Yokohama M/T G003 Offroad MUD Reifen

  • Hallo Leute,


    Langsam wirds bei mir ernst, nur noch ein paar Wochen und mein neuer GJ ist da.


    Ich mache mir natürlich einiges an Gedanken was ich gleich am Anfang mache, dazu gehört ein Fahrwerk +40 mm und ich werde auf Reifen 215 75 R15 umsteigen.

    Da sind mir die relativ neuen Yokohama Geolandar M/T G003 ins Auge gefallen.

    Ich war immer ein Yokohama Fan.

    Hat jemand Erfahrung mit den Pneus?

    Alternativ wären die BF-Goodrich Mud natürlich immer eine Alternative, das Profil fahre ich derzeit als Nortenha MTK2 Reifen und bin eigentlich zufrieden.

    Nur schafft es Yokohama immer aufs neue mich zu locken....


    Gruß Jan

  • Die Berichte über den M/T G003 sind vielversprechend und wenn es den auch mit Schneeflockensymbol geben würde dann hätte ich ihn schon drauf.

    Leider habe ich ihn noch nicht mit Schneeflockensymbol gefunden und deshalb die G015 drauf und die sind sehrgut.;)

  • Man fliegt bei Nässe plötzlich und ohne Vorwarnung ab...=O

    ...wohl dem der Karterfahrung hat.

    Im Vergleich dazu ist der Kumho KL71 und sogar der Malatesta Kaiman ( !!! ) die pure Gutmütigkeit...:saint:.


    Gruß Pedant

  • Ok, ich hatte das Profil als Runderneuert von Nortenha.... MTK2.

    Die waren eigentlich ganz gut, ich wollte aber beim neuen Jimny auf eine Reifengröße wechseln in der neben runderneuerten auch neureifen angeboten werden.

    Ich hoffte da eine höhere Qualität zu bekommen.

  • Mist.... Der Yokohama ist derzeit nicht lieferbar bei meinem Reifen Händler.

    Einige Online Shops haben welche aber da ich beim Online Reifen kauf schon mehrfach auf die Fresse gefallen bin ist das für mich keine Alternative...

  • Such doch mal auf "reifen-vor-ort.de" nach dem Reifen. Dort werden Händlerangebote in deinem Umkreis angezeigt. Ich bekomme mit meiner ländlichen PLZ 10 Händler innerhalb von 20Km für den Reifen in 215/75 angezeigt. Vielleicht findet sich für dich ja auch einer in akzeptabler Entfernung. Nicht ganz verstehen kann ich "deinen" Händler. Die Onlineverkäufer bedienen sich aus dem Großhändlerangebot und ein engagierter Fachbetrieb sollte die Reifen daraus besorgen können.

  • Such doch mal auf "reifen-vor-ort.de" nach dem Reifen. Dort werden Händlerangebote in deinem Umkreis angezeigt. Ich bekomme mit meiner ländlichen PLZ 10 Händler innerhalb von 20Km für den Reifen in 215/75 angezeigt. Vielleicht findet sich für dich ja auch einer in akzeptabler Entfernung. Nicht ganz verstehen kann ich "deinen" Händler. Die Onlineverkäufer bedienen sich aus dem Großhändlerangebot und ein engagierter Fachbetrieb sollte die Reifen daraus besorgen können.

    Kann ich auch so bestätigen, bei mir in der Eifel werden 25 Händler im Umkreis von maximal 20 km angezeigt, die Yokohama Geolandar G003 in LT215/75R15

    anbieten. Preise zwischen 127 € und 191 € pro Stück, ein Preisvergleich lohnt bei 5 Stück also immer.;)

  • Mein Händler hat heute nochmal gesucht und siehe da, die Reifen sind wieder lieferbar, wenn auch nicht in großen Stückzahlen.

    Ich habe bestellt, mal sehen wie die sind.

  • Mein Händler hat heute nochmal gesucht und siehe da, die Reifen sind wieder lieferbar, wenn auch nicht in großen Stückzahlen.

    Ich habe bestellt, mal sehen wie die sind.

    Na dann hoffe ich mal er bekommt mindestens 4 geliefert.;)

    Da bin ich schonmal auf deinen ersten Bericht gespannt.:)

  • Ich kann euch den General Graber AT3 empfehlen.

    Fahre den auf meinem Hilux mit dem ich zu 80% nur Feld und Wald fahre.

    Hatte damit noch nie Problem und er hat die Schneeflocke!

    Bei Eis und Schnee hat er mich nicht entäuscht, auch wenn ein echter Winterreifen natürlich besser ist.


    LG, M.

  • Mein Händler hat heute nochmal gesucht und siehe da, die Reifen sind wieder lieferbar, wenn auch nicht in großen Stückzahlen.

    Ich habe bestellt, mal sehen wie die sind.

    Na dann hoffe ich mal er bekommt mindestens 4 geliefert.;)

    Da bin ich schonmal auf deinen ersten Bericht gespannt.:)

    Das hoffe ich auch.... Ich hätte 5 bestellt.

  • So Leute,

    Die Reifen Sind seit vorgestern drauf.

    Die Optik finde ich schon mal richtig stark.

    Die ersten eindrücken konnten natürlich nur im trockenen erfahren werden. Die Reifen sind für MUD unglaublich leise. Ein summen ist zu hören... Klar... Aber der Abrollkomfort ist mir den Dueller vergleichbar... Keine Vibration, kein Lenkerschlagen etc.

    Ich hab auf den Einbau von Exzenterbuchsen am OME Fahrwerk erstmal verzichtet um heraus zu finden ob diese überhaupt notwendig sind... Ich kann jetzt sagen, nö, sind sie nicht.


    Die ersten flotten Kurven förderten auch nichts bemerkenswertes zu Tage.... Guter Grip trotz Silikon Resten und wenig angefahrener Oberfläche.


    Ich hab mal Fotos für euch gemacht.


    Code
    1. [img]https://up.picr.de/38589797yf.jpg[/img]


    Code
    1. [img]https://up.picr.de/38589798ox.jpg[/img]


    Gruß Jan König