Schmutzfänger an Vorder- und Hinterachse? Ein Must-Have oder nur ein Gimmig das teuer ist?

  • Wer hat die Schmutzfänger an beiden Achsen mit geordert und kann aus seinem Jimny-Leben berichten, daß die Dinger nicht nur was kosten sondern auch was bringen.
    Wenn das Zeug im Gelände eher hinderlich ist, abreißt und dann zu mehr Schaden als zum Nutzen "dient", dann kann man sich das sparen..... wenn sie wirklich nichts bringen sollten!

  • Ich plan sie eigentlich fix ein, da ich mir denke das es gegen Steinschläge beim neuen Auto schon helfen kann.


    Ich hoffe aber weiterhin auf eine günstigere Alternative als die originalen. Denn die sind mMn eine Frechheit, was den Preis betrifft mit knapp 170€ für alle 4.


    Außerdem hätt ich gern schwarze mit Jimmy Schrift zum Kinetic.

    LG Michi


    1) Mazda MX5 NC 2.0 Roadster Revolution

    2) Jimny GJ Flash Schalter kinetic yellow

  • Schmutzfänger sind für dahinterliegende Baugruppen als Schutz sinnvoll, ebenso für nachfolgende Fahrzeuge.

    Die für den GJ angebotenen sind jedoch relativ lang. Die Gefahr besteht, daß beim Rückwärtsfahren im Gelände die Schmutzfänger durch Sand bzw Schlamm am Rad anliegen und dann abreißen können. Hierdurch können auch massive Schäden an umliegenden Teilen entstehen (hab so mal bei einem Frontera einen halb abgerissenen vorderen Kotflügel gesehen).

    Beim GJ sollte man die untere Kante der Schmutzfänger mit Alu-Flachmaterial verstärken und mit Knotenketten nach hinten absichern (wie man es bei manchen LKWs sieht oder manchen Rallyefahrzeugen).

    Aber hatten wir das Thema nicht schon mal?

  • Das Abreißen ist meine größte Sorge. Ob Steine durch die Schmutzfänger am Jimny Schaden vermeiden.... nun ja, Tester brettern mit 80 Sachen durchs Gelände. Im Normalfall und mit dem eigenen Jimny wird man hierzulande eher im Schritttempo im Gelände unterwegs sein.
    Die Videos, die man hier im Forum bewundern kann, zeigen in Südafrika jede Menge Jimny im Gelände.
    Nur einer von denen (der weisse) hat Schmutzfänger montiert. Australier scheinen auch lieber darauf zu verzichten.
    Nach betrachten der Videos entstand dann die Frage!


    Naja, wenns so weit ist, kann ich mir das immer noch überlegen. Ist ja Zubehör, das jederzeit nachträglich montiert werden kann.

  • Bei Untersetzung im Gelände und 4x4 samt Regelung?
    Da hab ich eher Sorge, daß ein Ast zwischen Rad und Schmutzfänger reingezogen wird als vor einem "Drehzahlradl".

  • Optisch fand ich die Dinger am defender gut. Am GJ sehen sie nach meinem Geschmack nicht so schön aus, mit Kette schon gar nicht. Wenn man aber in einer Umgebung unterwegs ist, wo sie wirklich Nutzen bringen, würde ich sie montieren. Für Straßenbetrieb in D, A, CH eher nicht.

    „Die gefährlichste aller Weltanschauungen ist die der Leute, welche die Welt nie angeschaut haben.“ (Alexander von Humboldt)


    „Es gibt nur ein Rudi Völler.“ (Verfasser unbekannt)



    Bestelle Deinen Tesla über diesen Link und erhalte 1500 Kilometer gratis Supercharger Nutzung: https://ts.la/peter16599

  • Optisch fand ich die Dinger am defender gut. Am GJ sehen sie nach meinem Geschmack nicht so schön aus, mit Kette schon gar nicht. Wenn man aber in einer Umgebung unterwegs ist, wo sie wirklich Nutzen bringen, würde ich sie montieren. Für Straßenbetrieb in D, A, CH eher nicht.

    Gibt bei uns in Österreich genug Strassen wo nicht gesalzen wird im Winter sondern nur Split gestreut bei Glätte, da wären die Schmutzfänger net so verkehrt vermutlich.

  • Ich krame das Thema hier nochmal raus. Hat jemand die originalen Schmutzfänger schon montiert? Werden die nur an den Kunststoffteilen befestigt, oder muss dazu ins Blech gebohrt werden?


    LG

    Rainer

    You may reach your destination faster than we do, but where we're going you'd never get there ;)

  • Ich fahre seit 6000 Kilometern mit Schmutzfängern, habe sie für etwa 30,00€ das Stück inkl. Montage beim Händler gekauft und möchte sie im Gelände und bei Regen nicht mehr missen.


    Insbesondere wenn ich vom Kiesweg im Revier auf die Bundesstraße fahre, tue ich den mir folgenden Fahrzeugen bestimmt etwas Gutes. In modernen Waschanlagen (Mr. Wash) wird der im Radkasten eingelagerte Schmutz dann erfolgreich wieder entfernt.


    Ich finde, es handelt sich um ein gutes, sinnvolles und bezahlbares "Extra".

    Aus Steinen die einem in den Weg gelegt werden, kann mal tolle Dinge bauen...oder mit dem Jimny einfach drüber fahren!

  • Bei mir kommen sie auch auf alle Fälle dran. Ich warte nur noch, Würfel kommt sowieso erst Juni/Juli, auf den Zubehörmarkt.


    Sonst muss mein Händler mit nem unschlagbaren Angebot kommen. ^^


    Aber hätt ja gern schwarze mit Jimny. Die mit Jimmy Schriftzug gibt's aber nur in rot. :(

    LG Michi


    1) Mazda MX5 NC 2.0 Roadster Revolution

    2) Jimny GJ Flash Schalter kinetic yellow