Schleppen aussuchen: Motorschubkarre, Einachser, Spillwinde etc. Das fände ich aber ein bisschen übers Ziel hinaus geschossen.

  5. #25
    nimmt grad eine Auszeit (gesperrt!)
    Registriert seit
    01.01.2010
    Ort
    ...
    Beiträge
    2.889
    Downloads
    24
    Uploads
    0
    In einem schönen Winter könnte man auch mit einem oder zwei Schlitten gut ziehen.

    Oder eine schöne Winde, falls vorhanden einen zu schwer beladenen Karren ran ziehen.
    mit einigen Schleppseilen gut verlängert...
    ....

  6. #26
    Stammgast Avatar von timny
    Registriert seit
    18.01.2010
    Ort
    Belgien, La Calamine, Nähe Aachen
    Beiträge
    618
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von Claw Beitrag anzeigen
    Ich will ihn ja nicht vollknallen - das Ding trägt 400 kg. Es muss auch nicht mehr rein, als in die Schubkarre. Es soll bloß einfacher und rückenschonender sein.
    400 KG ???? Im Wald ... Also ich weiß ja nicht wo Du Holz holst, aber ich würde ich das Ding nicht mit 100 KG einen Meter weit bekommen. Ich bleibe dabei, lieber das Holz zum Weg mit dem Jimny holen oder gleich nah anfahren und gespalten auf den Hänger werfen ...

    Ich bin auf Deinen ersten Bericht gespannt.

    Ich hasse das schon das ich das Holz immer 3 x in der Hand nehme

  7. #27
    Jimnyholic Avatar von Claw
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.636
    Downloads
    17
    Uploads
    0
    Ich glaube Du hast mich falsch verstanden - die 400kg sind die zugelassene Last. Ziehen kann den dann kein Mensch mehr. Ich werde es probieren und berichten.

  8. #28
    nimmt grad eine Auszeit (gesperrt!)
    Registriert seit
    01.01.2010
    Ort
    ...
    Beiträge
    2.889
    Downloads
    24
    Uploads
    0
    Wenn man 2 oder 3 Stämme rein bekommt ist das doch immer besser als nur einen 500 meter weit hin zu tragen.
    wenn man sonst nicht rankommt.

    Mit der einrädrigen Karre, kommt das alles schonmal ins ungleichgewicht.
    ....

  9. #29
    Stammgast Avatar von Whiskybrenner
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    56410 Montabaur/Elgendorf
    Beiträge
    627
    Downloads
    15
    Uploads
    0
    Nimm das geile Raupenteil !
    hab mir so ein Teil mal für nen Tag ausgeliehen zum Mutterboden fahren, fährrt sogar ne Treppe hoch.

    Gruß Jörg
    Gruß Jörg

    ...kann denn Leistung Sünde sein ???

  10. #30
    Jimnyholic Avatar von Claw
    Registriert seit
    12.07.2010
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    1.636
    Downloads
    17
    Uploads
    0
    So, das erste Holz der Saison ist zu Hause. War ja super Wetter und hat heute viel Spass gemacht.



    Der Handwagen ist und ich bin zufrieden. Es geht mehr rein als in die Schubkarre und er lässt sich besser durch unwegsames Gelände fahren. Der große Vorteil gegenüber der Schubkarre ist, dass man das Holz nicht anheben muss da das Gewicht auf der Achse liegt. Außerdem kippt er nicht und man muss daher nichts ausbalancieren. Bergaug ist ziehen besser als drücken. Totzdem - es wird einem warm aber es geht nicht so ins Kreuz. Vor allem kann man langsamer machen, da man nicht die ganze Zeit das Holz hochhalten muss. Das spart Kraft. Somit habe ich für mich einen guten Kauf getätigt.

    Hier ein paar Bilder:









    @timny: Da fährt man nicht so mit dem Jimny ran. Es ist furchbar dicht.



    Zum Transport kommt die Karre am Ende einfauch oben drauf:



    Hier noch zur Kontrolle


Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •