Kurbelwellensensor Einführung?

  • Guten Morgen, du meinst den 13bb Motor 80PS mit Zahnriemen? Bei meinen damaligen
    Cabrio 2003 hatte der die Öffnung unten im Ölwannen Dichtungskranz.
    Gruß Frank.
    PS habe noch eine neu verpackte Ölwannen Dichtung für 13bb Motor hier liegen falls benötigt. Könnte nachher mal drauf schauen wie die aussieht und für welches BJ angegeben


    Gesendet von meinem SM-A505FN mit Tapatalk

  • hey klasse.

    wo hast du deinen Warnblinkschalter? Ich komme mit die Jimny Typen 1-3 nicht zu Rande. Wo liegen die Unterschiede?

    Hier ein Bild von meinem 99er:

    40250678cm.jpg


    In der Bedienungsanleitung von 2001 wird auf 2 Varianten des Warnblinkschalters hingewiesen, einmal Typ 1 wie hier abgebildet und Typ 2, dort sitzt der Schalter anstatt der Heckscheibenheizung. Dieser ist dann eins tiefer gerutscht und im Wischerhebel sind die Funktionen des Heckwischers. Beim Cabrio kanns aber wieder anders sein!

    Einst: SJ Samurai Van de Luxe EZ 08/98 / FJ Jimny 2WD EZ 10/99
    Jetzt: FJ Jimny Ranger (AUT) EZ 11/17

  • ?


    Kann man erkennen, ob ein Jimny diesen Kurbelwellensensor hat ohne den Motor zu sehen und ohne Baujahr zu wissen? Ich habe aus ein Schlachtjimny ein Motor, weiß aber nicht ob mit oder Ohne Sensor. EZ soll 11/2000 sein.

  • ?


    Kann man erkennen, ob ein Jimny diesen Kurbelwellensensor hat ohne den Motor zu sehen und ohne Baujahr zu wissen? Ich habe aus ein Schlachtjimny ein Motor, weiß aber nicht ob mit oder Ohne Sensor. EZ soll 11/2000 sein.

    Am Motor erkennst du es eigentlich nur von unten, da hat die Ölwanne auf der Frontseite die Einbuchtung für den Sensor. Hier ein ebay-Link zu einer Ölwanne mit KW-Sensor. EZ 11/2000 dürfte den Sensor aber schon haben.

    Ich hab 3 verschiedene Ölwannen ordern müssen, bis endlich die Richtige ohne Sensor dabei war! Trotz anderer Angaben der Händler!

    Evtl. erkennt man es am Saugdrucksensor, die Motoren ohne KW-Sensor hatten noch die 5V-Ausführung, später gabs dann eine 12V-Variante. Aber wie die auseinanderhalten weiß ich auch nicht, da hatte schon die Suzukiwerkstatt so ihre Probleme!

    Einst: SJ Samurai Van de Luxe EZ 08/98 / FJ Jimny 2WD EZ 10/99
    Jetzt: FJ Jimny Ranger (AUT) EZ 11/17

  • Hier ein Bild von meinem 99er:

    40250678cm.jpg


    In der Bedienungsanleitung von 2001 wird auf 2 Varianten des Warnblinkschalters hingewiesen, einmal Typ 1 wie hier abgebildet und Typ 2, dort sitzt der Schalter anstatt der Heckscheibenheizung. Dieser ist dann eins tiefer gerutscht und im Wischerhebel sind die Funktionen des Heckwischers. Beim Cabrio kanns aber wieder anders sein!

    Hallo Ex-Samurai


    wenn ich ganz kurz und leicht off-topic dazwischen springen darf: ich sehe auf dem Bild diesen zweiteiligen Heckwischer-Schalter - wie genau ist der aufgebaut? Taster oder Schalter, einzeln oder irgendwie mechanisch gekoppelt?


    Ich frage, weil ich gerade an meinem 2001er Jagdauto an einem Zusatzscheinwerferprojekt mit mehreren Lampen bin und den einen noch freien Schalterplatz links vom Lenkrad möglichst effizient nutzen möchte, ohne Schalter ins Armaturenbrett bohren zu müssen. Eine „Doppelbelegung“ wäre da klasse, leider habe ich bisher aber noch keinen anderen passenden Schalter finden können. Diesen hier könnte man vermutlich noch irgendwo bekommen...


    Herzlichen Dank, viele Grüße,

    Carsten

    Jeep Commander XK 3.0 CRD (2007), Volvo C70 conv. 2.4 T (2002), Suzuki Jimny FJ (2001), Volvo PV544 (1958), Deutz F1L514 (1951)