Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Bilstein Fahrwerk von Trekfinder

  1. #1
    kommt jetzt öfter
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Eschwege
    Beiträge
    39
    Downloads
    14
    Uploads
    0

    Bilstein Fahrwerk von Trekfinder

    Hallo,

    ich höre immer nur Trailmaster comf.,hat eine Erfahrung mit dem Bilstein Fahrwerk von Trekfinder (made in Germany angeblich).
    Ist es weicher oder härter wie das Trailm. comf.?
    Man hört immer wieder von undichten Stoßdämpfer bei Trailm.

    Gruß Taxi

  2. #2
    kommt jetzt öfter
    Registriert seit
    24.11.2012
    Ort
    Eschwege
    Beiträge
    39
    Downloads
    14
    Uploads
    0
    Da fällt mir noch eine frage ein,
    wie viel mm Bodylift kann man machen ohne etwas an der Lenkung, Tank, P-Stäbe umzubauen?

  3. #3
    Händler
    Registriert seit
    06.06.2010
    Ort
    26135 Oldenburg
    Beiträge
    940
    Downloads
    21
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von taxi Beitrag anzeigen
    Man hört immer wieder von undichten Stoßdämpfer bei Trailm.

    Gruß Taxi
    Komisch das ich davon noch nix gehört habe......

    Trackfinder ist noch etwas straffer als das TM SPORT Fahrwerk.

    Bodylift geht ca 25mm, ab dann muss an lenkung und am Bremssystem was gemacht werden.

    Gruss,
    Sven
    sk4x4sports
    Jimny Fahrwerke,Trekfinder, Trailmaster, H&R, 4x4 Konzepte für Individualisten
    NEU, NEU, NEU: Mit ONLINE-SHOP: www.sk4x4sports-shop24.de

  4. #4
    Administrator Avatar von xenosch
    Registriert seit
    18.06.2006
    Ort
    Lichtenberg
    Beiträge
    11.765
    Downloads
    39
    Uploads
    64
    Zitat Zitat von sk4x4sports Beitrag anzeigen
    ...
    Bodylift geht ca 25mm, ab dann muss an lenkung und am Bremssystem was gemacht werden.
    ...
    Kann ich bestätigen.
    Bei 50mm muss die Lenkstange verlängert und mindestens ein Bremsleitungshalter versetzt werden.
    Beim Diesel macht es Sinn auch die Kupplungsleitung gegen eine längere zu tauschen.
    Anders sein...
    Leicht modifizierter Jimny Diesel: OME-Fahrwerk , Excenterbuchsen, 50mm Bodylift, 235/85R16 Federal Couragia auf 7x16 Vitarafelgen, 60mm Spurverbreiterung, Kürzere Differenziale, Automatische Sperre hinten, Scheibenbremsen hinten, Stabitrenner, Stahlflexbremsleitungen etc etc etc

  5. #5
    Jimnyholic Avatar von pkcologne
    Registriert seit
    30.01.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.899
    Downloads
    30
    Uploads
    0
    Trekfinder hat ja jetzt +55 mm Federn und Bilstein B6 als Fahtwerk im Programm...

    Die Federn sind , wenn ich das richtig geleden habe progressiv gewickelt (wie bei den 25er Federn).
    Hat da schon jemand Erfahrung mit?
    Wenn die auch nur annähernd so gut sind, wie die +25mm wäre das nämlich echt noch eine Überlegung wert...
    Fährst Du noch oder würfelst Du schon?

  6. #6
    kommt jetzt öfter Avatar von Mugl
    Registriert seit
    05.06.2013
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    98
    Downloads
    19
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von pkcologne Beitrag anzeigen
    Trekfinder hat ja jetzt +55 mm Federn und Bilstein B6 als Fahtwerk im Programm...

    Die Federn sind , wenn ich das richtig geleden habe progressiv gewickelt (wie bei den 25er Federn).
    Hat da schon jemand Erfahrung mit?
    Wenn die auch nur annähernd so gut sind, wie die +25mm wäre das nämlich echt noch eine Überlegung wert...
    Ich will mir das Trekfinder-Fahrwerk (+55 mm) Ende Februar einbauen lassen. Danach kann ich hier berichten...

    Grüße
    Michael
    Meine Reise- und Umbauberichte gibt's auch HIER

  7. #7
    Jimnyholic Avatar von pkcologne
    Registriert seit
    30.01.2015
    Ort
    Köln
    Beiträge
    1.899
    Downloads
    30
    Uploads
    0
    Das wäre prima!!!
    Bin gespannt!!!

    Gesendet von meinem D5503 mit Tapatalk
    Fährst Du noch oder würfelst Du schon?

  8. #8
    kommt jetzt öfter Avatar von The Boxer
    Registriert seit
    30.07.2016
    Beiträge
    151
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Und bitte vorher - nachher die Höhe zwischen Radmitte und Kotflügel messen !
    Auch wer die Wahrheit verschweigt lügt.

  9. #9
    Zitat Zitat von pkcologne Beitrag anzeigen
    Trekfinder hat ja jetzt +55 mm Federn und Bilstein B6 als Fahtwerk im Programm...

    Die Federn sind , wenn ich das richtig geleden habe progressiv gewickelt (wie bei den 25er Federn).
    Hat da schon jemand Erfahrung mit?
    Wenn die auch nur annähernd so gut sind, wie die +25mm wäre das nämlich echt noch eine Überlegung wert...
    Die Federn sind genauso gut wie die +25mm Federn !

    VLG Bene

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •