Mein "Grey Wolf"

  • Hallo Gemeinde,

    ich heiße Tom und treib mich schon ne Zeit lang hier im Forum rum.

    Mit Hilfe des Forum´s hab ich meinen GJ etwas modifiziert und möchte ihn euch kurz vorstellen.

    ">37370705pe.jpg

    img

    25 mm Eibach Federn

    215/75R15 Goodrich

    46mm Spurverbreiterung

    imgimg37370711ag.jpg

    Da man ja etwas ans Forum zurückgeben sollte:

    Hab ich euch ein PDF eingefügt (ich hoffe das klappt:rolleyes:) im Maßstab 1:1 für die Blinkeraufnahme vorne.

    PDF

    geschnitten aus schwarzen 3mm Alu-Dibond. Wer Zugang zu einer Fräse hat dem kann ich eine DXF Datei zu Verfügung stellen.

    Der Lochkreis hat 55mm und nicht wie Hella schreibt 58mm, dadurch und durch unterlegen von 3 Beilagscheiben schließt er bündig mit dem Frontgrill ab.


    Gruß

    Tom

  • Ich habe es mit 3mm Kunststoffplatten gemacht, da ich befürchte das das Alu bei Salzkontakt korrodiert.


    Sehr Schick deine Front.;)

    Ich bin eigentlich ein netter Kerl.
    Wenn ich Freunde hätte, könnten die das bestätigen!

  • Willkommen im Forum.


    Grüße vom Rande der Nordeifel

  • Willkommen im Forum mit Grüßen aus dem Heilbronner Raum



    Gruß Roland


    Gesendet von 🍏 mit Tapatalk

    Gruß Roland


    _______________________________________________________

    Look into my eyes, you'll see who I am

    My name is Lucifer, please take my hand

    (N.I.B. by Black Sabbath, 1970)

  • Ah ok, danke. Das waren die Blinkleuchten welche nicht ohne weiteres passten.

    Ich welchem Bezug ? weil Halterung hat er doch mit gepostet als PDF sie ist 1:1 man kann auch Problemlos eine DWG mit dem Illustrator daraus machen.


    Ich frage mich noch wie Sie Elektrisch angeschlossen werden, man Sieht keine Kabel auf den Produktfotos


    Kannst Du auch noch was zu deinen Seitenblinker sagen welche nun passen

  • meine sind foliert - also "nur dunkler" geworden 37354830fm.jpg

  • Das ist für mich wie ohne passende Befestigung, ich habe leider keine Möglichkeit welche anzufertigen.

  • Die Blinker sehen topp aus, die Frage wurde ja schon gestellt - wie gestaltet sich der elektrische Anschluss? Und könntest du bitte noch die Seitenblinker posten?

  • Danke für die freundliche Begrüßung,

    ich dachte die Blinker sind ein alter Hut? Die Idee stammt von zwei User´n aus diesem Forum.

    Leider finde ich die Einträge nicht auf die schnelle. (Suchfunktion benutzen) Also fasse ich das

    schnell zusammen:

    Seitenblinker-- Sind vom Opel Agila-A Bj. 2003-2017. passen ohne Veränderung in die Original

    Aussparungen. Die Elektrik muss Umgebaut werden. Da ich am original Fahrzeug keine Veränderungen

    möchte, habe ich einen Zwischenstecker aus den Originalen Seitenblinker mit Kabelschuhen gebastelt

    und mit Epoxy-Kleber versiegelt. So kann ich jeder Zeit rückrüsten.

    Blinker vorne -- Sind die von Hella 2BA008221041 das PDF kann mann ausdrucken und auf eine 3mm Unterlage

    aufkleben und dann sägen, feilen und bohren. Oder natürlich besser das Angebot zum Fräsen annehmen.

    Beim umbau der Elektrik habe ich mir die Stecker von der Hella Lampe abgeschnitten und dann dass entstandene Loch

    im Fassungsdeckel der Hellalampe aufgefräst (gebohrt) und die Originallampenfassung reingesteckt und wieder mit Epoxy

    verklebt und versiegelt. Weil ich mich am Anfang nicht recht getraut habe, hab ich vorher 2 vom freundlichen Suzukihändler

    besorgt eine Fassung kostet 7,09€ , also lächerlich. So bleibt auch hier alles am Fahrzeug Original und unberührt.

    Am Schluss nocht verchromte Lampen mit T20 Sockel rein- fertig.

    In den nächsten Tagen, werd ich noch einen Satz umbauen, dann setz ich Foto´s rein.


    Gruß

    Tom