Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Funktion Freilaufnabe

  1. #1
    kommt jetzt öfter Avatar von Littlefoot
    Registriert seit
    05.09.2015
    Ort
    Siershahn/ WW
    Beiträge
    145
    Downloads
    3
    Uploads
    0

    Funktion Freilaufnabe

    Hallo Gemeinde,

    Ich hab da mal ne frage: darf sich die Kardanwelle mit drehen wenn ich an einem Rad drehe?
    Eigentlich ja nicht oder?! Es macht zwar immer schön Klick wenn ich den awd dazu schalte und wieder ausschalte aber irgendwas ist komisch...

    Vielen Dank im vorraus

  2. #2
    kommt jetzt öfter Avatar von Littlefoot
    Registriert seit
    05.09.2015
    Ort
    Siershahn/ WW
    Beiträge
    145
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Wenn ich die funktionserklärung richtig deute sorgt die Freilauf Nabe dafür das die Antriebswellen von der Nabe entkoppelt werden. Demnach darf sich das Diff und auch die Kardanwelle sich nicht drehen?!

  3. #3
    Jimnyholic Avatar von guzzi-matz
    Registriert seit
    17.12.2012
    Ort
    Papenburg
    Beiträge
    1.748
    Downloads
    18
    Uploads
    0
    Stimmt die Freilaufnaben verhindern dass sich im 2 WD
    das ganze Kardanwellen und Achsengedöns vom Mittelgetriebe Richtung Front mitdreht.

    Die längsten und abenteuerreichsten Touren beginnen mit den Worten:
    “Ich kenn da eine Abkürzung.”

  4. #4
    kommt jetzt öfter Avatar von Littlefoot
    Registriert seit
    05.09.2015
    Ort
    Siershahn/ WW
    Beiträge
    145
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Ok. Hatte ihn gerade aufgebockt. Wenn ich an den Rädern drehe, egal ob links oder rechts, dreht dich die Kardanwelle. Dann muss ich wohl den ganzen Kram mal zerlegen und sauber machen.

    Komisch ist dann nur das es auf der Fahrerseite deutlich und spürbar Klack macht. Aber wenn ich am Rad drehe, dreht sich die Kardanwelle trotzdem... Hmm...?!

  5. #5
    Jimnyholic Avatar von DO1REN
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    53819 Neunkirchen-Seelscheid
    Beiträge
    1.142
    Downloads
    22
    Uploads
    0
    Kannst du vorne beide Räder aufbocken und mit Helfer beide gleich drehen zum Test? Gruß Frank
    Gesendet mit meinem NOKIA 5110

  6. #6
    kommt jetzt öfter Avatar von Littlefoot
    Registriert seit
    05.09.2015
    Ort
    Siershahn/ WW
    Beiträge
    145
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von DO1REN Beitrag anzeigen
    Kannst du vorne beide Räder aufbocken und mit Helfer beide gleich drehen zum Test? Gruß Frank
    . So, mal ausprobiert... Kardanwelle dreht defenitiv mit. Werde das ganze mal zerlegen. Habe auch gestern noch festegestellt das der Filzring auch anfängt zu siffen. Hat jemand ne gute Adresse für evtl neue Naben, falls das ganze nicht mehr zu retten ist?

  7. #7
    kommt jetzt öfter Avatar von Littlefoot
    Registriert seit
    05.09.2015
    Ort
    Siershahn/ WW
    Beiträge
    145
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    Nach dem ich dann jetzt endlich mal Zeit hatte, obwohl ich gerne zum forumstreffen gefahren wäre, hab ich mich gestern mal an den jimny gegeben und mich auf die Fehlersuche gemacht. Da ich eh die achskugeldichtung neu machen musste, habe ich einfach mal alles zerlegt und siehe da, es hatte sich die Leitung in der achschenkelaufnahme zu gesetzt... somit hat die Freilaufnabe nicht mehr rausgedrückt werden können. Bei der Gelegenheit habe ich dann mal alles gereinigt und auch das Radlager und alle Simmeringe neu gemacht. Leider hat die Antriebswelle leichte Einlaufspuren. Hoffer der neue Simmering kann das da abdichten. Anbei noch ein paar fotos


    Einlaufspuren!?



    Kanal zu...

    Radlager war auch fertig und fiel fast von alleine raus...


    Geändert von Littlefoot (19.02.2017 um 08:53 Uhr)

  8. #8
    Stammgast Avatar von Redcloud
    Registriert seit
    17.02.2016
    Ort
    Nähe Esslingen a.N.
    Beiträge
    381
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    Klasse Fotos ! Danke ....hoffe du hast jetzt ne zeitlang Ruhe und es bleibt alles dicht!

    Is schon krass wie vergammelt des aussenrum immer aussieht, auch wenns net schlimm ist.... braune Seuche eben....
    Gibt es in einer Teefabrik auch Kaffeepausen ??

  9. #9
    kommt jetzt öfter Avatar von Littlefoot
    Registriert seit
    05.09.2015
    Ort
    Siershahn/ WW
    Beiträge
    145
    Downloads
    3
    Uploads
    0
    So schlimm isses nicht. War noch etwas dreckig. Normalerweise mache ich das alles vorm Schrauben sauber. Der achsschenkel sah etwas rostig aus. Auto wird im Sommer von unten nochmal versiegelt... dann geht es wieder. :-)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •