Seite 2 von 71 ErsteErste 12341252 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 709

Thema: Mehr Power

  1. #11
    Stammgast Avatar von offroader nemberch
    Registriert seit
    10.01.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    364
    Downloads
    17
    Uploads
    0
    Hallo Leute,

    Gibt es mittlerweile erfahrungen mit dem 1600er bausatz...............
    ich würde sehr gern etwas mehr leistung unter der haube haben.
    Bin schon am Überlegen mit chiptuning+Fächerkrümer evtl.+ 1600er umbausatz.
    Das ist auch wieder so ein ewiges thema...............

    gruß michl

  2. #12
    Stammgast Avatar von RalterWöhrl
    Registriert seit
    02.08.2016
    Ort
    Münster
    Beiträge
    265
    Downloads
    5
    Uploads
    0
    Also wenn ihr soweit seid, gebt bescheid....



    (Sry bot sich gerad so schön an, wie auch immer das in meine YT Empfehlungen gekommen ist )
    Geändert von RalterWöhrl (07.01.2017 um 20:39 Uhr)
    LASST GNADE WALTEN! Zwar keine zwei linken Pfoten, aber zumindest technisch totaler KFZ Laie ('09er Jimny Ranger Club, 31.000 KM, "noch" komplett Serienausstattung)

  3. #13
    Stammgast
    Registriert seit
    12.08.2015
    Beiträge
    921
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Na ich weiß nicht. Was ist denn in dem umbausatz für 480 Euro endhalten
    Meines Erachtens ist nur eine adapterplatte nötig weil das G16 Getriebe grössere Schrauben und Gewinde hat, den Rest nimmt man von Jimny Motor.
    Eine grössere Kupplung halte ich bei 100ps jetzt auch für übertrieben. Ok kann man machen muss jetzt aber nicht.

  4. #14
    Stammgast Avatar von RacingOutOfMoney
    Registriert seit
    23.08.2016
    Ort
    Graz/A
    Beiträge
    475
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Adapterplatte ist wirklich das einzige Teil was man definitiv braucht - stimmt.

    M.e. ist aber die 190mm kleine Serienkupplung des Jimnys ab Werk bescheiden ausgelegt - mit ca. 25% mehr Drehmoment wird es net wirklich besser.

    Wenigstens ist die Kupplung beim Jimny schnell getauscht.

    Lg
    Bernhard
    Du weißt, das psychologisch betrachtet das dringende Bedürfnis sich mit laut kreischenden Motorgeräuschen und Aufmerksamkeitserregung in Wahrheit der kindliche Schrei nach der Mutter steckt?

  5. #15
    Stammgast
    Registriert seit
    12.08.2015
    Beiträge
    921
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Ich glaube der Vitara hat die gleiche Kupplung wie in jimny also unter die G Motoren. Der Samurei hat die auch. Und auch das gleiche Getriebe, den Innenaufbau. Also würde ich da keine besonderen Verstärkungen nur auf Grund des höheren Hubraumes vorsehen. Aber wenn man irgendwas spezielles damit machen will kann man das machen. Aber alles was man vorher damit gemacht hat, geht danach auch.

  6. #16
    Stammgast Avatar von offroader nemberch
    Registriert seit
    10.01.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    364
    Downloads
    17
    Uploads
    0
    Hallo,

    irgendwie verstehe ich grad nur Bahnhof................
    Weshalb eine Adapterplatte???? Welches G16 Getriebe????

    Bekommt man etwa einen neuen Motorblock Bzw. einen rumpf????
    und in diesem werden dann alle teile vom alten motor eingebaut.
    Und weil es ein anderer rumpf ist braucht man eine Adapterplatte?????

    Ich bitte um Erleuchtung......
    vielen Dank

    gruß Michl

  7. #17
    kommt jetzt öfter Avatar von The Boxer
    Registriert seit
    30.07.2016
    Beiträge
    169
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Hallo,
    die Adapterplatte brauchst Du, damit der neue Motor an das orig. Getriebe passt.
    Sonst nichts.
    Auch wer die Wahrheit verschweigt lügt.

  8. #18
    Stammgast Avatar von Kap10Kirk
    Registriert seit
    08.08.2012
    Ort
    Belm
    Beiträge
    683
    Downloads
    42
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von offroader nemberch Beitrag anzeigen
    Hallo,

    irgendwie verstehe ich grad nur Bahnhof................
    Weshalb eine Adapterplatte???? Welches G16 Getriebe????

    Bekommt man etwa einen neuen Motorblock Bzw. einen rumpf????
    und in diesem werden dann alle teile vom alten motor eingebaut.
    Und weil es ein anderer rumpf ist braucht man eine Adapterplatte?????

    Ich bitte um Erleuchtung......
    vielen Dank

    gruß Michl
    Was für einen Motor hast Du denn?
    M13 A, M16 A sind untereinander tauschbar.
    Es muß nur der M16A mit M13A Teilen auf Längseinbau angepasst werden.
    Mein Chef wollte mich durch einen Roboter ersetzen.
    Er konnte keinen finden, der nur Solitär spielt und im Internet surft..



  9. #19
    kommt jetzt öfter
    Registriert seit
    31.07.2014
    Beiträge
    189
    Downloads
    15
    Uploads
    0
    Man tauscht doch aber nicht nur den Motorblock aus oder? Muss nicht alles vom M16A sein? Auch Zylinderkopf, Steuergerät etc?

  10. #20
    Stammgast Avatar von offroader nemberch
    Registriert seit
    10.01.2014
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    364
    Downloads
    17
    Uploads
    0
    Hallo...........

    Danke für die auskunft, ich Fahre in meinem Würfelel den G13BB......... ist da der Umbausatz passend???
    Einen Neuen Motor wird es wahrscheinlich nicht geben, aber den Rumpf zum aufbauen..... oder????
    Ist dan schon so wie ich es vermutet habe, ich habe mal eine E-Mail an den Händler gesendet, bin gespannt was dabei rauskommt.
    Vielen Dank für die Erläuterungen, und keine Bange ich werde bestimmt noch etwas fragen....

    gruß michl

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •