Posts by mpetrus

    Mir würden die T-Shirts ohne Jahreszahl und den großen Namesaufdruck besser gefallen.

    Du hast ja nur 5 Buchstaben als Nickname "Finki", aber es gibt ja auch welche die 8 und mehr Buchstaben haben.

    Da wird der Druck entweder sehr groß, oder die bei gleicher Drucklänge werden die Buchstaben kleiner werden.

    Vielen Dank Markus für die Bilder und den Bericht.


    Wir werden wegen dem Wasser nicht kommen. Im Trailbereich sieht es genauso wie im Sommer aus. (Wassertiefe über Türschweller)

    1. Habe ich im Sommer schon gemerkt das das absolut nicht gut für den Kühler und Rahmen ist. (Alles voller Schlamm)

    2. Hat das Wasser jetzt eine andere Temperatur wie im Sommer. Ich denke an die schnelle Abkühlung/Längenausdehnung der Materialien (Achsen, Motor, Getriebe) wenn die im betriebswarmen Temp./Modus in die kalte Brühe tauchen.

    Da zieht sich schlagartig alles zusammen.


    Das Wetter soll zwar wenig bis kein Regen haben, aber dafür kalte Temp. und Wind.

    Also auch nicht so gemütlich wenn man aus dem Auto aussteigt.



    Ich wünsche allen ein schönes Wochenende und trockene Füße.

    Donnerstag bis Montag Dauerregen mit 5-10mm Niederschlag.

    Bestes Camping- und Offroadwetter. 8o

    xenosch

    Ohne die Brühe die schon in den Wege/Löcher drin steht.

    Bin am Überlegen ob sich das wirklich lohnt da hin zu kommen. (Ich hab ja einfache Strecke von 350km zu fahren)

    Wenn die Wege wegen der Hanglage des Geländes, wie letzten Juni, (40cm) unter Wasser stehen, macht das kein Spaß mehr.

    Oder der Wald, wegen dem Sturm besser gemieden werden soll (Astbruch).


    Der Lehmboden im MMP hält ja ewig das Wasser in den ausgefahrenen Spuren.


    Ich warte noch auf die Auskunft des "Kundschafter" wie es im Gelände aussieht, dementsprechend werde ich entscheiden ob ich komme oder nicht.

    Also das runter machen funktioniert schon. Da brauchst du nur ein Schraubstock um den ABS Ring bzw. das alte Lager runter zu flexen.

    Das große Problem ist das aufpressen der neuen Sachen.

    Du kannst zwar das Lager auf 80 Grad und den ABS Ring auf 120 Grad aufwärmen und so den Lagersitz etwas weiten, aber du brauchst trotzdem eine Presse um alles bis zum Endpunkt zu bekommen.

    Ich hatte mich dafür in einer Mietwerkstatt mit Presse für 6Std. eingemietet. (Hab da beide Seiten, incl. Bremsbeläge gemacht)

    Kein Plan wie man hier die Liste kopiert und einfügt.


    Samstag den 15.02.2020 bin ich und mein Sohn auch dabei (insofern nichts dazwischen kommt)


    Echt jetzt, Basti?
    Ganz einfach Kopieren und Einfügen halt... Wie Du das sonst auch überall machst...


    Du wirst doch nicht plötzlich alt? :mrgreen: :glee:

    Ich sags mal so: Zum Glück gibt es noch Menschen, die analog denken und mit dem ganzen IT oder PC-Kram nix am Hut haben.

    Ich hatte am Freitag ein PC Tausch auf der Arbeit. Kaum war der IT Mitarbeiter weg,

    Hätte ich den neuen PC bald aus dem Fenster geschmissen.

    Kein Drucker installiert und ein Programm hat gefehlt.

    Nach Anruf bei den "Dollköpp" haben die gesagt: "da musst du hier und dort klicken, dann das so und so machen."

    Meine Antwort:

    Entweder es kommt einer und richtet mir alles wieder ein so wie ich es brauch, oder das alte Gerät kommt wieder zurück.


