Der Moser, Quatsch und Diskussions Thread

  • Moin,


    vielen Dank für deine Erklärung. Ich bin am 27.12.1989 (Achtung >>> Tag nach Weihnachten) von einem jungen niederländischen Arzt operiert

    worden, L4 - L5.

    Tag nach Weihnacht, Niederländer, trinkfest, ich weiß nicht.

    Immer die größten Probs gehabt. Bis jetzt der Vorfall L3 - L4.

    Mache meine Übungen und ich bin schon wieder einigermaßen stabil.

    Nur ARO, UAZ und Konsorten, die lasse ich jetzt aus:D.

    Wir werden sehen.

  • Mit Bandscheibengeschichten hab ich auch schon so meine Erfahrungen gesammelt. War auch LWS im benannten Bereich. Bin vor etwa 8 Jahren operiert worden und muß sagen, ich war danach von Anfang an beschwerdefrei. Allerdings sind Wirbelsäulenprobleme ja nicht gleich Wirbelsäulenprobleme, ich kenne auch genug Leute, welche sich mehreren OP`s unterzogen haben.


    Ich wünsche Dir in jedem Fall gute Besserung!

  • Mit Bandscheibengeschichten hab ich auch schon so meine Erfahrungen gesammelt. War auch LWS im benannten Bereich. Bin vor etwa 8 Jahren operiert worden und muß sagen, ich war danach von Anfang an beschwerdefrei. Allerdings sind Wirbelsäulenprobleme ja nicht gleich Wirbelsäulenprobleme, ich kenne auch genug Leute, welche sich mehreren OP`s unterzogen haben.


    Ich wünsche Dir in jedem Fall gute Besserung!

    Moin Wolfgang,


    danke für deine guten Wünsche.


    Ich bin, so sieht es wohl aus, genetisch belastet. Vater hatte die gleichen Probs.


    Gruß v.d.K.

    Gert


    PS: wir gehen jetzt an der Küste (v.d.K.) spazieren, Bewegung und saubere Seeluft:thumbup:.

  • Ich bin am 27.12.1989 (Achtung >>> Tag nach Weihnachten) von einem jungen niederländischen Arzt operiert

    worden, L4 - L5.

    Tag nach Weihnacht, Niederländer, trinkfest, ich weiß nicht.

    Immer die größten Probs gehabt. Bis jetzt der Vorfall L3 - L4.

    Mache meine Übungen und ich bin schon wieder einigermaßen stabil.


    Mit Bandscheibengeschichten hab ich auch schon so meine Erfahrungen gesammelt. War auch LWS im benannten Bereich. Bin vor etwa 8 Jahren operiert worden und muß sagen, ich war danach von Anfang an beschwerdefrei. Allerdings sind Wirbelsäulenprobleme ja nicht gleich Wirbelsäulenprobleme, ich kenne auch genug Leute, welche sich mehreren OP`s unterzogen haben.

    Hmh, nen neuen Thread extra ?? Egal !!

    Alle Menschen, die ich (aus meinem persönlichen Umfeld) kenne, die sich haben operieren lassen, haben IMMER Probleme nach der OP gehabt !!

    Die OP, selbst wenn minimalinvasiv, muß durch die Muskelatur hindurch um an die BS heranzukommen. Dabei entsteht immer eine innere größere Narbe. Und diese ist meinstens schmerzenstechnisch das nachfolgende Problem.

  • Hmh, nen neuen Thread extra ?? Egal !!

    Alle Menschen, die ich (aus meinem persönlichen Umfeld) kenne, die sich haben operieren lassen, haben IMMER Probleme nach der OP gehabt !!

    Die OP, selbst wenn minimalinvasiv, muß durch die Muskelatur hindurch um an die BS heranzukommen. Dabei entsteht immer eine innere größere Narbe. Und diese ist meinstens schmerzenstechnisch das nachfolgende Problem.

    Moin,


    es soll KEIN Bandscheiben / Arzt Thread sein.

    Hier kann man moppern im OP, upps, falsch, OT Bereich, allen Kram, ……………… ohne die "Sach"threads zu verstopfen.

    Frei von der Leber weg.

  • 50711.jpg?itok=CDCAuEVq


    Da ist er...

    Anders sein...
    Leicht modifizierter Jimny Diesel: OME-Fahrwerk , Excenterbuchsen, 50mm Bodylift, 235/85R16 Federal Couragia auf 7x16 Vitarafelgen, 60mm Spurverbreiterung, Kürzere Differenziale, Automatische Sperre hinten, Scheibenbremsen hinten, Stabitrenner, Stahlflexbremsleitungen etc etc etc