Grüße aus dem Kölner Westen

  • Hallo zusammen,


    seit langer Zeit Jimny begeistert und am 02. August diesen Jahres war es endlich soweit. Der incredible Jimny HJ steht vor der Tür.

    Man kann sagen, wir sind total verliebt in den Jimny.

    Vor der Auslieferung, suchte ich nach Ideen und Zubehör für den Suzuki und stieß auch unmittelbar auf Euer Forum.

    Nach kurzem Einlesen war klar, hier möchte ich gerne mitmachen.


    Es freut mich, nun auch ein Teil dieser Community zu sein zu können. Ich bin gespannt auf den Austausch mit Euch.


    Ein paar gute Ideen für den Jimny habe ich hier schon beim Stöbern natürlich gefunden. Mal sehen, was ich davon auch umsetzen werde.

    Die hinteren Scheiben sind schon foliert und die Hofmann 46er Spurverbreiterung habe ich heute montiert.


    44210643pt.jpeg


    Schön wären zukünftig noch ein paar Frontrunner Querträger sowie das Dachzelt.

    Ich denke, ich werde auch noch Veränderungen an dem Audiosystem vornehmen.

    Das Fahrwerk möchte ich auch noch etwas anpassen.


    Es werden mir sicher noch viele weitere Dinge einfallen. ;)


    Hier noch ein paar Fotos:


    44210654tq.jpeg


    44210655ut.jpeg


    Viele Grüße, IVORY

  • Herzlich willkommen im Forum und allzeit gute Fahrt und viel Spaß beim Personalisieren deines Würfels.

    Gruß aus Berlin.

    Udo

  • Willkommen im Forum.

    Veränderungen kommen schneller als man denkt ;)

    Vielleicht sehen wir uns ja mal beim Kölner Treffen

    Grüße aus Stolberg (Aachen)

  • die Hofmann 46er Spurverbreiterung habe ich heute montiert.

    Hallo Olaf

    schön zu sehen, dass der HJott von dir die 23er SPV erhalten hat!

    Ich habe da mal eine Frage an dich:

    Hast du die Muttern der SPV und vom Rad mit 100 Nm angezogen?


    Und bei Veränderungen die eine Werkstatt ausführen soll, so nutze besser die Werkstatt deines Freundlichen in Köln-Niehl.


    Gruß Kai

  • Guten Morgen zusammen,


    lieben Dank für den freundlichen Empfang!! :)

    Ich schleiche immer noch regelmäßig zum Jimny und schaue ihn mir von allen Seiten an. <3 Die Freude über dieses Auto ist wirklich sehr groß.

    Bin doch schon viele Autos gefahren aber so herrlich bescheuert war ich noch nie. :/


    Hallo Kai, danke für den Hinweis. Sicher, ich habe die Spurplatten sowie die Stahlfelgen mit 110 Nm Drehmoment angezogen.


    Grüße, Olaf

  • Hallo Kai, danke für den Hinweis. Sicher, ich habe die Spurplatten sowie die Stahlfelgen mit 110 Nm Drehmoment angezogen.

    Der von dir genutzte Wert ist von Suzuki für das Vorgängermodell FJott angegeben.

    Den Tipp gab ich dir, da zuletzt bei mir an einer SPV die Radbolzen von Hofmann getauscht werden musst da wohl auch bei mir durch zu viel Kraft die Gewinde zerstört wurden. In der Zeit seit der Montage der SPV gab es sechs Reifenwechsel, da ich neben den AT auch mit MT unterwegs bin.


    Gruß Kai

  • Hallo Kai, danke für den Hinweis. Sicher, ich habe die Spurplatten sowie die Stahlfelgen mit 110 Nm Drehmoment angezogen.

    Der von dir genutzte Wert ist von Suzuki für das Vorgängermodell FJott angegeben.

    Den Tipp gab ich dir, da zuletzt bei mir an einer SPV die Radbolzen von Hofmann getauscht werden musst da wohl auch bei mir durch zu viel Kraft die Gewinde zerstört wurden. In der Zeit seit der Montage der SPV gab es sechs Reifenwechsel, da ich neben den AT auch mit MT unterwegs bin.


    Gruß Kai

    Hallo Kai, du hast recht. Ich habe gerade nochmal nachgelesen. Ich werde ja nach ca. 50 Kilometern die Spurplatten nochmals prüfen. Dann werde ich das auf 100 Nm reduzieren. Hätte nicht gedacht, das dir das so passiert. Der Toleranzwert sollte doch etwas höher sein bevor sich das Gewinde an dem Bolzen verabschiedet.


    Grüße, Olaf

  • Willkommen und Glückwunsch zum Würfel. Ist das dein Haus auf den Bildern?

    Hi, das ist nicht mein Hof. Dort kaufen wir Kartoffeln und da habe ich die Gelegenheit genutzt, ein paar Fotos zu machen.


    Grüße, Olaf

  • Herzlich Willkommen im Forum Olaf, und viele Grüße aus dem Randgebiet des Kölner Nord-Westen.


    Vor welchem Hof hast Du den HJ fotografiert? Sieht toll aus. Bin ich Frechen groß geworden, kenne diesen Hof jedoch nicht ... oder doch :/. Ist es gar Euer Hof?



    Franky

    Man würfelt nicht nur, um eine Sechs zu bekommen 8)

  • Hi Franky,


    danke sehr. Frechen ist bei mir um die Ecke. Das ist ein Bauernhof Ortsausgang von Glessen in Richtung Oberaußem auf der linken Seite.

    Man kann Kartoffeln, Eier… dort kaufen. Ich wohne auch in einem „alten“ Haus, habe aber nicht so schicke Türmchen. 8o

    Das ist schon ein großer und sehr schöner Hof. Der Jimny macht sich sehr gut in diesem Ambiente. :thumbup:


    Grüße, Olaf

  • Danke, den kenne ich tatsächlich noch nicht, obwohl wir am Rande des Pulheimer Stadtgebietes wohnen und sehr nah dran sind :sleeping:

    Man würfelt nicht nur, um eine Sechs zu bekommen 8)