Zeigt her eure neuen Jimny's

  • Es gibt alte "Amphicars" alte Kübelwagen ,moderne z.B auch Busse , Wohnwagen ,usw.

    ….. wann baut einer mal "einen schwimmfähigen Jimny " :whistling:

    …..oder gibt's den etwa schon ?:/

    den schwimmfähigen FJ gibt es schon und ich wette, irgendjemand wird einen GJ dementsprechend umbauen :)

  • Ääähm....du hättest rechts noch soooviel Platz :mrgreen: .....


    Hast ja echt einiges investiert:)

    Ist halt ein Linkslenker.:D

    Leider ist rechts ja der riesige Beifahrerairbag, da geht da kaum was hin. Deshalb hatte ich ja das Funkgerät schon im Handschuhfach verbaut und jetzt doch an der Rückwand zwischen den Sitzen angebracht, weil mir der Platz im Handschuhfach fehlte.;(

  • Moin Männer,

    ich bin neu hier, durfte meinen GJ gestern beim freundlichen abholen. Könnt Ihr mir in Sachen Apple Car Play weiterhelfen? Hat er das? Kann er das? Wenn ja, wie?? :)

    Vielen Dank

    Staufi

    iPhone per USB-Kabel an die Buchse unten links anschließen.


    Sobald konnektiert sieht man das auf der MM-Einheit (C+) im rechten unteren Quader.

    Da drauf tippen, dann siehst Du quasi die Apple-Oberfläche mit den entsprechenden Funktionen.


    Klappt gut.


    Carplay geht nur per Kabel, nicht per Bluetooth.


    Wenn das iPhone am Kabel ist unterbricht es die Verbindung via Bluetooth (rechter oberer Quader) und die Telefoniefunktion ist im Apple Carplay mit Anruflisten, SMS und allem vorhanden.



    :):S

  • Super,

    vielen Dank. Dann werde ich das heute mal austesten. Wo befindet sich eigentlich der SD-Karten Slot?

  • Super,

    vielen Dank. Dann werde ich das heute mal austesten. Wo befindet sich eigentlich der SD-Karten Slot?

    über dem Display in der Mitte - aber Achtung - das Navi funktioniert nur mit den dort hinterlegten Kartendaten

    Viele Grüße aus dem Lüneburger Umland (JO53EI)


    Thorsten


    Jeder hat ein Recht auf meine Meinung

  • Malouk


    =O Das ist doch die Overdose sieht man da noch was ? Da hat ja auch noch das Smartphone gefehlt mit dem wahrscheinlich das Foto gemacht wurde


    Als ich das Bild gestern gesehen habe mußte ich spontan an das Bild denken FOTO

    Also ich sehe noch alles, nur die Scheibenwischer sind verdeckt.;)

    Tja das von Dir verlinkte Bild zeigt ein zerstörtes Cockpit, aber das hatte wohl kaum etwas mit irgendwelchen Zusatzinstrumenten zu tun? Die Ursache dürfte ein kräftiger Aufprall von hinten gewesen sein?

    In einem Jumbojet sind noch einige Instrumente mehr vorhanden und der Pilot hat deswegen trotzdem keine Probleme.

    Man muss sich halt während der Fahrt einfach auf das Wesentliche konzentrieren können und das kann ich.8)

  • So, habe gerade die original Radmutter Abdeckungen ob Suzuki Angebracht. 18,-€ beim Händler. Sie sitzen ziemlich fest. Was mir nicht so gut gefällt ist das nicht die komplette Schrauben /das Silber/Chrom abgedeckt wird.

    Siehe Foto:

    Tja, das ist der runde Kegelbund, das kann man kaum anders lösen. Wenn es in ein paar Jahren gar nicht mehr schön aussieht, kannst Du immer noch auf schwarze Radmuttern wechseln.