Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 110

Thema: Würfel-Ade.....oder doch mein sommerliches Spaßmobil

  1. #1
    kommt jetzt öfter Avatar von Würfel-Ade
    Registriert seit
    16.12.2016
    Beiträge
    147
    Downloads
    2
    Uploads
    0

    Würfel-Ade.....oder doch mein sommerliches Spaßmobil

    Ich wünsche allen ein gesundes und glückliches Neues Jahr und möchte mich zuerst einmal bei allen hier bedanken, die so viele gute Info´s, Anleitungen und Fotostrecken für Ahnungslose wie mich zusammentragen haben: Danke!

    Ich hoffe ich hab die richtige Abteilung gewählt, auch wenn es kein Umbau in dem Sinne ist.

    Zum blanken Entsetzten meines GG spiele ich mittlerweile ernsthaft mit dem Gedanken, mein Würfelchen vielleicht doch als sommerliches Spaßmobil zu behalten.
    Und ich dachte mir, es ist ja eventuell für den einen oder anderen interessant, wie weit eine Frau mit gerade mal 50 kg Kampfgewicht, nicht vorhandenen Muckis und keiner Ahnung von Autos sowas bewerkstelligt bekommt – oder eben auch nicht. Das wird sich im Laufe der nächsten Zeit dann ja zeigen.
    Über Anregungen, Tipps, Hinweise auf Denkfehler und Hilfestellung jedweder Art würde ich mich freuen. Und damit keiner sich fragt, was ich denn machen will, wenn ich was nicht hinbekomme und der Wagen zum Fachmann muss – meine Stamm-Werkstatt ist nur 20 m entfernt auf der anderen Straßenseite.
    .
    Nach 13 Jahren kenne ich den Wagen in und auswendig und weiß, das er technisch völlig in Ordnung ist und ich also in erster Linie den Rost soweit noch möglich in den Griff bekommen muss.
    Gedacht, getan:
    Mit Drahtbürsten, Schleifpapier und Rostumwandler (Fertan gibt’s hier am Ort nur bei einem Händler als 1 Liter Flasche, jetzt hab ich erstmal eine kleine Flasche Sonax gekauft, um zu schauen wie das überhaupt funktioniert) bewaffnet und bin ich gestern meiner alten Dame aufs Blech gerückt.
    Ich hab die Kanten die eh verrostet waren bei der Wagenhebermulde ausgeschlagen und versucht rauszufinden, in wie weit da geflext werden muss und ob da nach hinten Richtung Kennzeichen genug heiles Blech ist, um das neu einzusetzende zu befestigen. Dabei war mir igendwann die Heckstoßstange arg im Weg und so wie ich das gestern gesehen habe, muss der Stoßfänger eh ab damit vernünftig geflext werden kann.
    Bei der Gelegenheit ist die Möglichkeit da, gleich am hinteren Blech eventuelle Gammelstellen mit auszuflexen und mit neuen Blechen versehen zu lassen.
    Da ich aber ja genug gelesen habe, um zu ahnen das mich dahinter böses erwarten könnte, hab ich mich erstmal unters Auto gelegt und wild von da aus an den Blechen rumgefingert – es hat erfreulicherweise nichts wirklich nachgegeben (von Kiloweise Dreck und Sand mal abgesehen). Also die Rücklichter rausgeschraubt, die ersten Schrauben vom Stoßfänger gelöst und dann verzweifelt. Anscheinend hat da mal jemand den falschen Schrauberzieher angesetzt – die sind völlig ausgenudelt.
    Bevor ich jetzt anfange, die Schrauben komplett zu demolieren, hab ich versucht rauszufinden, ob und wo es da Ersatz gibt. Gefunden hab ich bis dato nichts und ich bin unsicher, ob man da einfach irgend welche Schrauben nehmen kann.

    Also werd ich nachher nochmal einen vorsichtigen Versuch starten und wenn das nicht klappt, muss ich warten bis ich meinen KFZ`ler fragen kann.

    Die nächste Zeit werde ich immer weiter berichten und auch alles mit Fotos dokumentieren.

  2. #2
    kommt jetzt öfter Avatar von Legolas
    Registriert seit
    01.03.2016
    Ort
    Germering
    Beiträge
    236
    Downloads
    10
    Uploads
    0
    Da setz ich mich dazu und freue mich auf Fotos. Btw. gutes neues Jahr.

  3. #3
    Stammgast
    Registriert seit
    06.07.2015
    Ort
    im Schwarzwald ganz oben
    Beiträge
    508
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Das freut mich auch. Ich wünsche Dir bei Deinem Vorhaben viel Erfolg. Wäre schön wenn Du Zeit hättest ein paar Bilder zu machen. Auf Deinen Verkaufstread habe ich Dir geantwortet, aber wenn Du Platz und vor allem Zeit hast ist das die beste Lösung. Vielleicht finde ich auch mal wieder mehr Zeit für meinen.
    Gruß Stefan
    Da wo ich zu Hause bin, ist ein Jimny von Vorteil.

  4. #4
    Mit Schwung geht alles... Avatar von JörgS1
    Registriert seit
    10.02.2009
    Ort
    Rinteln, JO42NE
    Beiträge
    5.991
    Downloads
    8
    Uploads
    0
    Eine schöne Überlegung den Jimny doch zu behalten

  5. #5
    kommt jetzt öfter Avatar von Doc
    Registriert seit
    17.12.2014
    Ort
    Kulmbach
    Beiträge
    111
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Hey Würfel-Ade,

    Wenn du schon soweit bist dann behalt deine alte Dame

    Lass dich nicht beeinflussen

    Gesundes neues Jahr

    Gruß aus Kulmbach
    Holger
    Ich wünsche mir ein kleines Äffchen, das auf meiner Schulter sitzt und Menschen anspuckt, die ich nicht mag......

  6. #6
    Stammgast
    Registriert seit
    18.07.2016
    Ort
    Langenau
    Beiträge
    466
    Downloads
    4
    Uploads
    0
    Es gibt sicher blödere Hobbys als sich um einen älteren Jimny zu kümmern.
    Hier wird dir ja ordentlich geholfen.
    Viel Spaß dabei

  7. #7
    Stammgast
    Registriert seit
    22.11.2016
    Ort
    Albstadt
    Beiträge
    570
    Downloads
    14
    Uploads
    0
    Na das freut einen doch.
    Wünsche gutes Gelingen und freue mich schon neues von euch beiden zu hören.

  8. #8
    Stammgast Avatar von Pom
    Registriert seit
    10.11.2016
    Ort
    Essen, Ruhrgebiet
    Beiträge
    333
    Downloads
    10
    Uploads
    0
    Würfel behalten!!! Aber dein User Name ist dann nicht mehr so passend.
    Ruhrgebiet: Da wo man Fett noch mit o schreibt.
    Glückauf Pom ausm Pott

  9. #9
    kommt jetzt öfter Avatar von Gerhard2
    Registriert seit
    22.03.2016
    Ort
    munich outback
    Beiträge
    212
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Hi,

    Zitat Zitat von Würfel-Ade Beitrag anzeigen
    ...
    Zum blanken Entsetzten meines GG spiele ich mittlerweile ernsthaft mit dem Gedanken, mein Würfelchen vielleicht doch als sommerliches Spaßmobil zu behalten.
    Und ich dachte mir, es ist ja eventuell für den einen oder anderen interessant, wie weit eine Frau mit gerade mal 50 kg Kampfgewicht, nicht vorhandenen Muckis und keiner Ahnung von Autos sowas bewerkstelligt bekommt – oder eben auch nicht. Das wird sich im Laufe der nächsten Zeit dann ja zeigen.
    ...
    Die nächste Zeit werde ich immer weiter berichten und auch alles mit Fotos dokumentieren.


    Guter Plan!

    Gruß
    Gerhard
    Jimny 1.3 Comfort Automatik

  10. #10
    kommt jetzt öfter Avatar von Würfel-Ade
    Registriert seit
    16.12.2016
    Beiträge
    147
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    Danke fur Euren Zuspruch. Mein KFZ´ler ist heute morgen aus dem Grinsen nicht mehr rausgekommen - der hatte schon damit gerechnet das ich den Wagen vielleicht doch behalte

    Zitat Zitat von Pom Beitrag anzeigen
    Würfel behalten!!! Aber dein User Name ist dann nicht mehr so passend.
    Na ja, jein. Über kurz oder lang werde ich die Dame vekaufen müssen, alleine schon um des Haussegens Willen. GG hat keinerlei Interesse an meinem Würfelchen und auch nicht wirklich Spaß dabei, ihn zu fahren. Wenn man über 1,90 m lang ist und sich mit den Standarteinstellungen der Sitze begnügen muss, ist das wohl nicht so sehr bequem. Und Krösus bin ich auch nicht. Aber noch einen Sommer offen durch die Gegend fahren zu können reizt mich doch ungemein

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •