Posts by Uwe64

    Wahrscheinlich wird der norwegische Reifenmarkt demnächst aufgrund der unnütz gewordenen Serienbereifung mit Dunlop Grand Tek zugemüllt, 8o oder haben Norweger andere drauf. Kann mir nicht vorstellen das die bereits mit BFG vom Transporter rollen :/

    Gleich vorweg da ich den Shop auch schon in einem anderen Thread erwähnt habe, ich habe nichts davon den hier zu erwähnen.


    Für die, die das Ersatzrad bzw. Reserverad mitführen wollen aber den originalen Platz an der Hecktür anderweitig verwenden möchten hier eine kleine Inspiration die man auch easy selbst umsetzen könnte.


    Mir gefällt das Rad hinten gut und es gehört mMn auch so zu dieser Gattung Auto


    RV4 WILD GOOSE Spare Tire Inside Stowage Mounting Kit Jimny JB74 (2018-ON)
    A mounting kit to store the spare tire inside your Jimny. Can be mounted on both the right side and the left side. Although the original Jimny spare tire…
    compassauto.jp

    Das Thema Bequemlichkeit im Jimny ist erst mal für mich kein Thema, bin allerdings bisher nur kürzere Strecken gefahren. Anders sieht es beim Verschleiß insbesondere des Fahrersitzes aus, war ja hier auch schon mal Thema von wegen Polsterung löst sich auf und abgewetzte Aussenwange.

    Irgendwann möchte ich mir mal noch 2 andere Sitze gönnen, allerdings ist es gar nicht so einfach die passenden und vor allem zulassungsfähige Konsolen zu finden.

    Passende Sitze von den gängigen Herstellern gäbe es.

    Sorry für mein Abschweifen


    RECARO Base Frame for Jimny
    Seat Rail and Bracket for mounting RECARO Seat to Jimny safely and properly. This product is not a German product manufactured by RECARO, but a Japanese…
    compassauto.jp


    War ein Zufallsfund und BTW die haben auch noch andere feine Sachen 8o Und nein ich bekomme nichts von denen.


    Search: 466 results found for "JB74"
    We are selling top-quality custom parts for modified SUZUKI Jimny. We ship worldwide direct from Japan. Our products are well selected, mainly TANIGUCHI, SHOWA…
    compassauto.jp

    Also das Gluckern bei Anfahrt mit einem Regennassen GJ/HJ sollte eigentlich jeder hier kennen oder??? =O Muss ich mir Gedanken machen? :/

    Bei mir ist nix nass/feucht im Fußraum, das Gluckern kommt mMn vom ablaufenden Regenwasser in die diversen Karosserie-Spalten. Nach ein paar Metern ist wieder Ruhe.

    Verbraucherzentrale hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm….Danke :thumbup:

    Sooo, erledigt :thumbup:

    Wie schon vermutet ging liegend nicht, aber stehend passen 4 Stück 195er Räder locker rein. Hätte ich die Räder mit etwas sanfter Gewalt noch ein paar Zentimeter nach links gedrückt wären auch 5 gegangen.

    Gesichert mit einem Gurt durch die Nabenbohrung und einem noch außen rum hält Bombenfest.


    BTW, die Suche nach original Suzuki Alufelgen ist beendet….melde hiermit Vollzug 8)

    An dieser Stelle herzlichen Dank an den Besitzer des Postautos der mich freundlicherweise in seine Tiefgarage lies um im trockenen verladen zu können :thumbup:

    Natürlich auch an alle hier danke für die Hilfe :thumbup:


    VG Uwe


    46948722xw.jpeg



    46948730kp.jpeg

    Ich denke, dass wird von der Breite her beim Würfel nicht funktionieren, im Gegensatz dazu kann man problemlos 5 Stück aufrecht nebeneinander transportieren.

    Also ich habe die Dueler in 195/80R15 locker so transportiert, als ich beim Dealer meines Vertrauens die damals neuen Oxxo Felgen mit den Toyo Open Country AT+ in 215/70R15 auf meinem Würfel aufgezogen bekommen habe.

    Habe nochmal nachgemessen, bei einem Raddurchmesser von 70cm glaub ich nicht dass liegend jeweils 2 Stück aufeinander funktionieren.

    Eventuell geht’s beim GJ, das leicht nach hinten versetzte Gitter samt dementsprechend schräg nach hinten gedrückter Blechwand beim HJ sind ausschlaggebend.

    Ich werd sehen, wird schon gehen. Ich mach Bilder :thumbup:


    VG Uwe

    Ich meinte bei nutzbarer Breite die reine Fläche des Bodens ohne die Ausbuchtungen L+R

    Bei 4 in Fahrtrichtung stehenden Rädern nebeneinander taugt die Fläche der Ausbuchtungen nicht als „Stellfläche“

    Danke für deine Formulierung „Frachtraum“, mir kam der Begriff Kofferraum beim HJ eh unpassend vor 8o ist ja auch ein LKW :D

    Ich werde die Räder mit einem Gurt am Gitter sichern und genügend Polstermaterial mitnehmen.


