Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Vibrationen und Brummen ab 70 km/h - KEIN Lenkrafflattern!

  1. #1
    Stammgast Avatar von Dschimni
    Registriert seit
    10.02.2014
    Ort
    Wagenstadt
    Beiträge
    263
    Downloads
    32
    Uploads
    0

    Frage Vibrationen und Brummen ab 70 km/h - KEIN Lenkrafflattern!

    Hallo liebes Forum,

    seit ein paar Tagen habe ich bei meinem Jimny ein Problem bei dem ich nicht weiterkomme! (Auch nicht mit der Suchfunktion hier)

    Ab ca. 70 km/h fängt bei mir ein starkes vibrieren und lautes brummen an, dass mit steigender Geschwindigkeit stärker wird. Ich kann aber nicht sagen ob es von vorne oder hinten kommt.

    Und gleich vorweg: NEIN es ist KEIN Lenkradflattern!!! Das kenne ich sehr gut von verschiedenen anderen Rad-/Reifenkombinationen, die ich bisher schon drauf hatte. Bei meinen derzeitigen Reifen lief bisher alles schön ruhig. Das Lenkrad ist auch jetzt noch ganz ruhig.

    Es ist definitiv was anderes. Es fühlt sich eher an wie eine Unwucht/Höhenschlag. Das Vibrieren ist nicht drehzahlabhängig sondern Geschwindigkeitsabhängig, bleibt also beim Umschalten in gleicher Frequenz und Lautstärke. Dies ändert sich nur bei Geschwindigkeitsänderung!
    Und es ist nur unter Last, also sobald ich etwas Gas gebe. Hierbei ist es egal wieviel Gas ich gebe. Es ist sowohl beim Beschleunigen als auch beim Geswchwindigkeit halten an leichten Steigungen.
    Nur wenn ich vom Gas gehe hört es sofort auf. Egal bei welcher Geschwindigkeit. Dies spricht wiederum gegen eine Unwucht an Rädern oder Antriebswellen etc.

    Noch kurz zur Info: Zwei Wochen vor dem Problem bin ich einen Einsteiger-Trial in Bining gefahren. ABER: Ich bin danach sowohl 250 km problemfrei nach Hause gefahren als auch zu Hause zwei Wochen noch problemfrei täglich unterwegs gewesen bis das Problem plötzlich auftrat als ich morgens zur Arbeit gefahren bin. Also eher unwahrscheinlich, dass ich beim Trial was zerstört habe. Oder evtl. doch vorgeschädigt???

    So, nun habe ich das Problem mal bestmöglich beschrieben, so dass hoffentlich gleich einer von Euch sagt: "Das kenne ich! Da musst dur nur die Schraube XY nachziehen!"
    - - - - - - - - - - - - - - - ⒹⓈⒸⒽⒾⓂⓃⒾ - - - - - - - - - - - - - - -

  2. #2
    neu hier
    Registriert seit
    01.06.2018
    Beiträge
    1
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Das hört sich nach ausgeschlagenen Kreuzgelenken der hinteren, oder oberen Kardanwelle an. Bei einem älteren Fahrzeug kann man auch mal alle Kreuzgelenke tauschen, wenn man schon dabei ist.
    Grüße

  3. #3
    Jimnyholic
    Registriert seit
    16.08.2011
    Ort
    Utscheid
    Beiträge
    1.026
    Downloads
    1
    Uploads
    0
    Klingt auch nach Radlager

  4. #4
    Stammgast
    Registriert seit
    13.11.2016
    Ort
    Blaufelden
    Beiträge
    820
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    .
    Geändert von grossing (08.11.2018 um 21:29 Uhr) Grund: doppelt

  5. #5
    Stammgast
    Registriert seit
    13.11.2016
    Ort
    Blaufelden
    Beiträge
    820
    Downloads
    0
    Uploads
    0
    Ein Radlager, das nur unter Last (beschleunigen) laut wird?

    flo

  6. #6
    Jimnyholic Avatar von Rainer
    Registriert seit
    21.01.2015
    Ort
    Stams / Tirol
    Beiträge
    1.372
    Downloads
    8
    Uploads
    0
    Kenn ich noch vom LJ80 - KREUZGELENKE tauschen, dann ist wieder Ruhe.
    1980 - 1983 - LJ 80 -------- 2015 - JIMNY Automatik

    Das Einzige das im Alter besser wird sind die Ausreden.

  7. #7
    kommt jetzt öfter Avatar von Wandsbeker Würfel
    Registriert seit
    14.12.2016
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    50
    Downloads
    2
    Uploads
    0
    Hast du einen Unterfahrschutz für das Verteilergetriebe?
    Bei uns haben sich bereits zweimal Dreck und Steine so unter dem durch einen Aufsetzer durchgebogenen Unterfahrschtz verklemmt, dass es deutlich fühl- und hörbare Vibrationen gab. Das klang ganz ähnlich wie das, was du beschreibst.
    Nach Demontage und Entleerung des Unterfahrschutzes war wieder Ruhe.

  8. #8
    Stammgast Avatar von Dschimni
    Registriert seit
    10.02.2014
    Ort
    Wagenstadt
    Beiträge
    263
    Downloads
    32
    Uploads
    0
    Vielen Dank schon mal für Eure Antworten!
    Also Radlager kenne ich von meinen bisherigen Autos auch nur so, dass sie immer brummen, nicht nur beim Gas geben.
    Unterfahrschutz hab ich zwar dran, der ist aber weder verbogen noch mit Dreck gefüllt.

    Die Kreuzgelenke klingen für mich tatsächlich am Wahrscheinlichsten. Das Geräusch und die Vibrationen könnten passen. Ich bin jetzt am Wochenende leider unterwegs aber ich werde nächste Woche gleich mal danach schauen.

    Ich werde wieder berichten. DANKE!
    - - - - - - - - - - - - - - - ⒹⓈⒸⒽⒾⓂⓃⒾ - - - - - - - - - - - - - - -

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •