Pedalblock ausbauen

  • Hallo zusammen,

    ich muss bei meinem Jimny den Pedalblock wechseln, da das Blech, welches den Kupplungszug hält gerissen ist.

    Gibt es hier irgendwelche Tricks, die zu beachten sind, dass dies leichter geht.

    Irgendwo habe ich gelesen Lenksäule weg?? Wer hat Erfahrung mit diesem Problem


    Danke

    Hans

  • Die Plastikverkleidung darunter abbauen. Dann siehst du schon die (ich glaube 2) Schrauben, die nach unten herausgeschraubt werden.

    Du solltest die Lenksäule dann mit einem Kabelbinder oder ähnlichem aufhängen damit die nicht in den Kabeln hängt.

    2002er Jimny "Special" M13A | Dienstlich: MB E400d 4Matic| für die Frau: Seat Leon ST 1.8 TSI DSG

  • Servus, ich habe schnell eine Frage an Dich

    Ich muss den Pedalblock wechseln und da hast in einem Beitrag geschrieben, das funktioniert leicht wenn man 2 Schrauben lost, die die Lenksäule halten.

    Welche 2 Schrauben meinst du damit

    Ich antworte leber hier im Thread. Dieses Forum soll ja für jeden sein.


    Die Verkleidung los schrauben. Dann in Richtung Lenkrad (nach schräg oben hinten) aus der Halterung schieben.


    35696864iz.jpg


    Dann die Verkleidung direkt hinterm Lenkrad entfernen. Ist mit 3 Kreuzschrauben fest. Die untere Hälfte kannst du nach unten wegziehen.


    Dahinter findest du links und rechts der Lenksäule je eine Sechskantschraube (Schlüsselweite 12mm glaube ich)

    Unbedingt die über Schrauben und Lenksäule an der Stelle eine Markierung mit Edding oder noch besser Lackstift machen. Damit sitzt die Lenksäule später wie ab Werk.


    35696946pp.jpg


    Achtung die Lenksäulenschrauebn werden nur mit 14 Nm festgeschraubt. Das sollte man auch einhalten wegen der Sicherheit!

    2002er Jimny "Special" M13A | Dienstlich: MB E400d 4Matic| für die Frau: Seat Leon ST 1.8 TSI DSG