Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Tickern Klappern in Untersetzung am Hang

  1. #1
    kommt jetzt öfter
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Raum Bodensee
    Beiträge
    156
    Downloads
    16
    Uploads
    0

    Tickern Klappern in Untersetzung am Hang

    Hallo zusammen.

    War bis Gestern mit dem Jimny in den Karpaten. Der kleine hat sich sehr gut geschlagen.
    Beim starken Steigungen in Untersetzung habe ich ein leichtes Tickern / Klappern. Ist recht schwer zu definieren von wo genau es kommt eher von unten nichr aus dem Motorraum. Es ist nicht Motordrehzahl abhängig.

    Kennt das jemand?

    Grüsse vom zwischen Stop in Ungarn
    Jimny 1,3 Automatik 2" trailmaster 205/75 15 Grabber AT2
    1,9 Grand Vitara NGV​

  2. #2
    kommt jetzt öfter Avatar von mr328
    Registriert seit
    18.05.2016
    Ort
    84061 Ergoldsbach
    Beiträge
    149
    Downloads
    17
    Uploads
    0
    Mahlzeit!

    Hast du ein VTG-Unterfahrschutz? Bist mal drauf hängengeblieben, so das es sich leicht verbogen hat? Denn dann bleibt nicht mehr viel Platz zum VTG und unter Belastung bewegt sich das VTG auch net wenig, so das es leicht am Kardanwelleflansch rankommt? Nur so 'ne Idee...

    Gruss
    Rudi
    Wenn der Tag nicht dein Freund war, so war er dein Lehrer!

  3. #3
    Händler Avatar von DO1REN
    Registriert seit
    16.02.2014
    Ort
    53819 Neunkirchen-Seelscheid
    Beiträge
    1.597
    Downloads
    23
    Uploads
    0
    ..oder noch schlimmer unterwegs wäre der VTG Halter gebrochen. Bei älteren Jimnys reißt das Alu Druckguss gerne schon mal. Schönen Urlaub noch Gruß Frank

    Gesendet von meinem A3-A20 mit Tapatalk
    Gesendet mit meinem NOKIA 5110

  4. #4
    kommt jetzt öfter
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Raum Bodensee
    Beiträge
    156
    Downloads
    16
    Uploads
    0
    Okay dann schau ich nochmal drunter gebe dann Info ob es aus der Richtung kommt.

    Danke Gruß Rainer
    Jimny 1,3 Automatik 2" trailmaster 205/75 15 Grabber AT2
    1,9 Grand Vitara NGV​

  5. #5
    Stammgast Avatar von Lars93
    Registriert seit
    14.03.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    398
    Downloads
    17
    Uploads
    0
    Ich hatte ein ähnliches Problem, bei mir ist die Antriebswelle zum vorderen Diff immer mal sporadisch an den UFS geschlagen (meistens nach Rückwärtsfahrt oder Bergauf). Hat sich dann im Park nach ein paar Runden selbst erledigt.

    Hast du es eilig, nimm einen Umweg.
    Coppers große Fahrt...

  6. #6
    kommt jetzt öfter
    Registriert seit
    13.06.2015
    Ort
    Raum Bodensee
    Beiträge
    156
    Downloads
    16
    Uploads
    0
    So sind gut zuhause angekommen
    Habe mal drunter geschaut VTG Halter gut und kein Aufsitzen zu erkennen.
    Irgendwie habe ich das Kreuzgelenk VTG Ausgang zur Vorderachse im Verdacht oder es kommt vom VTG Ausgang nach vorne.
    Das Kreuzgelenk hat ganz leichtes Spiel und wenn ich die Kardanwelle drehe ent steht in dem Bereich ein leichtes klicken.
    Im Juni geht es zum 3. KD mal sehen was die Garantie dazu meint.
    Das Geräuch werde ich schlecht beim Händler reproduzieren können, da es wie gesagt nur am Hang bei Untersetzung auftaucht.
    Habt ihr beim drehen der Kardanwelle auch ein klicken?
    Habe das mal auf Video aber wie kann ich ein Video hier einstellen?

    Gruß Rainer
    Ps. Von den Defender Fahrern hat der Jimny einen neuen Spitznahmen erhalten "Bergziege"
    Er war wirklich
    Geändert von roffi (12.05.2018 um 17:31 Uhr)
    Jimny 1,3 Automatik 2" trailmaster 205/75 15 Grabber AT2
    1,9 Grand Vitara NGV​

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •