Posts by Malouk

    Ich schon. Beim Jahreswechsel wäre er quasi 1 Jahr älter, weil nach spätestens 2 Jahren kaum noch ein Kaufinteressent auf den Zulassungsmonat schaut.

    Ich habe meinen am 21.12.2018 zugelassen, da war er noch nicht geliefert und eine halbe Stunde später kam er erst an und wurde er erst vom LKW abgeladen.

    Ich wollte eben gerne auch über Weihnachten damit fahren.:fahren:


    PS: Ich werde ihn auch nicht mehr verkaufen, sondern nur noch verschrotten wenn er nicht mehr zu gebrauchen sein sollte.8)

    Klar hast Du einen Denkfehler!

    Keine Stunde könnte ich länger warten wenn er da ist.;(

    Wenn Du ihn mal eine längere Strecke gefahren hast dann wirst Du es vielleicht verstehen.8)


    Wenn Du ihn überhaupt nicht anmeldest brauchst Du gar kein Pickerl mehr damit machen und ihn mit Gewinn wieder verkaufen.;)

    Keine Stunde länger könnte ich warten.;(

    Tut mir leid, aber das kann ich wirklich nicht verstehen.=O

    Ich habe ihn auch bei der HUK versichert, weil der Service da sehrgut ist.

    Um die Preise zu vergleichen brauchst Du aber alle Details, wie Km-Leistung, Abstellplatz, wer Fährt alles damit, wie hoch ist die SB bei TK/VK, wieviel Schäden frei ohne das der SF-Rabatt steigt usw. da gibt es noch ganz viel mehr.

    Das ist sehr aufwendig und nicht jede Versicherung bietet alle Parameter an, deshalb sollte jeder seine Parameter bei den in Frage kommenden Versicherungen eingeben und für sich dann vergleichen.;)

    Es wird auch von Designbezüge empfohlen, die bezüge mit dem Fön anzuwärmen.

    Ich habe meine auch so bezogen geht sehr gut.

    Habe es leider nicht geschaft hier ein Foto einzufügen !;(

    Wie geht das denn ???

    Z.B. mit picr.de geht das ganz einfach und kostenlos.;)

    Klar jeder wie er möchte. Und 40000km im Jahr sind dann schon sehr viel.

    Und jeder empfindet den Spaß nicht unbedingt immer gleich.

    Ich habe auch bei 500km am Stück noch Spaß, aber meine Frau nimmt da lieber dann doch unseren Duster.;)

    10 Liter mehr Tankinhalt wären beim GJ schon schöner gewesen, aber man kann leider eben nicht immer alles haben.8)

    Die Farben und Materialien kann man nach Wunsch konfigurieren, da ist also für jede Farbe was passendes zu finden.

    In der Montageanleitung ist das mit der Fönbehandlung auch beschrieben, aber in ein paar Tagen dürften alle Falten draußen sein.


    Ich habe bisher noch nichts rutschiges empfunden, aber man sitzt jetzt etwas weicher, da ich die Querstreiften noch polstern lassen habe.;)

    Und wer viel fahren muss hat das falsche Auto gekauft mit dem Jimny.


    Liebe Grüße

    Julian

    Wieso das denn?:/

    Ich fahre gerne und viel mit meinem GJ, bin jetzt schon fast bei 18000km angelangt, und es macht immer noch Spaß.

    Und wer viel fahren muss und dabei noch viel Spaß haben will hat genau das richtige Fahrzeug mit dem GJ.;)

    Das Spaß nicht immer ganz kostenlos ist sollte ja klar sein, deshalb kommt es mir auf einen Liter/100km rauf oder runter auch nicht an.:fahren:

    Sieht gut aus mit dem Folienstreifen,:thumbup:

    Aber sieht mir nach mehr wie 10% der Scheibe aus.:/

    Wenn der Streifen nur 4,5 cm breit wäre käme es ja noch mit den 10% hin, aber der sieht nach mindestens 8 cm breit aus?

    Ist die Zulassung der Folie auch für die Frontscheibe, oder nur für Seiten und Heckscheibe?

    Sieht sehr cool asu, danke nochmal für den Hinweis mit dem Massekabel. Das hätte ich sonst vergessen. Bezüge liegen schon parat, Sitze inclus. Auto fehlt noch. Ist der Ausbau der Sitze ein Problem?

    Nein ist ganz einfach die Sitze auszubauen. Nach dem Batterieabklemmen, die beiden Stecker unterm Sitz abziehen und 4 Schrauben in den Schienen rausschrauben und schon kannst Du den Sitz komplett rausnehmen.;)

    So habe mir heute meine Sitzbezüge bei Designbezuege.de zusammengestellt und in 6 Wochen werden sie spätestens geliefert.

    Ich werde berichten und Bilder einstellen wenn sie da sind.;)

    Gestern wurden meine Sitzbezüge geliefert und heute habe ich sie eingebaut.

    Hier ist das Ergebnis:






    Die ein oder andere Falte wird sich noch glätten.

    Ansonsten bin ich sehr zufrieden.

    Für das Beziehen habe ich die Sitze ausgebaut und die Kunststoffverkleidungen links und rechts der Sitze abgezogen.

    Vor dem Ausbau natürlich erst das Massekabel von der Batterie abgeschraubt und dann die Stecker der Airbags und Sitzheizungen abgezogen.


    Die Sitzheizung braucht jetzt minimal länger bis man die Wärme spürt, aber das ist kein Problem.;)

    Ich habe seit gestern Winterreifen drauf, Originalgröße ohne Spurverbreiterung. Die Kurven wie im Sommer angegangen und einen wiederbelebten Herzstillstand später wusste ich das ich langsamer fahren muss. Meine klare Empfehlung, breite Reifen und Spurverbreiterung müssen sein. Der Würfel liegt viel sicherer auf der Straße. Von der Optik her will ich jetzt nicht auch noch anfangen.

    Das kann ich so zu 100% bestätigen.;)