    VG Uwe

    Ich möchte 4 Kompletträder in Originalgröße vom Jimny GJ/Hj im Kofferraum / Laderaum transportieren, am besten stehend.

    Die Maße eines Rades gemessen am Ersatzrad: Durchmesser ca. 70cm und Breite ca. 21cm. Bei einer Tiefe vom Kofferraum von ca. 80cm und einer nutzbaren Breite von ca. 90cm sollte das eigentlich kein Problem……oder?


    Rein theoretisch (gemessen und gerechnet) sollte das doch gehen…..praktisch??? Problem ist einfach ich kann es vorher nicht ausprobieren, wenn ich die Räder hole und es geht nicht dann war der Weg umsonst.


    Meine Frage an Euch: Hat das schon mal jemand gemacht und idealerweise vielleicht sogar noch ein Lichtbild davon angefertigt?


    VG Uwe

    Hallo Wolfgang,


    deinem Profil hab ich entnommen das du einen GJ hast, vielleicht weiß ja jemand ob man den Sensor beim HJ nachrüsten kann.

    Ich gehe mal davon aus das der Sensor dann auf der Intervall Stellung vom HJ Wischerhebel aktiv ist oder? Oder gibt es unterschiedliche Lenkstockhebel?

    Die Umstellung von Golf 7 auf den Jimny rein Fahrwerkstechnisch läuft bei mir noch :D .

    Ja der Jimny will wirklich überall hin nur nicht von selber geradeaus, ich begründe das damit das viele (die meisten) Straßen mittlerweile so ausgefahren sind und Spurrillen aufweisen und der Jimny mit seiner doch um einiges schmäleren Spurweite von einer Seite des Buckels zwischen den Rillen zur anderen Seite gezwungen wird.


    Somit muss ich auch ständig korrigieren. Die Rückstellkräfte des Lenkrades sind auch wesentlich weniger als bei einer Einzelradaufhängung, was einem ein Gefühl von eher schlechtem Feedback um die Mittelstellung herum gibt. Da ist einfach viel Luft.



    Anfangs dachte ich auch das etwas mit den Reifen nicht stimmt oder die Spur nicht korrekt justiert ist, aber nach Erhöhung des Luftdrucks rundum von vorher 1,9 Bar auf knapp über 2,0 Bar blieb alles wie vorher. Auch die Spur muss passen, sonst hätte mir mein Händler das Auto so nicht übergeben nach mehreren Probefahrten vor Übergabe.


    Ich finde das auch nicht toll, werde aber irgendwann mal einen anderen Jimny Besitzer mit meinem fahren lassen und ich denke das ich danach beruhigt sein kann. Das ist einfach so bei diesem Fahrwerk…..meine Meinung.


    Lichtautomatik……welche Lichtautomatik? :mrgreen: Im Ernst Licht an, Licht aus fertsch. Ich weiß aber was gemeint ist, die LA arbeitet schon recht sensibel und schaltet ständig an und aus bei jeder kleinen Unterführung.


    Tacho ablesen geht wunderbar mMn.


    Ich hab 6 Gänge 1,2,3,4,5+R eigentlich sogar 7 wenn man den Leerl….. egal :maulkette:


    Ist ja nicht mein Thread und somit etwas OT aber sinnvoll empfände ich noch einen Regensensor gesteuerten Wischer samt beheizten Waschdüsen, etwas mehr Dämmung und vor allem eine Kette im Verteilergetriebe die beim Anfahren keine Geräusche von sich gibt.

    Da frag ich mich wie lange baut Suzuki 4x4 Antriebe?? Sowas verstehe ich überhaupt nicht, insbesondere wenn dies von zig Usern reklamiert wird und man nicht mal die Chance auf dauerhafte Abhilfe in Aussicht gestellt bekommt. Sondern nur die Aussage das dies so ist und auch mit einer neuen Kette sehr wahrscheinlich wieder kommt.

    Schade aber das gehört ein für alle mal abgestellt!


    BTW, ein gutes Neues :thumbup:

    Laut der Ersatzteil Zeichnung hab ich mir auch schon gedacht das es so gehen könnte.

    Einen Versuch ist es wert und wie sagt man so schön „schmieren und salben hilft allenthalben“

    HSN 7102 / TSN AFL

    Kann aber gut sein das der eine oder andere Lieferant damit nichts anfangen kann, da existiert nur GJ im System.

    Alternative Reifen gibts genügend siehe weiter oben bzw. in etlichen anderen Threads hier im Forum. Reifen sind schon fast eine Religion……genauso wie Öl =O OMG das Ö Wort… :und_weg: