Posts by RonnyM1972

    Moin zusammen,

    Falls jemand einen GJ in Grün mit Automatik möchte, ich bekam vorgestern einen Anruf von meinem Händler, ein Bekannter von ihm ist Papa geworden, braucht nun mehr Platz im Kfz und möchte/muss sich nun von seinem Jimny trennen. Da ich beim Stammtisch und hier im Forum etwas aktiv bin, dachte er erstmal an mich und rief mich an. Zum Preis und Laufleistung hat er sich noch nicht geäußert. Wenn jemand Interesse hat, einfach melden, dann stell o h den Kontakt her. STANDORT ist wohl in Südholstein mein Händler Sitz in Henstedt-Ulzburg, nördlich von Hamburg.

    Gruß Ronny

    Also, bisher(rund 6000km) stört mich der kleine Tank, und die (allerdings bei allen Suzukis) etwas zu sensiblen Assistenten. Da ich am Donnerstag bei der ersten Jahres-Inspektion war. Hat der Händler gleich die Hardyscheibe der Lenkung gefettet, welche für das knacken beim Anfahren verantwortlich sein soll. Wenn das keine Abhilfe bringt, gibts ne neue Lenksäule. An den Rest hab ich mich gewöhnt, egal ob Seitenwindempfindlichkeit, oder fehlender 6.Gang. Übrigens, lasst euch bei der 1.inspektion nicht dieses "wasserdünne" 0W16 Motoröl aufschwatzen, das 5W30 reicht nach Aussage des Servicemeisters vollkommen aus. Und Garantieseitig gibts damit auch keine Probleme.,das spart paar Euros für die KFZ Steuer😉 Was ich ganz gut finde, die vorderen Felgen sind bisher von Bremsstaub verschont geblieben, keine Ahnung wie die das gemacht haben... 👍

    Moin zusammen, mein C+ meist als Alleinfahrer, mit Serienbereifung, Frontbügel mit 20"LED Bar, Anhängerkupplung und Edelstahl Reserveradabdeckung (gewogenes Leergewicht 1050 kg) bei ca. 50%Klimaeinsatz und 80%Landstraße liegt bei 6.78l/100km im Schnitt auf der ersten Fahrt mit Halbvollem Kofferraum und 105km/h auf der Autobahn waren es 7.2l/100km. Gesamtlaufleistung derzeit 7700km von mir davon gefahrenen 3700km.(Vorführfahrzeug)

    Gruß Ronny

    Gestern Nachmittag ca. 14 uhr Schleswig Holstein Straße in Norderstedt Richtung AutobahnAS Quickborn einen Blauen C+Mit ebenfalls SE Kennzeichen, wir haben uns sehr sehr freundlich gegrüßt. Und Am Vormittag gegen 9.30 Uhr auf der Fuhlsbütteler Straße in Hamburg stadteinwärts vor der Kreuzung Hebebrandstrasse ein C in grau mit HH Kennzeichen

    Sieht so aus als wenn die Hamburger alle hanseatisch zurückhaltend sind, fahre den Würfel seit Dezember, knapp 4000 KM sind schon runter, habe also schon mehr als 1x getankt und auch mal ein Bio Brötchen im Supermarkt gekauft, bis dato haben mich "nur" 3 Leute angesprochen und 2x ging der Daumen nach oben. im Vergleich zu den meisten hier also relativ entspannt.

    Kucke aber auch nicht immer mit meiner 5 Euro Sonnebrille nach rechts und links und erwarte sehnsuchstvolle Blicke....8)

    Moin, also liegts wohl daran, ich hab jetzt knapp über 3000km gefahren und wurde auch nicht wirklich vollgequatscht. Nur heute sah einen BMW X1 Fahrer der sich sicher ein Schleudertrauma zugezogen hat als er meinem Würfel hinterher geierte... 😂

    Moin zusammen.

    Gestern war ich mit Frauchen bei unserem Händler um uns nach dem stand ihres bestellten Swift zu erkundigen. Im Gespräch fragte ich ihn wie viele Jimnys er nach meinem noch ausgeliefert hat. Genau 2🤔!!!

    Und dann kam er drauf, das er wahrscheinlich ab nächstem Jahr gar keine mehr bekommt, da der GJ den neuen WLTP Test nicht schafft. Und Suzuki dann für Deutschland keine mehr produziert.

    Hat jemand da evtl. ÄHNLICHES gehört? Man muß dazu sagen, er ist in SH so ziemlich der größte Händler.

    Ich möchte echt keine Panik verbreiten, aber ich seh das so, dass es bald gar keine neuen GJs mehr geben wird.

    Eure Meinung dazu würde mich mal interessieren.

    Gruß Ronny

    Also ich hab am Freitag die Hella TE16 verbaut. Die ist ähnliches wie die stebel. Ich hab den Originalstecker drangelassen und mit einem Kabelschuh(männlich) an die Hella verbunden. Die Sicherung ist mit 15A angegebenen, die TE16 haben zusammen eine Aufnahme von 12A, ich denke der 1,5er Querschnitt des originalkabels sollte reichen. MASSE bekommt die Originalhupe über den Halter, den musste ich nur etwas zum Motorraum hin biegen damit nix klappert.

    Gruß Ronny

    Die Hupe steht bei mir aucj gerade auf dem Zettel, wenn ich das richtig gesehen hab, hat die Originale einen kompaktstecker, man müsste also für die "neue" den stecker abschneiden und durch Kabelschuhe ersetzen. Die Sache mit der auhaltbaren Stromstärke der original Kabel würde mich auch noch interessieren.

    Gruß Ronny

    ">35836210os.jpgAlso bei mir is es momentan noch der kleine "Stinkefinger-Minion" links am Heckfenster, den Suzuki Aufkleber hat der Händler noxh dran gelassen. Kommt aber noch ab. Für die Reserveradabdeckung dacht ich an"Fuck You, i drive the New Jimny".... 🤪

    Moin zusammen.

    Ich möchte mich auch im Namen meiner Frau Gaby für die herzliche Aufnahme in Euren Stammtisch bedanken. Es hat uns sehr gefreut mal wieder neue Leute kennenzulernen, besonders mich, weil alle irgendwie Jimny-verrückt sind.. 😁 Wenn ich es einrichten kann bin ich beim nächsten Treffen auch wieder mit dabei.

    Liebe Grüße an alle

    Ronny.

    Boa, wenn ich das hier alles so lese, hab ich wohl alles richtig gemacht mit dem Verzicht auf nagelneu und Wunschfarbe.... Ich hatte in der ersten Novemberwoche die Probefahrt, im Anschluß sagte mir mein Händler, wenn ich neu bestelle, das die Lieferung ca. im August wäre, das war mir zu lange. Deshalb bot er mir einen Vorführwagen aus seinem Bestand an. Ich hab mich dan für schwarz entschieden und sofort unterschrieben. Der Liefertermin wurde auf den 15.4. Festgelegt, da dann ein halbes Jahr seit der EZ um war.Ca. Eine Woche nach der Unterschrift bekam der Händler die Anweisung keine Vorführer mehr zu verkaufen..... Glück gehabt.... Und das mit der abnehmbaren AHK hat auch ohne Verzögerung geklappt. Das sind meine Erfahrungen. Einziger Nachteil des Ganzen, der Vorführer hat ganz ordentlich Kratzer abbekommen. 😪

    Gruß Ronny