Spacerkit für'n GJ??

  • Gude Jimny Gemeinde,

    Und zwar ich gerne noch ein kleines Stückchen mein Würfel anheben.

    Er ist zwar schon höhergelegt (Peppers Suspension ca. 4cm) aber möchte halt gerne in noch nen Stück anheben. 😂

    Jetzt hab ich gesehen das es ein Spacerkit gibt aber für'n fj (siehe Link). Jetzt habe ich Mal hier irgendwo im Forum gelesen, dass das der Unterbau von den zwei'n gleich ist stimmt das ? ?

    Und wenn ja, was ihr dazu ?


    https://www.jimnybits.com/jimn…ring-spacer-lift-kit.html


    Danke schon Mal im voraus. <3

  • Stoßdämpfer kommen ja mit dem Kit weiter nach oben, aber alles andere muss wie gesagt angepasst werden. Längslenker, Panhardstäbe, Bremsleitungen, Verlängerung der Kardanwelle, ... Vermutlich sollen dann auch noch größere Reifen drauf, sonst macht das nicht wirklich Sinn, dazu brauchst du auch eine andere Übersetzung. Und dann muss dies alles vom TÜV abgenommen werden, was schon fürn FJ kaum möglich ist, und mangels Teile fürn GJ wohl aussichtslos ist.

  • Der Nachlaufwinkel ist zwar hin, die Achsen sind ein wenig verschoben...aber man braucht nicht unbedingt verstellbare Panhards und längere Längslenker brauchts auch nicht und Kardanwellenspacer braucht man nur, wenn winkelkorrigierte Längslenker verbaut wurden.

    Wenn natürlich alles richtig stimmen soll, sieht's anders aus...


    Gruß Pedant

  • Der Nachlaufwinkel ist zwar hin, die Achsen sind ein wenig verschoben...aber man braucht nicht unbedingt verstellbare Panhards und längere Längslenker brauchts auch nicht und Kardanwellenspacer braucht man nur, wenn winkelkorrigierte Längslenker verbaut wurden.

    Wenn natürlich alles richtig stimmen soll, sieht's anders aus...


    Gruß Pedant

    Das hört sich doch alles gut an. Ja bin mir noch bissel unsicher. Aber vom Trekfinder gibt es ja schon spacer (er kommt dann 1cm). Aber ich hab ja gehört man soll dann die Dämpfer auch mit höherlegen..

  • Ok, probiers aus. Ich würde mich dann sehr über einen Langzeitbericht freuen. Hab’s übrigens selbst verworfen aus von mir genannten Gründen. Ich bin alles andere als pedantisch, aber das wäre selbst mir zu viel „Murks“.


    S74 fuhr diese Kombination ja in seinem FJ, aber selbst er hat für seine Trial-Kiste einstellbare Panhardstäbe eingebaut. Auf Längslenker hat er wegen der Trial-Klassen verzichtet. Aber es war auch eine reine Trial-Kiste.

  • Ich hab‘ bis zur Umrüstung auf das 4xfourart Fahrwerk ein Trailmaster +50mm mit 25mm Federspacer und 45mm Dämpfer-Repositioner im FJ gefahren. Außer längeren Bremsschläuchen war der Rest Original. Das ist nicht optimal, aber auch kein wirkliches Problem. Fahre 15.000km im Jahr und hatte das so 3 Jahre verbaut.

  • Beim o.g. Kit sind es zwar schon 38mm mehr, dafür hat das Fahrwerk 10mm weniger. Also scheint es ja zu funktionieren. 3 Jahre sind ja schon eine Zeit.


    Hast du aber wenigsten andere Buchsen verbaut?

  • Das Jimnybits Paket ist unschlagbar...und da alle Aufnahmen was Dämpfer und Federn betrifft gleich geblieben sind passt das auch für den GJ, da bin ich mir zu 99,67354% sicher.


    Gruß Pedant

    Ja das stimmt. Deswegen würde ich schon fast sagen, ich werde mich vielleicht für das jimnybits Paket entscheiden. Und was sagst du zu den Trekfinder spacer?