Posts by Ente

    Hallo und herzlich Willkomme! :)


    Schwarze Jimnys ohne größeren Aufpreis sind leider selten. :rolleyes:

    Glückwunschzum GJ :)

    Ich hatte mir das Oasis auch angesehen und für mich verworfen.

    Die Leichtigkeit hat mehrere Haken wie oben beschrieben.


    Ein hochwertiges Dachzelt in dem man sich auch mehrere Tage hintereinander
    wohlfühlt, dass Wind wegsteckt und mehrere Transporte, nicht flattert, stabile
    Komponenten hat und praktische und pfiffige Details, die eingeflossenen

    Hinschmalz erkennen lassen - Das war mir wichtig!


    Dafür habe ich dann 45 Kilo auf dem Dach und 1500€ bezahlt. ^^

    Ja, sehe ich im Prinzip genauso. Aber es gibt m.E. einen Unterschied beim Vergleich zum smartphone: dort werden Dir die updates vom Hersteller bereitgestellt, etwas anders dürfte es wohl aussehen wenn updates extern gezogen und dann händisch aufgespielt werden ohne daß es eine diesbezügliche Aufforderung seitens Suzuki hierfür gibt. Zudem sind smarthones doch auch in etwas höheren Stückzahlen unterwegs als unser Würfel, da wären die Anlaufstellen wohl schnell überfordert wenn man wegen jedes updates zum Service-Point rennen müsste...;)


    Wie gesagt, ich will hier nicht päpstlicher als der Papst sein, ich frage mich nur "was ist, wenn..."?

    Alle Hilfestellungen hier werden immer mit dem Hinweis der eigenen Verantwortung gegeben.


    Die Quellen für die Software und -Updates sind das XDA-Developer-Forum,

    mit deren Mitgliedern ich nicht nur für das SLDA gute Erfahrungen habe.


    Es sind aber Entwickler - die warnen wenn die Gefahr einer Beschädigung besteht

    aber nicht 15-mal mit 'Willst Du das wirklich?' und 'Bist Du sicher?'


    Die höchste Sicherheit und Garantie hast Du natürlich wenn Du Deinen :) mit dem Update beauftragst.


    Das Update für das SLDA birgt, korrekt durchgeführt, keine Gefahren. :)

    Das ist ein bug vom Comfort+ Gerät. Das kann man leider aktuell nicht ändern. Mit CarPlay selbst hat das persé nichts zu tun da das Problem auch bei Android Telefonen vorkommt.

    Einfach abziehen funktioniert ja sonst echt in jedem Auto. Nur im Jimny ist uns das auch schon aufgefallen.

    Ok na klasse.

    Weißt du ob es dazu ein Update des kompletten Infotainment System gibt/geben soll?

    Für die Software gab es schon einige Updates.


    Möglicherweise wird - wenn es mit Softwareänderungen möglich ist - der Fehler
    irgendwann beseitigt.


    Informationen sind mir dazu derzeit nicht bekannt. <X


    Beste Quelle um 1. zu sein: XDA-SLDA

    Mehr Licht! :)


    Nun in dieser Jahreszeit eigentlich kein Thema -

    ist ja schon schwierig das gesamte Tageslicht mitzubekommen 8)


    Aber dem Würfel fehlte da noch etwas. ^^


    Für die beste aller Frauen hätte es nur runde Scheinwerfer als Aufbau gegeben -

    so wie in den 70ern jedes Rally-Auto aussah :groehl:


    Nö! Nein! Non. Niet.... :|X/:cursing:



    Vielleicht ein paar kleine dezente flache LEDs unter den Dachträger? :/


    Jo geht schon... ;)


    Mach mal an!



    Uiuiui - Und es ward Licht! :D


    Und damit wenigstens ein runder Scheinwerfer montiert wird -


    ich bin ja kompromissbereit. ;)




    So jetzt sehe ich rückwärts auch im dunkelsten Wald alles! ^^

    Ich hatte bereits mehrfach prall gefüllte 1300 Kg-Anhänger am Würfel.

    Es ist jetzt nicht so, dass er dann noch ein überbordendes Temperament hätte. ;)


    Ich habe auch nicht extra vor einem steilen Berg angehalten :rolleyes: Das

    hätte ich auch mit meinem vorherigen übermotorisierten Kombi nicht getan.


    Ich kann aber auch nichts anderes sagen, als daß er eines der guten Zugfahrzeuge

    ist, die ich bisher benutzt habe. ^^


    Überhaupt kein Problem! :)

    Hallo Dirk,


    an der Yeti 400 hatte mich erstmal nichts gestört. :)


    Aber 1. gibt es jetzt bereits einen Nachfolger, die Yeti 500X , kleiner, leichter und
    ganz Wichtig: mit einem MPPT Lademodul sowie einem geregelten Ladestrom! ^^

    Ersteres sorgt für eine bessere Ladung bei Halbschatten, zweiteres dafür, dass man auch

    ohne Ladewandler einen Kühlschrank etc länger betreiben kann... ;)


    Außerdem kann ich die Yeti nicht an das Fahrzeug anbinden - keine Rückladung der Autobatterie! <X

    Und ich wollte den Kabelwust vereinfachen.

    Für die Yeti bekam ich noch einen guten Preis - Also... :mrgreen:

    Es sieht tatsächlich irgendwie aus, als wäre das ein 6-sitzer :/

    Vorne und in der Mitte "richtige" Sitze und hinten die gewohnte Jimny-2er-Bank. Kann das sein? Oder vergucke ich mich da? ^^'

    Dadurch dass die sichtbare Kopfstütze so mittig ist, halte ich sogar eine zweite Rückbank wie wir sie kennen für möglich. Dann wären es schon 8 Sitze insgesamt. Und dafür NOCH weniger Kofferraum :D

    ein Jimny-Bus! :groehl::groehl:

    Nun in weiten Teilen ist unsere Verkehrsinfastruktur ausschließlich auf das Auto zugeschnitten.


    Das kann keinen Bestand haben - die verschiedenen Kategorieren der Mobilität werden sich
    den vorhandenen und teilweise sehr begrenzten Raum teilen müssen.


    Der Würfel in seinem Lebensraum ist da eher weniger betroffen. :)


    Und in der City und auf der BAB fühlt sich der Würfel eh an wie ein Gast - schnell wieder ab ins Grüne! ^^