Posts by löschknecht

    Moin,


    Ich fahre ja seit ca 4 Monaten einen kurzen NGV 1,9 Diesel von 2007.

    Als Arbeitstier bin ich sehr begeistert, Anhängerbetrieb ist wesentlich schöner als mit dem Jimny. Zu Schwachstellen kann ich noch nicht viel sagen, hatte bisher nur einen undichten Kühler und ab und zu geht eine Kontrollleuchte an, die mich auf eine Fehlfunktion im Einspritzsystem aufmerksam macht. Ist aber bei einem Neustart weg und kommt sporadisch vor. Da werde ich mich später mal drum kümmern.

    Bei eBay-Kleinanzeigen ist gerade einer drin, steht in NRW und kostet keine 8000€.


    Viel Erfolg bei der Suche.


    Gruß, Roland

    Moin,


    Ich glaube, wenn eine Westphalia-AHK abgeschlossen ist, lässt sich der Knebel gar nicht drehen. Also dürfte sie nicht abgeschlossen sein. Reichlich Kriechöl verwenden und täglich bewegen, dann sollte sie nach einiger Zeit (Wochen) gangbar sein.

    Hatte ich mal an einem Auto das gefühlt am Strand gelebt hat. Überall war feinster Strandsand.....


    Gruß, Roland

    Moin,


    Hier im Forum gibt oder gab es mal eine Umbauanleitung mit der man die Vorderachsnaben mit einem Taster entriegeln kann, wenn man 4wd/l eingeschaltet hat.

    Dadurch wurde das Rangieren sehr entspannt;-))


    Einfach mal suchen...



    Gruß, Roland

    Hallo und Moin,


    Als ich meinen im Juli zum TÜV bringen wollte hat sich mir leider auch die Frontmaske so präsentiert;-(( da ich momentan weder Zeit noch Gelegenheit für eine Restauration hatte habe ich ihn in treue Hände abgegeben, die ihn wieder instandsetzen. Meiner war auch mit Mike Sanders konserviert, aber bei den Frontmasken kommt es wohl leider nicht so richtig durch die 8 Blechlagen, die Herr Suzuki dort gefaltet hat, (oder sind es mehr?).


    Viel Spaß, Roland

    Moin,

    Das hatte ich bei meinem 2005 er auch schon, da hat sich die Gummilagerung der Riemenscheibe zerlegt. Durch das taumeln sind die Riemen abgeflogen/gerissen und es wird die Wasserpumpe etc. nicht mehr angetrieben. Da würde ich keine 40 km mehr fahren!!


    Gruß, Roland

    "Rosa" ohne Löcher ,so sieht meiner aus.

    Außer "Personenbeförderung" darf ich doch alles noch privat fahren

    oder gibts da auch Außnahmen?

    Moin,


    Ich glaube, du darfst keinen leeren Omnibus mehr fahren, was früher machbar war, wenn nur maximal 8 Menschen plus Fahrer im Bus saßen.


    Und auf Rosa steht „unbegrenzt gültig „drauf, das stimmt leider so nicht mehr. Sobald du 50 bist musst du den Lasterschein in das neue Format mit 5 jährige Gültigkeit umtauschen.


    Aber informiere dich lieber bei der Fahrerlaubnisbehörde, die können es genau sagen.


    Gruß, Roland

    Bei uns in der Schweiz hiess es nur: KTM = Klemmt Tausend Mal


    Keine Ausfahrt ohne Probleme, aber wenn sie mal liefen, waren sie und die Sachs im Gelände unschlagbar.

    Wir mit den Enduro-Hondas kamen später an, dafür immer!

    Wobei Honda für:

    Heute

    Ohne

    Nennenswerte

    Defekte

    Angekommen


    steht


    (Munkelt man, habe 30 Jahre Hondaerfahrung und kann es nicht bestätigen)


    Gruß, Roland

    Moin,


    Ich habe meine 215/75 auch beim TÜV Nord eingetragen, der Ing hat eine Messfahrt mit Navi gemacht und alles war gut.Es kommt immer auf die Prüfstation an und wie die Leute miteinander umgehen. Oder ob sie sich nur gegenseitig anpis... wollen und neidisch sind...


    Der Prüf-Ing war kein Beamter, wie so Viele. Ich glaube auch, das beim Angelschein ein VerwaltungsANGESTELLTER und kein Beamter am Schreibtisch saß. Also hackt bitte nicht immer auf den Beamten rum, ich bin auch einer;-))



    Gruß, Roland

    Moin,


    Das gemeine ist, das durch Funktionslosigkeit des Schalters die Zentralverriegelung nach Benutzung der FFB nicht die Rückmeldung erhält das eine Tür geöffnet wurde und evt das Fahrzeug nach kurzer Zeit wieder verriegelt. Kann doof sein wenn man gerade die Tasche mit Schlüssel in den „Kofferraum“ gestellt hat.

    Ansonsten kann es auch nur sein, das der Kontakt des Schalters etwas korrodiert ist.


    Gruß, Roland

    Ich komme jedoch aus dem Nutzfahrzeug/Maschinensektor, und da kann ich nur sagen, dass Warmlaufen lassen da A und O ist, besonders wenn die Motoren jenseits der 15000 betriebsstunden haben. (Also bei einem Auto etwa 2.000000 km)

    hallo,


    bei der Rechnung ist irgendetwas komisch.

    2000000 km in 15000 h ergibt 133,333 km/h, ganz schön sportlich.


    Eventuell eine Null Zuviel.


    Gruß, Roland

    Hallo,


    Wenn der Pedalblock eingerissen ist, trennt die Kupplung nicht richtig, weil der Weg des Kupplungzuges verkürzt ist.

    Ist schätze eher das der Kupplungszug selbst das Problem ist. In ihm sammelt sich mit den Jahren Dreck, Modder, Rost und noch viel mehr und dadurch wird es immer schwerer das Seil in der Hülse zu bewegen. Ich würde den Kupplungszug wechseln, kostet nicht viel und ist schnell gemacht;-))


    Gruß, Roland

    Lieber Pedant,

    In deiner Klammeraufzählung hast du leider „präziser“ doppelt genannt, deshalb müssen wir einen Punkt abziehen!

    Dalli, Dalli


    Gruß, Roland :saint: