Posts by lullyfy

    Hier gibt's auch nur leuchtende Kinderaugen, winkende Passanten und wilde Daumen hoch :)

    Im geparkten Zustand wurde schon oft im Vorbeigehen gesagt "echt cooles Auto" oder ähnliches.


    Wegnehmen wollte ihn mir noch keiner. Das gäbe es auch nur die eine Antwort:

    So viel Geld gibt es gar nicht, dass man den kaufen kann. 8o

    Hab meinem Verkäufer eine Mail geschrieben.

    Er ist aber wohl bis Mittwoch nicht im Haus.


    alteir auf den Tausch würde ich auch bestehen. Selbst wenn der Kabelbaum jetzt mich astrein aussieht, ist der Fehler offenbar dem Teil geschuldet. Vielleicht fehlen dir noch zehn mal zur öffnen bis zu den ersten Mangelerscheinungen oder ein mal zu lange in der Sonne parken. Auch die Kraftstoffpumpe wird ja auf Verdacht getauscht, damit da nichts passieren kann - bei einem Teil des Airbags sollte man da nicht nachlässiger sein.

    Für alle Fälle, in denen die Sicht schlecht ist, hat man entweder eine Lichtautomatik oder muss eben selbst aktiv werden und es einschalten.

    Wenn das alle tun würden, hätte ich kein Problem damit, dass die Lichter hinten nicht auch angehen. Das stört mich nie bei guter Sicht - immer nur bei starkem Regen, Nebel etcpp.

    Vielleicht machst das mal wie ich und sprichst einfach mal bei jedem smalltalk Tagfahrlicht an: "gehen bei deinem Auto eigentlich die Rücklichter auch an, wenn die lichter auf Automatik stehen?" Die meisten gehen davon aus, haben nie nachgesehen und keine Ahnung......so einfach endet man im Blindflug ohne böse Absicht, oder Vergessen. ;)


    *edit:

    Ich decke bei meiner privaten "Umfrage" die Altersgruppen von 25-80 ab. Nicht, dass jemand auf die Idee kommt die Schuld bei der Jugend zu suchen :p

    Eines der von mir genutzten Foren finanziert den Aufwand ebenfalls mit Werbung. Allerdings wird die nur nichtangemeldeten Nutzern angezeigt. Das ist glaube ich häufig so Littlebigjoe1


    Um Foren, die nicht so gut sortiert sind besser zu durchsuchen hat Google eine "search page" Funktion. Dann nutzt man die Googlesuche statt der internen Forensuche und bekommt dann auch meist gute Ergebnisse.

    Ayayay.....aus dieser Ecke kommt wohl auch die Frage von meinem EX-Chef:

    "Du hast ab der Autobahn einen Reifen gewechselt und kein Mann hat angehalten um zu helfen!?"

    ...glaube nicht, dass ich den Eindruck machte hilflos zu sein und bin noch kein "alter Hase" auch die Reparaturen in der Werkstatt meines Vertrauens macht meist die junge "Azubine".


    Ja, früher fuhren nur Leute mit viel Ahnung Automobil. Diese Zeiten sind aber spätestens vorbei seit man das Fahrzeug nicht mehr ankurbeln muss zum Starten ;)

    Seitdem ist die Zahl derer, die keinen Bezug zu Technik haben natürlich stetig gestiegen, aber die mit Liebe zum Schrauben und zur "guten alten Technik" sterben mMn nicht aus und warten früher auch schon selten - viele derer, die die noch gut selbst zu machenden Dinge selbst gemacht haben, hatten doch auch früher schon nicht wirklich Ahnung was sie da tun und warum es funktioniert...


    Eine der am meisten empfohlenen Offroadgaragen der Schweiz macht euch vielleicht etwas Hoffnung, dass die Liebe zum Handwerk und Ahnung vom Fach nicht so bald ausstirbt:

    https://www.4x4manufaktur.ch/ueber-uns


    LG von der lully, die vorgestern nach erfolglosem Rat suchen bei der Dodgewerkstatt selbst Problem und Lösung für den toten Charger gefunden hat ;)

    Deiner wurde in Schwarzarbeit gefertigt 🤣🤣🤣

    Hatte ich auch. Habe dann vom Tablett versucht und et voilà

    Da steht tatsächlich Tablet mit doppel "t".

    Schei... Autokorrektur

    ||||||

    Funktioniert aber auch sehr gut als übler Tablett für Getränke auf der Couch/Matratze. Nur den ganz heissen Tee/Kaffee sollte man nicht unbedingt draufstellen ^^:thumbup:

    Ich sehe den Vorteil im Anhänger auch eher darin, dass man eine Nasszelle und Heizung drin hat, vielleicht ne bessere schwerere Matratze und ein "festes Dach" über dem Kopf. Mit Haustieren glaube ich einfach besser zu handlen.


    Das Dachzelt ist klein und praktisch um überall schnell zu schlafen und unten im Jimny alles dabei zu haben was man braucht.


    Das Bodenzelt hat den Vorteil die Dachlast im Gelände nicht (nennenswert) zu erhöhen.


    Aber diese sehr hübschen Teardroptrailer und co bieten nur ein Bett und eine überdimensionierte Küche. - Aus meiner Sicht Vereinen sie nur Nachteile ohne wirkliche Vorteile...

    Man hat einen Anhänger, der sperrig zu beladen ist, in den man reinkriechen muss wie in jedes Zelt und den man verlassen muss bei Wind und Wetter (wie beim Zelt) um die Küche zu nutzen. Toilette oder Dusche fällt flach oder ist von gleicher Ausführung wie beim Zelten...dafür sind sie teils noch teuerer als ein Troll ?(


    Auch die Bootcamperkombi habe ich ja eher gepostet, weil es eine lustige Idee ist, die vielleicht den ein oder anderen Liebhaber finden kann, nicht als ernsthafte Lösung zum Jimnycamping ;)

    Der Blinkerhebel wird von mir trotz pflichtbewusster Nutzung und Winkblink glaub ich trotzdem noch weniger benutzt als der Scheibenwischhebel ^^

    Muss ja auch alles halbwegs gleichmässig abnutzen :S

    blinkst du so selten - oder wischt du so häufig? 🤔😜

    Wie gesagt: ich blinke pflichtbewusst + Grüssen

    Wischen tu ich einfach wie eine gestörte. Auch bei Regen wird ständig die Geschwindigkeit angepasst (ständig = sehr hoch frequentiert).

    Aber völlig OT ;)



    Heute haben wir ein paar Besorgungen mit dem Jimny gemacht. Er musste u.a. eine bockschwere Autobatterie für den Dodge tagen, der seit ein paar Tagen sprachlos im Keller festsass.


    An jeder Haltestelle laufe ich immer Gefahr zu vergessen das Licht wieder ein zu schalten und es dauert immer ein paar Minuten bis ichs merke - darum hab ich das heute bei strahlendem Sonnenschein mal auf Automatik gehabt :thumbup:


    Aber mit Rücklichtern wäre es wirklich sinnvoller. Grundsätzlich für alle Autos.

    BlackCat ne der war ganz normal so wie ich das im Vorbeifahren gesehen habe.


    lullyfy silber gabs nicht in DE und da habe ich auch noch keine von gesehen. Du meinst aber nicht grau oder?


    Wir hatten doch mal ne farb Umfrage hier im Forum. Findet die jemand wieder?

    Nein wirklich Silberpfeil Silber. Der begegnet mir ab und an auf den Arbeitsweg. Beim ersten mal war ich nicht sicher welche Farbe es war. Auch bei den neuen Nutzis stehen in der Schweiz immer silberne dabei und weniger blaue.

    Den hab es hier normal zu bestellen.

    Schlimmer finde ich, dass die dann bei Regen, Dämmerung, Tunneln und co nicht ihr Licht einschalten, weil sie ja alles sehen und dann quasi unsichtbar durch die Gegend geistern. ?(


    Bei mir wird das Licht manuell immer komplett eingeschaltet - wie beim Polo eben auch, weil der noch keins hatte. Ob das rechtlich nicht okay ist, weil die Rücklichtr mitleuchten iSt MiR EgAl. Sollen die hinter mir ruhig immer Angst haben, dass ich gerade dauerhaft bremse und nicht ganz zurechnungsfähig bin. Mehr Sicherheitsabstand für seltene Autos! :S

    Das mit den Warnblickern ist so eine neue Mode (laut meinem Mann seit Ewigkeiten gängige Praxis) unter Leuten, die ihre Grusshebel nicht in Griff haben. ?(

    Wäre 350Km Reichweite nicht ~11.5 Liter auf 100Km?

    Habe letztens auf der Strecke Hamburg - Potsdam leider keine 350KM geschafft :( . Gut, das Auto war zwar voll beladen mit Fahrradträger hinten + Fahrrad aufm Dach, aber hätte schon gedacht, dass ich hinkomme. Naja bin mit E10 auf ein Verbrauch von knapp 13 Litern bei der Strecke gewesen...

    ...und schon stehen E-Autos gar nicht mehr so schlecht da mit ihrer vorwiegend niedrigen Reichweite ;)


    ***Bitte auf gar keinen Fall inhaltlich auf das Thema E-Autos eingehen ab dieser Stelle!! Sollte nur eine neckische Bemerkung sein. Danke!***