    Es kam dann einer. Der hat mir erzählt, das das Management diese Dienstleistung gestrichen hat, mit der Begründung "wir leben in einem Zeitalter wo jeder mit PC umgehen können muss"

    Aber genau diese Manager sind selbst zu blöd ein PC einzurichten oder den Papierstau im Drucker zu beseitigen.

    Die brauchen für jede Kleinigkeit Hilfe. (Bekommen diese leider auch, weil Manager und "großes Tier").


    Von da her: Basti ich freu mich auf Samstag, haben uns schon lange nicht mehr gesehen.

    Hallo Ihr Würfler! Wie sieht es aus mit einem Treffen? Diese Mal "Treffen im Raum CW die dritte" Der Mio72 war auch schon fleißig und hat sich Gedanken zur Tour gemacht. Wir könnten uns diese mal vorstellen, Abfahrt hier in CW, dann ca. 50 Km Richtung Süd Westen. Dort gibt es im Raum RA ist das glaube ich einen sehr schönen Stausee. Die Schwarzenbachtalsperre. Hier könnten wir die Natur genießen, Essen gehen oder einen Grillplatz ausfindig machen. Von dort ist es auch nicht mehr weit zur A5 für die, die aus Richtung Frankreich oder der Schweiz kommen. Wer möchte kann natürlich auch wieder zurück nach Igelsloch fahren, wo bestimmt noch einmal gegrillt wird.

    Als Datum schlage ich jetzt mal zwei Daten vor. Bei uns würde der 09.05.2020 oder der 16.05.2020 gut passen. Wie sieht es bei euch aus? Wer hätte Lust auf so eine Ausfahrt?

    Gruß Eitel


    Ich habe mal bei Google Maps geschaut welche Restaurants bzw. Grillplätze in der Nähe von der Schwarzenbachtalsperre sind.

    An der Sperre gibt es nur ein Imbiss als Bikertreff. Also kein Restaurant oder Grillplatz.

    Für ein Restaurantbesuch müssten wir entweder nach Herrenwies oder Forbach fahren.

    Für ein Grillplatz müssten wir auch etwas weiter fahren.

    Laut Google Maps gibt es nur diese Grillplätze.

    Der blaue Punkt ist die Talsperre die roten sind jeweils die Grillplätze.


    Sollte es aus organischen Gründen bei dem Tagesausflug bleiben, würde ich für den 16.5. plädieren und mit dem WoMo anreisen. Um dann weiter Richtung Bodensee zu fahren.

    Hallo Ihr Würfler!.....

    Als Datum schlage ich jetzt mal zwei Daten vor. Bei uns würde der 09.05.2020 oder der 16.05.2020 gut passen. Wie sieht es bei euch aus? Wer hätte Lust auf so eine Ausfahrt?

    Gruß Eitel


    Ich hab ganz vergessen etwas zu den Termine zu schreiben.


    Mir würde der 9.5. besser gefallen.


    Weil am 21.5. Himmelfahrt ist, habe ich diese komplette Woche (16.5. bis 24.5.2020) für Urlaub eingeplant.

    Ich könnte da nur mit dem Wohnmobil zum Treffen kommen und dann weiter zum Bodensee fahren.

    Einen viel besseren Klang wirst du aus dem Fußraum nicht besser hin bekommen, wenn du nur andere Lautsprecher montierst.

    Es passen dort nur Lautsprecher mit einem Durchmesser von 100mm. Wenn du größere haben willst, musst du am Blech arbeiten. Dazu kommt noch die Einbautiefe.


    Hinten passen 130mm Lautsprecher und die Kabelanschlüsse dafür liegt hinter der linken Seitenverkleidung.

    Musst dann nur das Kabel für den rechten Lautsprecher auf die andere Seite legen.

    Sehr gute Idee,

    wie währe es, wenn wir ein Wochenende daraus machen?

    Im Prinzip Sa. treffen in CW dann Tour ins Elsass (z.B. Hagenau) in ein Hotel, übernachten.

    Höhepunkt dann am nächsten Tag in ein Offroadpark zum spielen.


    Im Elsass gibt es ja günstigere Hotels als im "Schwarzwald".