Posts by Jimsy

    Hallo.


    Danke euch.


    Es ist der Tieflader mit 1000hzGG geworden.


    Ja da muss man aufpassen.

    Man muss aber dazu sagen dass ich vermutlich nicht nur den Jimny als Zugfahrzeug nutzen werde.



    Der Evoque hat hzGG 2350kg. Dazu 1000 vom Anhänger sind noch immer weniger als 3500.


    Außerdem steht sowieso C96 (4250kg ohne Prüfung, nur durch Kurs) oder vielleicht sogar B zu E mal am Raum.


    Liebe Grüße

    Aja ich benutze die Standard Anhängerkupplung von AlKO mit 75kg Stützlast.

    Im Jimny sins 1300 gebremst zugelassen.

    Ich hab aber nur Führerschein B in Österreich.

    Heißt Maximal 3500kg.

    1000kg Anhänger würde mir genügen. Schwere Lasten sind nicht so das Thema.


    Ob ein Hochlader eher was wäre... Schwierig.


    Danke mal für eure Antworten.

    Ich kann mal rauslesen... Groß genug kann er nicht sein.


    Schmal ists bei uns dort und da schon.

    Hab aber eine Referenz mit einem Range Rover evoque. Unser 2tes Auto.

    Da ist eine Anhängerkupplung auch eine Thema und der passt bei uns überall durch.


    Liebe Grüße

    Hallo.


    Ich würde halt auch Sachen fahren wo ein Tieflader Vorteile hätte.

    Das ganze wird in Österreich bewegt und die genannten Anhänger wären in meiner Nähe.


    Bei mir kommt Müll, Holz, Waschmaschine usw drauf.

    Da hatte der Tieflader vom Volumen her Vorteile.


    Sich hat der Hochlader Vorteile für den Rücken und in der Breite.


    Liebe Grüße

    Hallo.


    Bin auf der Suche nach einem Anhänger.

    Machen will ich damit alles. Keine speziellen Wünsche.


    Zur Wahl stehen der Pongratz epa 206 12 g und der 206 g.


    Beide 1000 hzGG und 75kg Stützlast. (hoffe ich hab mich nicht verschaut)

    Der 12 wäre nochmal breiter um knapp 20cm. Im Ergebnis aber dann auch 10cm links und rechts an den Seiten breiter als der Jimny.

    Vorteil wäre dass auch so eine Palette knapp der Länge nach in der Anhängerbreite reinpassen würde.


    Ich will unbedingt einen gebremsten Anhänger. Alles andere hat laut Zulassungsschein beim Jimny sowieso keinen Sinn.


    Da ich nicht 100% ausschließen kann ob nicht mal ein anderes Auto den Anhänger zieht will ich irgendwie nicht alles auf den Jimny abstimmen, andererseits wäre der 105cm breite Anhänger in Summe 158cm und somit genau wie der Jimny.


    Gefahren wird ein 48kw Diesel 1,5er


    Preis ist hier Nebensache.


    Ich will einerseits nicht immer jammer dass er so breit ist und man viel mit denken muss, andererseits will ich nicht 1mal im Jahr mich ärgern, warum ich den kleineren genommen habe, wenns mal nötig gewesen wäre.


    Liebe Grüße

    Hallo.


    Natürlich haben die das auch gehört. Sind gefahren.

    War auch bei einer Suzuki WST. Die haben eine Narbe getauscht. Nichts gebracht.

    Vielleicht muss ich eine andere antesten.


    Das Geräusch kommt eindeutig von vorne. Sind mittlerweile 2 verschiedene. Bei 4WD und 2WD. Aber selber Ort.

    Hab vibrationen auch im Fußraum.


    Muss wen finden der das beheben kann.

    Kann das nur eine Suzuki oder generell welche die oft mit Allrad arbeiten.


    Freund empfahl mit eine wo viele MAN Trucks und Bundesheer Fahrzeuge auch repariert werden.


    Danke euch.


    Liebe Grüße

    So...

    2 Mechaniker fanden kein Problem.

    Mittlerweile ist ea so dass im normalen 2WD Betrieb Geräusche kommen. Ein richtig lautes Summen. Hörbar für jeden wenn man fährt. Richtig laut.


    Problem: nicht auf der Bühne und wirklich deutlich erst ab 45km/h


    Bin echt verzweifelt weil ich nicht glauben kann dass ich das einfach akzeptieren muss und kein Fehler auffindbar ist.

    Man könnte scheinbar nur auf Verdacht Teile tauschen von dem mir beide abrieten.


    Weiß nicht mehr weiter...

    Hallo.

    Rost gar nicht. Paar andere Kleinigkeiten die eher als Verschleiß zu sehen sind.

    Aktuell wäre alles okay. Nur das Thema Allrad ist grad Zach. Siehe Thread dazu.


    Liebe Grüße

    Hallo.

    Bin seit einem Jahr Jimny Besitzer und absoluter Fan.

    Mein Liebling und Herzstück wenn man das auf so einen Blechhaufen zurückführen darf.


    Leider hat er grad eine schwierige Phase mit Erneuerungen und ich versuche geduldig zu sein.


    Es ist ein 1,5er 65PS Diesel.


    Vielleicht könnt ihr mir ja bei meinen Fragen weiterhelfen.


    Besten Dank

    Jimsy