Katze verscheuchen

  • Eigentlich wollte ich mich in diesem Fred ja nicht äußern, aber da der mittlerweile in "Realsatire" abdriftet, mach' ich's doch.
    Wie einer der Vorredner meinte: Es gibt "Jäger" und es gibt "Waffenscheinbesitzer".
    Erstere, die ihr Handwerk verstehen, schätze ich sehr, es werden leider - wie Yedi-Ritter - immer weniger.
    Letzteren, durchweg geschwätzige Typen, sollte man neben ihren Flinten gleich auch ihren Internet-Zugang abnehmen :mrgreen:

  • Äh, nur mal so zum Verständniss: Du hast Dir einen richtigen kleinen Geländewagen gekauft, machst damit ( angeblich ) auch schön im Gelände rum und hast ein Problem mit einer Katze auf deinem Auto???? Echt jetzt??? :glee: Du bist ja komisch unterwegs. Gruß


    Ich denke, der Punkt ist: Er WILL es nicht. Das kann ich verstehen. Ich will auch nicht, dass irgendwelche Tiere irgendetwas mit meinem Auto anstellen. Es geht doch darum, etwas zu finden, dass Katzen davon abhält, sein Auto zu beschmutzen/beschädigen.

    Der Pessimist sieht nur Dunkelheit im Tunnel, der Optimist sieht Licht im Tunnel, der Realist sieht das Licht von einem Zug und der Lokführer sieht 3 Idioten auf den Gleisen.:cool:


  • Es gibt "Jäger" und es gibt "Waffenscheinbesitzer".


    Waffenschein Besitzer musst Du mir mal zeigen,die sind in Deutschland dünn gesäht.


    Wer lesen kann ist klar im Vorteil,wäre wohl doch besser gewesen sich raus zu halten......

    Ich bin eigentlich ein netter Kerl.
    Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen!

  • Hhmmm. Mir sind 20 Katzen lieber wie ein Marder.


    Bei uns gibt's auch " Katzenfrei" Zonen. Tja. Aber dort auch ne Menge Schäden durch Marder Bisse.


    Lieber Katzentapper auf dem Wagen wie nen Marder schaden.


    Ich hab die Erfahrung gemacht das unsere Katzen die Marder bei uns vertreiben.


    Besten Gruss aus LA
    Martin

  • Die KRatzer sind natürlich ärgerlich. Was findet die nur an dem Aufkleber so toll?


    Aber mal einen Tip an Garagenbesitzer. Eine Katze im Umfeld ist da gar nicht so doof. Die Garage bleibt dann mäusefrei.


    Und: wo eine Katze frisst, kackt sie nicht

  • Kleine Geschichte am Rande. Passt irgendwie hier rein. Da mein Würfel im Moment nur noch wenig sifft hatte ich Samstag morgen den Garagen Boden schön sauber gemacht. Sonntag endeckte ich mit erschrecken eine Ölänliche Flüssigkeit vorne links Spritzer parallel zur Fahrtrichtung. Denke mir was soll es sein. Keilriemen etc Laufen quer. Also servopumpe Kühler etc überprüft
    Dann mal Finger in die Flüssigkeit und dran gerochen. ...
    Dank Nachbars Kastrieren Kater dachte ich schon wieder an fette Reparaturen. ...
    Gruß Frank


    Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk