Posts by Littlebigjoe1

    Genau die gleiche Sch... mit diesen drecks Sensoren hatte ich auch schon: Wenn kalt Lampe an, wenn warm Lampe aus. Also: Lampe ignorieren. Den Plattfuß wegen Draht im Reifen hab ich beim losfahren dann nach 3m auch so bemerkt. Das nur so am Rande zum Thema Sinn und Zweck von aktiven Sensoren und keine Anzeige des Reifendrucks...

    Bei mir hat das System übrigens von Anfang an ab unter 1,7 Bar gemeckert.


    Grüße Jojo

    Nee, eigentlich nicht, man muss sich am besten 2x die Hand brechen damit man gescheit drankommt. Der ist wirklich nur geknipst, wenn du vorsichtig von außen hebelt konntest du ihn auch rausbekommen, ansonsten musst du versuchen irgendwie von hinten an die Nasen ranzukommen.


    Gruß Jojo

    Ich würde am liebsten das automatische einschalten des ESP auf 30km/h umgehen... jemand eine idee?

    ESP-Sicherung ziehen.. :und_weg:

    Wenn der GJ dafür ne eigene Sicherung hat ja, bei meinem FJ hab keine gefunden. ABS Sicherung ziehen geht aber auch 8odann kann im Schnee nach Herzenslust gedriftet werden, man hat aber logischerweise kein ABS mehr. Hinterher muss man halt den Fehlerspeicher löschen.


    Gruß Jojo

    Darum geht's mir definitiv nicht, wenn die bis zum Frühjahr nicht weg sind werden sie nämlich entsorgt. Sind nur zum wegwerfen zu schade, für's Gelände aber noch gut. Wenn sie nicht so schütteln würden würde ich sie auch nochmal eine Saison fahren. Das mit dem Schütteln hab ich durch das Drehen auf den Felgen selbst verursacht, aus Fehlern wird man klug. Wenn ich einen Satz Felgen geschenkt bekomme behalte ich sie und nutze sie nur wenn's mal in den Offroad Park geht 😜


    Gruß Jojo

    Hallo liebe Fahrzeugverschmutzer,


    Ich habe einen Satz (4 Stück) Event ML 698+ mit noch ca 5mm Profiltiefe abzugeben. Produktionsdatum ist Februar 2017, bei einem hatte ich mir mal einen Draht eingefangen, der wurde mit einem Pilz geflickt und hält dicht.


    Sie sind außen mehr abgelaufen als innen und weisen außen auch erkennbar Sägezahnbildung auf. Ich habe sie daher mal auf den Felgen gedreht, danach bekamen wir aber trotz zurückdrehen, matchen und sonstiger Tricks das Lenkradflattern nicht mehr vollständig weg.

    Zum wegschmeißen find ich sie zu schade, daher gebe ich die Reifen kostenlos hier im Forum ab, empfehle sie aber ausdrücklich nicht (mehr) für den Straßenbetrieb!

    Ich gebe natürlich nur die Reifen her, die Felgen brauch ich noch.

    Nur an Selbstabholer! Oder es wird sich um Verpackung und Versand (Abholung) gekümmert.

    Standort ist 79761 Waldshut, weiteres per PN.



    Da mein Reifenfritz im Moment die Hütte noch voller hat als sonst sind die Reifen noch auf der Felge, könnten aber bei Bedarf innerhalb von 2-3 Werktagen demontiert und dann abgeholt werden werden.


    Gruß Jojo

    Ich hab den Event gestern endlich mal bei etwas Schnee ausprobieren können - und anschließend gleich die richtigen Winterreifen montiert.

    Der Reifen ist super auf trockener und nasser Straße, auch in Seltz und Saverne auf relativ matschigem Geläuf war er ok, aber Schneematsch kann er definitiv nicht!!!

    Für den Sommer bzw schneefreie Jahreszeit (Also ca März bis November) kann ich den Event ML 698+ aber absolut empfehlen, solange er gut gewuchtet und dann bis zum entsorgen nicht mehr auf der Felge gedreht wird.


    Gruß Jojo

    PLZ-Bereich

    0


    09

    09116 Chemnitz

    Autoservice Wacke

    Wechselburger Str. 1, 09116 Chemnitz





    1


    2

    21

    Altländer Reifen Service

    Wetterndorf 2

    D-21720 Steinkirchen





    3


    4

    41

    41238 Mönchengladbach

    Dobus KFZ & Reifen Service

    Sonnenstr. 92, 41238 Mönchengladbach



    5



    51

    51491 Overath

    Autohaus Michael Schumacher e. K.

    Am Weidenbach 7, 51491 Overath



    53

    53197 Bonn

    Reifen-Service-Ott GmbH

    Mainzer Str. 278, 53179 Bonn


    53797 Lohmar

    Reifen- und Autoservice Balkhausen GmbH

    Hauptstraße 113, 53797 Lohmar


    56

    56727 Mayen

    Reifen-Hobby-Depta

    Kottenheimer Weg 18, 56727 Mayen


    56746 Spessart

    Autowerkstatt Johannes Keuler

    Wollscheid 2, 56746 Spessart




    6



    64

    642
    97 Darmstadt

    Reifen-.Niepoth

    Heidelberger Landstrasse 300, 64297 Darmstadt


    7


    79

    79761 Waldshut

    Vergölst (ehemals Reifen Fehrenbacher)

    Döttinger Str. 8-10

    79761 Waldshut-Tiengen




    8



    9

    Das mit den Kreuzgelenken klingt sehr plausibel, dennoch möchte ich auch meinen Senf dazu geben, ich hatte nämlich die selbe Sitauation: Ich war im Offroad Park, bin ca 200km heimgefahren und da war noch alles ruhig. Bis auf den anstehenden VTG-Schutz, aber das ist ja Standard und schnell behoben. Nach ein paar Wochen hat es auch angefangen zu vibrieren und besonders um 30km/h herum wurde jede ebene Straße gefühlt zur Wellenpiste, als würde jemand auf der hinteren Stoßstange stehen und mittippen. Im Rückspiegel konnte ich dann beobachten wie das Hinterrad eierte. Mit der Messuhr hab ich dann deutlichen Seiten- und auch Höhenschlag an der Radnabe festgestellt. Resultat: Steckachse krumm (Wie auch immer das passiert ist) die wurde dann auf Garantie getauscht.

    Lange Rede kurzer Sinn: Check mal die Steckachsen auf Schlag, vielleicht kommen die Vibrationen auch dort her.


    Gruß Jojo