Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Kontrolleuchte für Dachgepäckträgersteckverbindung

  1. #1
    Stammgast Avatar von lostsamurai
    Registriert seit
    22.07.2017
    Ort
    Ueckermünde
    Beiträge
    470
    Downloads
    4
    Uploads
    0

    Kontrolleuchte für Dachgepäckträgersteckverbindung

    Hallo zusammen,
    wir hatten erst letzte Woche das Problem, dass das Hardtop von unserem T5 nicht angeschlossen war und wir 20kg Lachs bei 25° 2 Tage durch die Gegend fuhren. Das passiert schon mal oder der Stecker steckt nicht richtig. Im HArdtop sind Wassertank, Pumpe, Licht, Kompressorkühlschrank, USB-Lader und Steckdosen und auf dem Hardtop mehrere hochfahrbare Arbeitsscheinwerfer. Das Ganze wird mit einer Anhängersteckdosenverbindung mit dem Auto verbunden. Die Funktionen werden dann aus dem Auto geschaltet.

    Jetzt habe ich als Volllaie darüber gebrühtet und eine Lösung gefunden, die vielleicht auch für die spannend ist, die die Leuchten auf dem Dach mit einer Steckverbindung demontierbar verbunden haben.
    Auch diese Steckverbindungen gibt es ja mit x Polen (7, glaube ich).

    Die Vollprofis lachen sich wahrscheinlich über diesen Tipp kaputt. Andere freuen sich über die Anregung.
    Is ja egal - Spass haben ja beide.

    Ich nutze einfach einen freien Pol der Steckverbindung als Rückleitung der Fahrzeugmasse - die Kontrollleuchte hängt am Dauerplus - fertig. KAnn man natürlich je nach Anwendung auch an das Zündungsplus hängen. Weil wir aber einen Kühlschrank haben, ist Dauerpluskontrolle natürlich notwendig.

    Wenn ich starte sehe ich nun sofort, ob der Stecker steckt. Beruhigend.



    Gruss
    Heinz

  2. #2
    Stammgast Avatar von Lars93
    Registriert seit
    14.03.2017
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    398
    Downloads
    17
    Uploads
    0
    Wenn deine Masse irgendwie eine andere Verbindung außer dem Stecker hat,
    funktioniert das System nicht zuverlässig.

    Wenn irgendwie einer der Kontakte nicht greift, zum Beispiel der Kühlschrank Kontakt dreckig ist,
    funktioniert das System auch nicht zuverlässig.


    Ich würde dir eine LED Panel vorschlagen, dass du hinter den Stecker schaltest.
    Vielleicht mit einem Kontroll-Taster, dann kannst du nach dem Zusammenstecken kurz dir anzeigen lassen, ob alle Kontakte greifen.

    Grüße

    Hast du es eilig, nimm einen Umweg.
    Coppers große Fahrt...

  3. #3
    Stammgast Avatar von Gadi
    Registriert seit
    30.06.2014
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    825
    Downloads
    9
    Uploads
    0
    Schöne Idee...
    aber wenn z.B. Pin 5 abgammelt und deine Leuchten 1+2 keine LEDs sind, oder Kühlschrank und Pumpe viel Strom ziehen würde die Kontrolleuchte trotzdem leuchten


    Für so wichtige Sachen könnte man aber auch einfach einen besseren Stecker nehmen.
    Selbst der 13-polige "neue" Anhängerstecker wäre doch schon sicherer, wegen dem Drehverschluss.
    Geändert von Gadi (15.06.2018 um 12:05 Uhr)
    2014 Jimny Automatik
    Der Umbau ist in vollem Gange ... immer mal was Neues -> hier!

  4. #4
    Stammgast
    Registriert seit
    19.05.2015
    Ort
    Frankfurt am Main
    Beiträge
    915
    Downloads
    11
    Uploads
    0
    Wenn ich einz richtig verstanden habe, geht es ihm hauptsächlich darum seine eigene Schusseligkeit zu überwachen und festzustellen, ob der Versorgungsstecker vom Anbau überhaupt eingesteckt wurde. Für alles andere kann sich der ängstliche Strombedürftige ja einen CAN-Bus programmieren.

    Gruß Manfred
    Lass Dir kein X für ein U vormachen. Sei auf der Hxt!

  5. #5
    Stammgast Avatar von lostsamurai
    Registriert seit
    22.07.2017
    Ort
    Ueckermünde
    Beiträge
    470
    Downloads
    4
    Uploads
    0
    Zitat Zitat von Viehlosoof Beitrag anzeigen
    Wenn ich einz richtig verstanden habe, geht es ihm hauptsächlich darum seine eigene Schusseligkeit zu überwachen und festzustellen, ob der Versorgungsstecker vom Anbau überhaupt eingesteckt wurde. Für alles andere kann sich der ängstliche Strombedürftige ja einen CAN-Bus programmieren.

    Gruß Manfred
    Hallo zusmmen,
    jenau, so isset. Ein Schusseligkeitsüberwachungssystem mit optischer Signalübertragung.
    Ich habe natürlich einen 13 poligen Drehverschluss verwendet - das Beispiel oben ist nur ein Beispiel.
    Gruss und schoenes Wochenende

    Heinz

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •