Bestell-/Lieferübersicht (nur Info !)

  • Ich war gestern bei Suzuki Pohl in Hamburg und da steht ein schwarzer C+ im Showroom, aber man war sich nicht sicher,

    ob man ihn verkaufen dürfe, so lange kein neuer Aussteller geliefert wird. ^^

  • Ich war gestern bei Suzuki Pohl in Hamburg und da steht ein schwarzer C+ im Showroom, aber man war sich nicht sicher,

    ob man ihn verkaufen dürfe, so lange kein neuer Aussteller geliefert wird. ^^

    Welch Logik, etwas ausstellen was nicht bestellt oder gekauft werden kann aber Platz verbraucht, für eine Sache die diese Bedingungen erfüllt. 🤔🤪🤔

  • Ich war gestern bei Suzuki Pohl in Hamburg und da steht ein schwarzer C+ im Showroom, aber man war sich nicht sicher,

    ob man ihn verkaufen dürfe, so lange kein neuer Aussteller geliefert wird. ^^

    Welch Logik, etwas ausstellen was nicht bestellt oder gekauft werden kann aber Platz verbraucht, für eine Sache die diese Bedingungen erfüllt. 🤔🤪🤔

    Ich war auch sehr irritiert, aber wollte 5 min vor Feierabend nicht weiter nachhaken.

  • Genau das gleiche ist mir auch wiederfahren. Der Händler hatte seit Februar einen grauen GJ verpackt auf dem Hof stehen und wollte ihn mit der gleichen Aussage nicht verkaufen. Ich habe alle zwei Wochen angerufen und kam mir schon blöd vor, bis ich eines Tages im Mai einen zweiten dort auf dem Hof habe stehen sehen. Darauf hin habe ich wieder angerufen und plötzlich konnte ich ihn haben:love:

    So einen Nervenaufreibenden Autokauf hatte ich auch noch nicht.......

  • Genau das gleiche ist mir auch wiederfahren. Der Händler hatte seit Februar einen grauen GJ verpackt auf dem Hof stehen und wollte ihn mit der gleichen Aussage nicht verkaufen. Ich habe alle zwei Wochen angerufen und kam mir schon blöd vor, bis ich eines Tages im Mai einen zweiten dort auf dem Hof habe stehen sehen. Darauf hin habe ich wieder angerufen und plötzlich konnte ich ihn haben:love:

    So einen Nervenaufreibenden Autokauf hatte ich auch noch nicht.......

    nie zu früh aufgeben ;)

  • Na endlich! Und jetzt schön drauf aufpassen! :D

    Betont das doch nicht immer, sonst lass ich meinen direkt ins Wohnzimmer liefern und hol ihn da niemals jemals wieder raus ;(:D


    Viel Vergnügen mit dem Jimny :)

    1.Auto: Polo 6N1_ SwissLine _ BJ'99 _ 60PS _ Automat _ 08.2018-heute _ Name: PoloCH

    2.Wagen: Charger R/T RWD _ BJ'14 _ 375PS _ Automat _ 01.2020-heute _ Name: Schildi

    3.Wunschauto: Jimny GJ _ CompactTop 4x4 _ 102PS _ Manuell _ Foren-Listenplatz 182 _ Name: Jimnynuten

  • Herzlichen Glückwunsch an alle die ihre neuen jimny schon erhalten haben, aber ich glaube mein Krieg mit meinem Händler beginnt jetzt. Es ist ein relativ großer Autohändler, der schon seit Jahrzehnten in der Region etabliert ist. Auf mich hat das Unternehmen immer ein seriösen Eindruck gemacht, aber gekauft habe ich bisher noch nie ein Fahrzeug. Habe Ende Dezember 2018 den jimny bei ihm bestellt habe auch eine verbindliche Bestellung, mir wurde damals zu versichert dass ich der erste Käufer bin, der den jimny in kinetic yellow bestellt hat. Sehr gefragt sagte damals mein Händler war Jungle green.

    Wie kann das sein dass der Händler auf seinem Hof einen in kinetic yellow wie ich ihn bestellt habe an einen anderen Kunden gibt? Glaubt ihr man hat mit einen verbindlichen Kaufvertrag, rechtlich was in der Hand? In meinem Kaufvertrag steht Liefertermin 2020. Muss er sich nicht an die Reihenfolge halten wie es seine Bestellungen reinkommt? Oder kann er das machen wie er möchte? Welche Rechte habe ich nach 2020 wenn ich keinen jimny erhalten habe? Wenn ich sehe was für einen Wertverlust ich dadurch hätte wenn ich mit diesem Fahrzeug spekuliert hätte? Kennt sich da jemand aus? Muss er offenlegen ob er fair gehandelt hat? Ich bin auf jeden Fall stinke sauer. Hätte ich das gewusst hätte ich das Fahrzeug auch woanders bestellen können und wie ich in der Liste sehe haben ihn schon viele halten die nach mir bestellt haben.

    Aber das Forum hier ist überragend und es immer wieder schön auch positives zu lesen.

    Liebe Grüße Timo

  • Hallo,

    Nein beim Termin steht nur 2020 aber nicht unverbindlich. Eine Auftragsbestätigung von Suzuki habe ich nicht.

  • Hallo, im Dezember 2018 konnte der Jimny gar nicht mehr bei Suzuki bestellt werden. Also auf die Warteliste für Händlerzuteilungen. Aber da bist dem Händler bzw. Verkäufer ausgeliefert. Auf eine bestimmte Farbe darfst Dich jetzt nicht mehr festlegen. Geh zum Händler und sag Du nimmst alles was kommt. Dann hast bessere Chancen. Ich habe auch grau "bestellt" und jetzt ist der grün....

    Egal, Hauptsache ich habe einen..


    Gruß aus Mittelfranken, Detlef

  • Ab zum Anwalt aber viel Hoffnung ohne Vertrag mit Zusicherung das genau so einer geliefert wird gibt es wohl nicht. Ein Kaufvertrag bedarf eigentlich nur 2 übereinstimmenden Willenserklärungen! Dein Problem wird sein genau dieses zu beweisen...

  • Wenn im Kaufvertrag der Liefertermin 2020 steht, dann hast Du im Moment noch gar nichts in der Hand. Selbst wenn der Vertrag rechtlich einwandfrei und verbindlich für beide Seiten ist, ist der Liefertermin ja noch nicht verstrichen. In jedem Fall hast Du erst dann etwas in der Hand, wenn das der Fall ist und Du den Händler in Verzug setzen kannst. Ich würde auf jeden Fall mal das offene Gespräch suchen! Im Zweifel hilft es, wenn Du dem Händler ordentlich auf den Sack gehst....

  • Ich verstehe den Frust, aber wenn Du die rechtliche Schiene einschlägst, dann wird der Händler auch auf stur schalten. Ich würde wohl auch eher mit ihm sprechen und ihm deutlich machen, daß Dir beispielsweise die Farbe egal ist, und daß du auf jeden Fall einen willst. Ich denke, damit erhöhst du Deine Chancen einen zu bekommen. Denn eins ist aus meiner Sicht klar: wenn Du mit Drohungen kommst, dann erhälst du vermutlich von diesem Händler gar keinen (und verkaufen kann er die paar, die er bekommt, jederzeit).


    Und wie schmitten-jimny schon schrieb: immer wieder dort vorstellig werden, nachfragen, auf den Sack gehen - nicht zu sehr, aber doch beständig! Das dürfte noch am ehesten zum Erfolg führen (ich hab auch alle drei Wochen oder so dort nachgefragt, war mir selbst schon ein wenig peinlich, aber letztlich bekam ich "mein" Auto)