Posts by Littlebigjoe1

    Danke Manfred, aber hat sich erledigt.

    Ich habe vorhin mal vorsichtig das Glas ausgeklipst und dann sieht man einigermaßen auf den Spiegelfuß mit der Kabeldurchführung. Da kommen nur 4 Kabel für die Spiegelverstellung an. Da jetzt noch welche für die Heizung zu legen ist mir zu doof.


    Gruß Jojo

    ja nee, wenn dann plug&play, Kabel für Nebelscheinwerfer liegen ja auch schon. Deswegen hege ich die Hoffnung dass die für die Spiegelheizung auch vorhanden sind. Hatte halt noch keinen Bock die Spiegel auseinanderzurupfen.

    Außerdem kostet ein Glas bei AutoDoc nur 12€

    Hallo zusammen!


    Ich habe einen '16er Club Ranger, und die Club Ausstattung hat ja keine Spiegelheizung. Kann mir jemand sagen ob die Verkabelung bis ins Spiegelgehäuse schon liegt und es reicht wenn ich einfach die Gläser gegen beheizte austausche?


    Gruß Jojo

    Suche nach "trw" geht, aber es kommen nur Ergebnisse bezüglich der Belüge. Anscheinend hat die Scheiben noch niemand verbaut oder darf's niemandem verraten ohne ihn anschließend umbringen zu müssen...


    Gruß Jojo

    Vielleicht hilft dir das weiter:


    36012204un.jpg

    Beim TÜV haben sie mich ohne Achsvermessung vom Hof gejagt, bei der DEKRA hat der Prüfer kurz die Nummern verglichen und mir anstandslos den Zettel ausgedruckt. Muss erst bei der nächsten Änderung (z.B. Adresse) in den Fahrzeugschein nachgetragen werden.

    Die vorausgegangenen zulässigen Änderungen sind Dotz Dakar 6x15 ET0, Trailmaster Lenkungsdämpfer und Hofmann Spurplatten 30mm (Stahl UND Alu Variante eingetragen).

    Allerdings wundere ich mich jetzt auch gerade ob die Fahrzeughöhe nicht auch korrigiert werden müsste...

    Bin gespannt wenn im September das erste Mal die HU fällig ist.


    Gruß Jojo

    Heute (12.6.19) kurz vor 17 Uhr auf dem Obi-Parkplatz in WT:



    OME-Fahrwerk, Bodylift, Horntools Rockslider, Frontbügel, bis auf Längslenker komplettes Unterbodenschutz-Programm, 215/75R15, 30mm Spurplatten, Lazer Lamps am Horntools Dachkorb und unter den Seitenblinkern je ein Sticker mit der geheimnisvollen Bezeichnung "supercharged" :/


    Ein Blick auf den Kennzeichenhalter bestätigt den ersten Verdacht: Ein gewisser Herr Gollek hat wohl den Halter (und womöglich auch den ganzen anderen Kram) montiert.

    Ich bin mindestens 15 Minuten um den Würfel rumgeschlichen in der Hoffnung dass der Besitzer kommt, hätte gern mal einen Blick in den Fahrzeugschein geworfen. Leider vergeblich gewartet...


    Im Hintergrund ist übrigens meiner zu sehen und nein, er ist NICHT tiefergelegt!


    Gruß Jojo


    P.S.: Gelände kann der noch nicht wirklich gesehen haben, der VTG-Schutz hat nicht einen Kratzer :P

    Ein brennender Bezintank kann auch relativ einfach gelöscht werden, wenn so'n Elektrobock mal brennt dann brennt er unter Umständen tagelang. Die Elektro-Supersport-Karre die Richard Hammond in den Alpen das Loch runter geschossen hat hat eine Woche lang immer wieder angefangen zu brennen.

    Angeblich haben die Feuerwehren inzwischen zum Teil extra mit Wasser gefüllte Container in denen ganze Autos versenkt werden können. Eigentlich wieder total simpel...


    Gruß Jojo

    Ich hab die auch von Frank, sind an und für sich super. Aber jetzt nach ca 2 Jahren hat eine Lampe Wasser und eine andere mag nicht immer wollen. ^^

    Wo krieg ich denn da Ersatz oder was ähnliches? Darf auch gern etwas mehr Richtung Spot gehen.


    Gruß Jojo