Beiträge von Sunny

    Wenn doch nur die Wagenheberwanne betroffen ist, trenn das rostige Stück raus und schweiß ein passendes Stück Blech rein. Oder eines mit Karosseriekleber einsetzen.

    Okay, mache ich bzw werde mir jmd suchen. Danke!

    Hi,

    ich habe es bei meinem ehemaligen Jimny (mit Ladefläche, also ohne Rücksitze) komplett erneuern lassen, da beim Checken immer mehr kleine Stellen zum Vorschein kamen! :-(

    Alles in Allem wurde es fachmännisch, aber unter der Hand für 900 Euro, inkl. großem Kofferraumbodenblech repariert.

    Wartezeit bis Dez/Jan.


    Wir sind gespannt. Zum Glück geben wir das Auto meiner Frau in Zahlung, es entsteht also keine Lücke für sie ohne Auto.
    Auf jeden Fall ist die Vorfreude riesig!


    Herzlich Willkommen.
    Wo aus NRW kommt ihr denn?


    Glückwunsch zum Kauf des neuen Jimny.
    Welches Auto muss dafür weichen?


    Schöne Grüße aus NRW.


    :fahren:

    .....Kürzlich musste mein 2015 X-Citement durch den TÜV..... >>> TÜV-Prüfung erfolgreich bestanden! ..... TÜV-Prüfer hat mir noch ein Paar Tips gegeben (selber langjähriger Jeep-Fan)....

    So einen coolen TÜV-Prüfer wünscht sich jeder. Coole Sache! :up:
    :twisted:

    Heute hatte ich die Möglichkeit den kleinen Würfel beim Freundlichen probe zu fahren....Der Vorführer war Grau...

    Ach, dann warst Du das heute in Friedrichsdorf??? :fahren:
    Zumindest kam mir bei mir meiner Rad-Tour genau dort heute Nachmittag ein neuer JIMNY entgegen - er hatte an der Fahrertür eine große Aufschrift: TEST.... (Rest weiss ich nicht mehr)
    Für mich optisch eine Mischung zwischen Hammer+Jepp+Jimny.

    Es ist das gleiche wie mit den Urlaubsprospekten.

    Sehe ich nicht so, denn ich muss keine toll klingende Werbung machen, damit ein Geschäft Umsatz macht, sondern es ist einzig und allein mein Wunsch, als jahrelange 2. Besitzerin dieses JIMNYs, dass ich ihn mit all meinen liebevollen Umbauten gut verkaufe und dass ein Interessent dies hoffentlich auch ein wenig zu schätzen weiß. :love:


    Nun aber wünsche ich dir viel Glück beim Verkauf dass du den richtigen Interessenten findest.

    Dankeschön.

    The Thommy :up:



    aufallenvieren :up:






    Und ob der Preis passt oder nicht wird der Verkäufer dann schon merken. Ich blättere grundsätzlich weiter wenn ich Worte wie "Liebhaberfahrzeug" oder "schwerene Herzens" lese. Ersteres bedeutet im Klartext; Ueberteuerte Bastelbude und zweiteres: Ich werde diese Kiste einfach icht los.


    Verkaufstexte lesen sich ähnlich wie Ferienanzeigen oder Arbeitszeugnisse. Die Wahrheit versteckt sich zwischen den Zeilen.


    Ich muss meinen JIMNY nicht loswerden, aber ich brauche ihn einfach nicht mehr, daher tut's mir im Herzen weh ihn weggeben zu müssen.
    Ich habe jedenfalls meinen Würfel die ganzen 9 Jahre "geliebt" und wer mein Profil oder das Bild in meiner Signatur sowie die Links (Dark & Dirty) anschaut, der sieht das.


    Daher lieber einen ausführlichen Inserats-Text, als dass mich die möglichen Interessenten, wegen diesem und jenen löchern.

    Wie im Inserat beschireben, möchte ich schweren Herzens meinen geliebten SUNNY zum Verkauf anbieten, da ich nicht mehr auf ein Fahrzeug angewiesen bin!


    Wer mein Profil oder das Bild in meiner Signatur sowie die Links (Dark & Dirty) anschaut, der sieht, dass mein Jimny auch im Offroad unterwegs war. Da ich aber lange Freude an all meinen Gegenständen haben möchte, pflege ich natürlich auch meinen schlamm-verschmutzten Würfel nach jeder Ausfahrt!


    Mein Jimny hat mich nun fast 10 Jahre treu durch die Welt kutschiert und wurde dankbar von gehegt und gepflegt. Ich hatte ihn optisch auf meine persönlichen Wünsche angepasst, so dass er genau zu mir passte.


    Da ich allerdings seit mehr 4 Jahren nicht mehr auf dem Land wohne, wurden meine Ausfahrten immer weniger. Mittlerweile steht mein Wagen nur noch rum, da ich höchstens 1x im Monat 'ne Runde drehe. Komme daher auch nur auf ca. 1000km im Jahr.


    Ins Forum schauen ich gern weiterhin.

    .... oder kann mir einen Suzukihändler nennen, der diese Blenden besorgen kann?

    Grundsätzlich dürfte jeder Suzuki-Händler soetwas organisieren können. Je nach dem, wie versiert und interessiert der Mitarbeiter dort ist. Ruf doch einfach mal einige Händler an.


    Ansonsten wirst Du sicher einige Tipps hier im Forum finden.