Umfrageergebnis anzeigen: Befragung Wintertreffen

Teilnehmer
26. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ab in den Mammutpark

    13 50,00%
  • Diesmal wo anders hin

    10 38,46%
  • Wanderpokal, da bin ich dabei

    9 34,62%
  • Wanderpokal, Nein Danke

    3 11,54%
  • Funwettbewerbe rocken !!!

    8 30,77%
  • von Funwettbewerbe bekomme ich Kopfweh

    2 7,69%
  • Nikolaus/Weihnachtsmann wäre super

    4 15,38%
  • Lieber wie gewohnt Januar/Februar

    10 38,46%
  • Bitte mit Workshops

    5 19,23%
  • Macht doch was ihr wollt, intressiert mich eh nicht

    1 3,85%
Multiple-Choice-Umfrage.
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Planung Wintertreffen 2018/2019

  1. #1
    Jimnydeserteur Avatar von The Thommy
    Registriert seit
    28.07.2010
    Ort
    34320 Söhrewald
    Beiträge
    3.494
    Downloads
    59
    Uploads
    0

    Ausrufezeichen Planung Wintertreffen 2018/2019

    Planung Wintertreffen 2018/2019

    Hallo zusammen,
    da der ein oder andere schon per PN nachgefragt hat wie es um ein Wintertreffen steht und Matschy meines Wissens nach noch auf Kreuzfahrt bzw. dem Rückweg davon ist,
    hier ein paar Worte meinerseits bzw. auch eine kleine Zusammenfassung der PN's.


    Mich würde da die Meinung der potenziellen Besucher/Teilnehmer zu den nachfolgenden Punkten interessieren:
    (Umfrage bitte auch beachten, Achtung: öffentlich und mit Mehrfachantworten !)

    - Termin
    -> Dezember 2018, vom 07.12. bis 09.12. mit Nikolaus/Weihnachtsmannbesuch für die kleinen und großen Kinder
    -> wie gewohnt Ende Januar/Anfang Februar

    - Auswahl des Offroadparks

    -> Bislang war der Mammutpark die erste Wahl für das Wintertreffen auf Grund der Infrastruktur
    -> Sollte halbwegs mittig in Deutschland liegen (Umkreis Kassel, Paderborn, Hameln, Göttingen +-100km)
    -> Viele Parks haben keinen oder nur beschränkten Winterbetrieb, bitte bei Vorschlägen beachten

    - (Fun)wettbewerbe
    -> Wanderpokalveranstaltung
    -> Trial
    -> Jedermanwettbewerb (mit Sachpreisen)

    - sonstige mögliche Programmpunkte
    -> Ausfahrt/Kolonnenfahrt in der Umgebung ohne Offroad
    -> Anfängerkurs (Winter)offroad
    -> Bergungsworkshop
    -> Schrauberworkshop Trommelbremse




    P.S. Ich weise darauf hin das nur das Sommertreffen eine offizielle Veranstaltung des Forums ist, bislang wurden die meisten anderen Jahreszeitentreffen durch Mitglieder organisiert
    mit Mithilfe von Xenosch (Forumschef-/leiter), der denke ich auch diesesmal mit Rat und Tat zur Seite stehen wird.

    Aufkleber wird es wahrscheinlich auch wieder geben (Ende November zum bestellen und während dem Treffen)

    P.P.S. Matschy wird natürlich auch wieder eingeweiht und sich sicherlich den ein oder anderen spaßigen Programmpunkt überlegen.
    Geändert von The Thommy (21.09.2018 um 20:46 Uhr)

  2. #2
    Jimnyholic
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Komme aus dem Zulassungsbezirk GG
    Beiträge
    1.365
    Downloads
    27
    Uploads
    0
    Funwettbewerbe haben bei Wintertreffen den Nachteil das es wegen kalter Temp. mit Luftfeuchtigkeit evtl. für Zuschauer oder Teilnehmer schnell ungemütlich wird.
    Das gleiche wäre bei Workshops wo die Teilnehmer auch längere Zeit im Freien stehen müssen um dem Moderator zuhören müssen.

    Die Ausfahrt würde ich gern mitmachen. Im Sommer hab ich leider die Roadbooktour nicht geschafft. Vielleicht kann die Strecke ja im Winter gefahren werden.

    Was ich als Vorschlag hätte, wäre die gemütliche Runde am Lagerfeuer. Dabei schöne Gespräche und Wärme von Feuer und Glühwein.
    Gibts denn in der Nähe des MMP ein Weihnachtsmarkt der nicht nur Kommerz ist?

  3. #3
    kommt jetzt öfter Avatar von Leguan
    Registriert seit
    12.08.2015
    Ort
    Wedemark
    Beiträge
    53
    Downloads
    4
    Uploads
    0
    Den Weihnachtsmarkt gibt es in Höxter, ca 20km entfernt.
    Die Roadbooktour geht auch im Winter.
    Kartoffelpuffer backen wäre auch eine Idee im Winter. Geht auf dem Gaskocher und hält warm.
    Außer im Dezember bin ich dabei.
    Gruß
    Achim

  4. #4
    Jimnyholic
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Komme aus dem Zulassungsbezirk GG
    Beiträge
    1.365
    Downloads
    27
    Uploads
    0
    13 Teilnehmer bei der Abstimmung?
    Habt ihr alle keine Lust oder den Thread übersehen?

  5. #5
    Stammgast
    Registriert seit
    13.11.2016
    Ort
    Blaufelden
    Beiträge
    788
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Ich werd so oder so nicht können

    flo

  6. #6
    neu hier Avatar von Jakobjogger
    Registriert seit
    04.10.2018
    Ort
    Soest
    Beiträge
    9
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Als Neuer melde ich mich mal hier zu Wort. Ein Treffen würde mich besonders als Neuling reizen auch um ein wenig mit Unterstützung die Geländefähigkeit des Jimny und von mir auszutesten. Ich könnte nur den Dezember-Termin wahrnehmen. Wie läuft das dann mit Unterkunft und Verpflegung? Zelten im Dezember ist mir doch etwas Hardcore.

  7. #7
    Jimnydeserteur Avatar von The Thommy
    Registriert seit
    28.07.2010
    Ort
    34320 Söhrewald
    Beiträge
    3.494
    Downloads
    59
    Uploads
    0
    Beim Mammutpark gibt es die Kaserne vor Ort, ist zwar eher rustikal, aber für das Wochenende ausreichend.
    Bei den meisten anderen Parks gibt es günstige Hotels und Pensionen in der Nähe, wobei für ein Wintertreffen am ehesten noch Böser Wolf und Furstenforest als Alternative in Frage kommen.
    Zelten ist natürlich für die ganz harten, wobei es sicherlich den ein oder anderen Camper mit Wohnwagen oder Wohnmobil geben wird.
    Strom war bis jetzt bei jedem Park der Camping anbietet vorhanden.

    Generell gilt Selbstverpflegung, in der Regel findet man Alles für den täglichen Bedarf in max. 3km Umkreis um die Parks.
    Mit Spikes und Lamellen tut man die Skipisten quälen !!!

  8. #8
    kommt jetzt öfter Avatar von DerMitDemKükenSchraubt
    Registriert seit
    18.09.2017
    Ort
    Dinslaken
    Beiträge
    129
    Downloads
    16
    Uploads
    0
    Kurz vor dem Abstimmungsende noch schnell das prinzipielle Interesse bekunden.

    Die Kükenfamilie

  9. #9
    Jimnyholic
    Registriert seit
    12.09.2016
    Ort
    Komme aus dem Zulassungsbezirk GG
    Beiträge
    1.365
    Downloads
    27
    Uploads
    0
    Ich hätte nach dem Budel Wochenende noch eine Idee.
    Wie wäre es mit einem Frauentrail, oder Fraueneinweisung ins Offroad.
    Weil zumindest meine Frau meist als Beifahrer mit fährt.
    Die würde auch mal mit Gleichgesinnten durchs Gelände fahren.
    Vielleicht gibts noch mehr Frauen die gern mal fahren würden, sich aber nicht trauen zu fragen.

  10. #10
    Jimnydeserteur Avatar von The Thommy
    Registriert seit
    28.07.2010
    Ort
    34320 Söhrewald
    Beiträge
    3.494
    Downloads
    59
    Uploads
    0
    Könnte man mal andenken, ich kenne doch einige Frauen hier im Forum die sehr gerne Offroaden, wie z.B. Sunny, Cenwen, CCB, Frauen vom Matschy und Pizzamampf, sowie die Freundin von ChristianNO.
    Auch im Vitarafanforum sind einige dabei die sehr gerne abseits der Straße unterwegs sind.
    Mit Spikes und Lamellen tut man die Skipisten quälen !!!

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •