Posts by Varajan

    Wir kommen nicht unter 8,3 Liter mit dem GJ Automatik.


    Erstaunlicherweise spielt es kaum eine Rolle ob die 215/75 Offroadreifen oder die 195/80 Winterreifen drauf sind....Das macht bestenfalls 0,3 Liter aus.

    Ich bilde mir ein recht sparsam zu fahren, brauche aber immer im Schnitt 0,5 l Mehr wie meine Frau.....was will man machen.


    Gruß Jan

    Ich werde meinen 2020er Jimny Jetzt fahren solange es geht und wenn der Jimny in der jetzigen Nuzi Baureihe ebenfalls vom Markt verschwindet schlage ich evt noch mal zu.... Last order quasi.

    Wenn das natürlich Zeitnah ist mache ich das natürlich nicht. So 7-8 Jahre will ich den GJ schon fahren.

    So sollte ich die Zeit bis 2038 ( dann gehe ich mit 63 in Rente) überbrücken können.

    Danach bin ich im Süden und brauche erstmal nur noch einen Roller.....

    Da der Jimny einen Leiterbahnen hat ist der Umbau zum Cabrio relativ einfach wenn es nur um die Stabilität geht.

    Ein Auto mit Setra Karrosserie muss ja versteift werden weil das Dach ein tragende Teil ist.


    Ein Problem ist eher ein Cabriolet Dach anfertigen zu lassen das dann passt und auch dicht ist..... Da gibt's Spezialisten für..... Könnte aber Teuer werden.

    Oder man fährt a la Renault ein Vollcabrio ohne Dach!

    Flex.... und fertsch....

    Da der Jimny einen Leiterbahnen hat ist der Umbau zum Cabrio relativ einfach wenn es nur um die Stabilität geht.

    Ein Auto mit Setra Karrosserie muss ja versteift werden weil das Dach ein tragende Teil ist.


    Ein Problem ist eher ein Cabriolet Dach anfertigen zu lassen das dann passt und auch dicht ist..... Da gibt's Spezialisten für..... Könnte aber Teuer werden.

    Das ist auch ein gutes Video in dem man gut erkennen kann was der GJ auch ohne eine Diff Sperre kann.

    Das untermauert meine Meinung das eine solche Mechanische Sperre einzubauen unnötig ist, es sei denn man fährt absolut täglich im Offroad Grenzbereich.... Dann würde ich aber auch gleich die Tibus Portalachsen nehmen.... Sind ja billig.

    Bei Jimny Fj sind die Allrad Technik wohl ganz anders oder? ich würde bei meinem FJ auch kein Diff Speere nachrüsten. Erstens Teuer... zweitens habe ich das Gefühl die Material verschleißen noch mehr durch Diff Sperre oder irre ich mich ? ich hatte nicht gestaunt was das kostet darum mache ich das auch nicht ...8|

    Da würde ich lieber sparen für späteren GJ Model....

    Eigentlich nicht, der Antriebsstrang ist weitestgehend der selbe. Es wurde nur bereits vorhandene Technik und Sensoren genutzt und diese mit neuer Software besser gemacht.


    Die Raumdrehung wird über die ABS Sensoren erfasst, der Bremseingriff an den einzelnen Rädern wird über das ABS System geregelt.


    Nachteil dieses Systems ist das die Bremseingriffe leicht verzögert einsetzen weil das System erst auf ein Durchdrehende Rad reagiert. Dabei kann das Auto ein paar Zentimeter nach hinten rollen bevor der Schlub wieder einsetzt.

    Gas zurück nehmen verschlimmert das noch und sorgt dafür daß man nicht weiter kommt.


    Ein vorsichtiges und gleichmäßiges Angasen ohne das Gas zurück zu nehmen wenn er kurz hängt eliminiert diesen Effekt auf ein Minimum und es geht einfach immer weiter.


    Da die Regeleingriffe über die Bremse geht gibts hier natürlich etwas Verschleiß was bei einem Vollgesperrten Diff nicht der Fall ist. Das spielt aber nur bei einem SEHR häufigen Einsatz eine Rolle.....wenn überhaupt.....

    Fahren im Stadtverkehr oder ein zusammen Bremsen auf der Autobahn verschleißt auch die Bremsen.....so wie Gas Geben Benzin verbrennt.


    Vorteil ist das dieses System bei beiden Achsen greift wobei die meisten mit einer nachgerüsten Diff Sperre nur Hinten nachrüsten.

    Der G und der Wrangler haben Sperren vorn und Hinten was bei Falscher Anwendung für Schäden oder Kopfstand sorgen kann.


    Die Belastungen für die Steckachsen sind bei Vollgesperrten Diff auf Geröll zu vernachlässigen, auf Asphalt tödlich.

    Die Sperre muss raus vor dem Übergang von Off zu Onroad so wie beim Jimny der Allradantrieb im Allgemeinen....das sind dann also nochmal 1 oder 2 Knöpfe mehr zu drücken.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Das ist auch ein gutes Video in dem man gut erkennen kann was der GJ auch ohne eine Diff Sperre kann.

    Das untermauert meine Meinung das eine solche Mechanische Sperre einzubauen unnötig ist, es sei denn man fährt absolut täglich im Offroad Grenzbereich.... Dann würde ich aber auch gleich die Tibus Portalachsen nehmen.... Sind ja billig.... 😂

    Das wärs dann für meinen Führerschein.....

    Moin....um die Sache abzuschließen hier nun das Ergebnis.........

    Nach etlichen Mails und Telefonaten in denen ich immer wieder vertröstet wurde, hat nun der Lieferant tatsächlich 50% des Kaufpreisen rücküberwiesen. Hab mir jetzt Geolandar AT in Seriengröße bestellt. Die Dinger waren beim Gebrauchtwagenkauf damals drauf und ich kam damit im Winter gut klar. Aber wie das so ist will man ja schnell was groberes. ?Und verkauft gleich die Geolandar an einen Stammtischkumpel.?‍♂️Nun ja nun kann der Winter und der HU- Mensch kommen.???

    Ja, Glück gehabt. Aber auch Schade, die Insa haben sich eigentlich toll gefahren und die Geräusch Kulisse war angenehm und.... Das Summen hatte was Hypnotisches.


    Ich könnte Die als Grobstöller die Yokohama Geolandar MT empfehlen.

    Falsch, das ist ein Bad-Mobil :


    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    🙈🙈🙈 nicht ganz ungefährlich :glee:

    Auf jeden Fall ein Probates Mittel um sich amtlich die Gräten zu verbiegen.....


    Ich hätte auch hinten Stahlblechfelgen genommen.... Speichenfelgen sind schlecht bei Querbeschleunigung.

    Das hatte man oft an der Simson Duo gesehen. Die Felgen Hinten waren die normalen Moped Felgen der S51 z. B.

    Da beim Duo die Räder immer im Rechten Winkel zur Straße stehen ( so wie bei der Badewanne) und sich nicht wie beim Mopped in die Kurve legen ist die Querbeschleunigung mörderisch.

    Die Edelstahlspeichen sind sofort gebrochen, die Stahlsoeichen haben das einige Zeit mit gemacht.... War trotzdem Scheiße....

    Neuer Versuch: ;)


    :love:

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    Mit dem Jimny wäre man in 5 Sekunden auf den Hänger geballert ohne das ein Honk mit weißen Handschüchen um die Karre hüpfen muss....

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Da kann man durchaus sehen wie der GJ auch ohne Diff Sperren nach vorne geht. Leider ist der Fahrer nicht gut informiert und geht dauernd vom Gas und arbeitet so gegen das System. Wenn er leicht am Gas bleibt setzt das System viel milder und ohne rucken ein.

    (...)

    Ich glaube das am GJ die Technik genau so robust ist wie am FJ und seinen Vorgängern, die Elektronik die diese Technik sinnvoll ergänzt macht mir keinen besonders empfindlichen Eindruck.

    Es werden ja nur Komponenten verwendet die sowieso vorhanden sind. ABS Sensoren und das ABS / CBS System....

    (...)

    bei meinem FJ Baujahr 2015 habe ich nach 5 Jahren und knapp 100.000 km, außer jener vom Tank, nie u nimmer eine Kontrollleuchte zu Gesicht bekommen, die mich beunruhigt hätte 🙂👍

    Na ja auch der neue GJ hat, genau wie der FJ, nicht so viele WWarnleuchten und Systeme.


    Im Grunde wurde ja vorhandene Hardware benutzt und mit neuen Sensoren und Geänderter Software das Auto auf einen neuen Stand gebracht.