Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: VTG Diesel Knüppelallrad - Kette oder nicht?

  1. #11
    Jimnyholic
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Komme aus dem Zulassungsbezirk GG
    Beiträge
    1.091
    Downloads
    23
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von RacingOutOfMoney Beitrag anzeigen
    Zuerst mit Serienübersetzung:


    Täusch ich mich oder wird beim Umbausatz das kleine Zahnrad von der Kette weniger umfasst wie beim originalen.
    Sprich weniger Zähne sind im Eingriff als beim original. Kann die Kette da unter umständen evtl. überspringen?

  2. #12
    Stammgast Avatar von Pedant
    Registriert seit
    07.04.2014
    Ort
    Nordpfalz
    Beiträge
    928
    Downloads
    29
    Uploads
    0
    ...dafür wird das große Zahnrad umsomehr umfasst...
    ...da ja der Zahnabstand trotzdem zwangsweise gleich sein muß, passiert da anfänglich nichts...
    ...nur der Verschleiß der Zähne wird sich nochmals um 24% zu Ungunsten des eh schon kleineren
    Zahnrades verschieben...
    ...und dann, nach zigtausenden von km, wird die Kette vielleicht leichter über das kleinere Zahnrad
    rutschen als im Serienzustand..

    Gruß Pedant
    master of desaster

  3. #13
    kommt jetzt öfter Avatar von LWB
    Registriert seit
    27.04.2016
    Ort
    57072
    Beiträge
    121
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Wie wird die Kette gespannt? Oder gar nicht?

  4. #14
    Jimnyholic Avatar von beagle
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.799
    Downloads
    36
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von Pedant Beitrag anzeigen
    ......und dann, nach zigtausenden von km, wird die Kette vielleicht leichter über das kleinere Zahnrad
    rutschen als im Serienzustand..

    Gruß Pedant
    Und das hört ihr sofort. Glaubt es. Kein schönes Geräusch.
    Ich mag ja vielleicht eins-zwei Punkte daneben liegen, aber geschätzt würde ich sagen setzt sich dein Fahrstil aus ca. 82% fahrerischem Können, 14% Geisteskrankheit, und 4% Nagel im Kopf (oder ähnlich) zusammen..., "Zitat MKO"

  5. #15
    Jimnyholic Avatar von beagle
    Registriert seit
    24.07.2009
    Ort
    Aschaffenburg
    Beiträge
    1.799
    Downloads
    36
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von LWB Beitrag anzeigen
    Wie wird die Kette gespannt? Oder gar nicht?
    Nö, wird sie nicht.
    Ich mag ja vielleicht eins-zwei Punkte daneben liegen, aber geschätzt würde ich sagen setzt sich dein Fahrstil aus ca. 82% fahrerischem Können, 14% Geisteskrankheit, und 4% Nagel im Kopf (oder ähnlich) zusammen..., "Zitat MKO"

  6. #16
    Stammgast Avatar von RacingOutOfMoney
    Registriert seit
    23.08.2016
    Ort
    Graz/A
    Beiträge
    980
    Downloads
    7
    Uploads
    0
    Also, unser Verteilergetriebe mit der darin befindlichen Kette hatte beim Umbau etwas über 170tkm drauf, der Kettendurchhang ist wie auf den Fotos gezeigt.
    Die Übersetzungsänderung ist natürlich immer mit Einbussen der Lebensdauer verbunden, da auch die zweite Getriebestufe mit einem entsprechend höheren Moment beaufschlagt wird.
    Bislang hält es bei uns jedoch und macht das Fahren WESENTLICH angenehmer - zusätzlich haben wir die Achsen auch von 3,903 auf 4,3 umgebaut. Nix für München-Hamburg, aber im Gelände super und wenn man mal ne Überstellungsetappe hat, läuft er immer noch nen 100er wenns sein muss. Viel mehr aber nicht :-)

    LG
    Bernhard
    Du weißt, das psychologisch betrachtet das dringende Bedürfnis sich mit laut kreischenden Motorgeräuschen und Aufmerksamkeitserregung in Wahrheit der kindliche Schrei nach der Mutter steckt?

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •