Rinschlingel‘s Entschleunigung

  • Nachdem ich mich zuletzt im Straßenverkehr immer genervter fühlte und ich im Fahrzeug immer Druck gemacht habe reifte der Entschluß mir mal wieder etwas langsames zuzulegen und den Corsa OPC abzugeben. Der Kleine mit seinen 210 PS und mein Camaro mit seinen 500 PS verleiteten mich einfach immer wieder Gas zu geben8)

    Da ich früher schon einmal einen SJ 410 besaß fiel die Wahl auf den schönen Jimny:love:

    Auch wenn ich eigentlich happy war den Wagen gefunden zu haben muss dann doch immer ein bisschen geschraubt werden:/

    So kamen dann die Filtertüten weg und vorne und hinten Lautespecher von ARS.

    Rückfahrcamera von ARS.

    Vorne und hinten Türen und Seitenwände gedämmt und Hohlraumversiegelt.

    Typenschilder entfernt.

    Windabweiser.

    Kühlergrill.

    Mittelarmlehne

    Jimnystyle Rückleuchten.

    23mm Distanzscheiben.

    Alle Öle gewechselt.

    Geolandar Reifen in Originalgöße.

    Und so sieht er momentan aus:





  • ...das Problem ist nur, auch mit dem Jimny wirst du im Straßenverkehr immer noch aufgehalten... trotz Entschleunigung und langsamster Gangart... aber dann sind keine entsprechenden Reserven zum sicheren Überholen mehr vorhanden...:(:rolleyes:||...


    Gruß Pedant

  • Für einen Trecker langt es noch und sonst? Ist doch egal, ob man an der nächsten Kreuzung oder Ampel als zweiter oder dritter in Reihe steht. Das ist allerdings eine Erkenntnis, die über 40 Jahre reifen musste. :saint:

  • aber dann sind keine entsprechenden Reserven zum sicheren Überholen mehr vorhanden...:(:rolleyes:||...

    das ist richtig aber es hat sich gezeigt das die Entscheidung richtig war, ich fahre wesentlich entspannter weil ich erst gar nicht darüber nachdenken muss zu überholen ;):)Schleicher wird es leider immer und mit jedem Fahrzeug geben, am Montag musste ich in einer 30er Zone mit dem Fahrrad ständig bremsen weil ein Idiot vor mir mit seiner Karre nur 20 fuhr :cursing:

  • aber dann sind keine entsprechenden Reserven zum sicheren Überholen mehr vorhanden...:(:rolleyes:||...

    das ist richtig aber es hat sich gezeigt das die Entscheidung richtig war, ich fahre wesentlich entspannter weil ich erst gar nicht darüber nachdenken muss zu überholen ;):)Schleicher wird es leider immer und mit jedem Fahrzeug geben, am Montag musste ich in einer 30er Zone mit dem Fahrrad ständig bremsen weil ein Idiot vor mir mit seiner Karre nur 20 fuhr :cursing:

    Dann solltest Du dir noch ein anderes Fahrrad zulegen, am besten ein altes ohne Gangschaltung.:und_weg:

  • Für einen Trecker langt es noch und sonst? Ist doch egal, ob man an der nächsten Kreuzung oder Ampel als zweiter oder dritter in Reihe steht. Das ist allerdings eine Erkenntnis, die über 40 Jahre reifen musste. :saint:

    Naja, macht schon einen Unterschied ob man in der Schlange vor der Ampel in der ersten oder dritten Grünphase durch kommt, je nachdem wie lange die Rotphase der Ampel ist.;)

    Ich bin eigentlich ein netter Kerl.
    Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen!

  • Also ich weis ja nicht was ihr habt, aber ich finde den Jimny gar nicht so lahm...eher im Gegenteil! Der ist doch so schön spritzig und wendig und bis 120 absolut ausreichend?!?!


    Trotzdem Rinschlingel hast du die Blinker gesprüht, oder?

    Sieht Klasse aus!

  • Naja, der Rennwagen steht jetzt abgemeldet in der Garage :S

    Also das der Jimny reicht würde ich absolut unterschreiben, ich bin wirklich viel entspannter unterwegs da ich mir über mögliche Überholversuche erst gar keine Gedanken machen muss😅 nichts desto trotz nerven die ganzen Schleicher natürlich immer noch, manche müssen einfach zuviel Zeit haben :evil:

    thias

    hast du die Blinker gesprüht, oder?

    Sieht Klasse aus!

    wie kommst du darauf, darf man doch nicht ;)

  • Gestern bin ich bei meinem ersten Geländetraining gewesen.:S

    Für den Anfang mal zum üben beim ADAC in Grevenbroich.

    Der Kurs bestand aus kurzen Anstiegen und Abfahrten, Schrägfahrten, Verschränkung, eine Autobadewanne und einer Matschecke. Die Anstiege waren aus Schotter und Beton, allerdings super glitschig bei dem Wetter und der Vermoosung😅

    Die Ersten die sich daran versuchten sind auch Rückwärts wieder runter gekommen, erst als sich der Jimny durchgekämpft hatte schöpften die anderen frischen Mut und könnten auch nachziehen.

    Für mich war dieses „Gelände soft“ völlig ok um erst einmal ein Gefühl für das fahren mit der Untersetzung zu bekommen und um zu sehen wie sich der Wagen so verhält.

    Macht auf jeden Fall Lust auf mehr :thumbup:





  • Frohe Weihnachten alle miteinander 🌲🌲☃️☃️

    Habe vor Weihnachten noch mein neues Kennzeichen bekommen😅 ein GJ war leider nicht zu erhalten aber GI sieht ja fast genauso aus :/:love:




    Allen schonmal einen guten Rutsch und ein knitterfreies 2020

  • Wenn es Dir ein lieber Zeitgenosse mit langsamen Zug entfernt ist Deine einstellige 10 Jahre gesperrt. ( da reicht schon der Verlust einer Tafel, weil ein Neider mal eben seinen Frust los werden wollte )

  • Da hast recht, es geht um den Schabernack in 2 Minuten obwohl es bei den Plastikhaltern keine 30 Sekunden dauert.

    Bei Deinen Nieten sieht das anders aus, da dauert es länger und der Neider hat dann die Hose voll im Parkhaus erwischt zu werden.