Wartezimmer Jimny Nutzfahrzeug

  • Koenig Ludwig


    Das Suzuki De so bescheiden kommuniziert liegt auch an den Vorgaben von Japan.

    Denn Suzuki De ist eine 100% Tochter von Suzuki Japan und in den anderen Ländern machen das Importeure und die können einen besseren Druck auf Japan bezüglich Infos ausüben.

    Zum anderen kann ich Suzuki De zur Zeit sehr gut verstehen, ebenso wie Suzuki Japan, wo sie jetzt in so vielen weiteren Ländern den GJott als Viersitzer erfolgreich auf den Markt bringen,

    Desweiteren bin ich mir sicher, dass der GJott nicht in zwei Jahren ein so starkes Face-Lift erhält, so wie beim Sprung von FJott zu GJott, ich denke eher das in Japan derzeit aktiv an einer geänderten Herstellung für den HJott (N1 Nutzfahrzeug) gearbeitet wird und der dann ohne den Absatz, wo beim 4-Sitzer die Rückbank ist, zukünftig produziert werden soll, da der Jimny in anderen Ländern zusätzlich als "PRO" angekündigt wurde. Was mich daraus schließen läßt, dass die Chef's von Suzuki eine weitere Verkaufsvariante dank der EU entdeckt haben und diese nun auch Gewinn bringend aufbauen wollen.


    Ja für die, wo jetzt so einen haben wollen und ohne genaue Infos warten müssen ist es sehr blöde, aber sowohl der deutsche als auch der EU-Markt sind für Suzuki eher uninteressant, da gibt es andere Märkte die für Suzuki viel interessanter sind und das darf man hier einfach nicht vergessen!

    Oder man geht halt zur, in meinen Augen, kriminellen EU-Konkurrenz und kauft deren "Schrott"!

  • Ok ok da hatte ich wohl eine Wissenslücke 😀
    Also wieder etwas dazu gelernt, danke euch. Hatte natürlich gerne auch in Deutschland nen paar Haken bei Ausstattungsoptionen angeklickt.


    Die Informationspolitik ist leider wirklich sehr dürftig. Aber da kann man wohl nichts dran machen.


    Gesendet von meinem SM-N975F mit Tapatalk

  • Es ist zwar schwer an korrekte Zahlen zu kommen, aber z.B 2018 hat Suzuki 3,2 Millionen PKW gebaut, wovon gerade mal 32000 nach Deutschland gegangen sind, projiziert man das auf ein Nischenmodell wie den Jimny, ist es denen relativ egal, ob sie hier welche verkaufen oder nicht, es sollte also jeder froh sein, der noch einen bekommt, ich gehe davon aus, das Ende 2025 eh Schluss ist, wenn Euro7 kommt....

  • Oyyy hätte ich das gewusst hätte ich für einen Interessenten meinen mit Leder bestellt und getauscht. Hab Leder vorsätzlich nicht genommen, weil das immer so heiss wird und rutschiger ist...mag Textil einfach lieber.

  • Habe meinen schwarzen GJ zur ersten Inspektion gebracht und sofort einen neuen geordert, der nur nicht blau sein darf. Der erste nicht blaue Jim wird mein zweiter. Macht man ja nichts mit verkehrt. Die Kinder haben bald alle einen Führerschein oder meine Eltern nehmen ihn. Ich darf ihn 6 Monate nicht verscherbeln. An liebsten hätte meine Family einen weißen - nix fürs Gelände - nur schön sein.


    Ist gut, wenn man seit Jahren mit dem Händler befreundet ist 😂😂😂

  • Also wenn du ihn nicht in Blau nimmst nehme ich ihn wohl gerne :D

    Habe meinen schwarzen GJ zur ersten Inspektion gebracht und sofort einen neuen geordert, der nur nicht blau sein darf. Der erste nicht blaue Jim wird mein zweiter. Macht man ja nichts mit verkehrt. Die Kinder haben bald alle einen Führerschein oder meine Eltern nehmen ihn. Ich darf ihn 6 Monate nicht verscherbeln. An liebsten hätte meine Family einen weißen - nix fürs Gelände - nur schön sein.


    Ist gut, wenn man seit Jahren mit dem Händler befreundet ist 😂😂😂

  • Fakt ist auch Eins... Das Schiff ist längst unterwegs Richtung Europa...

    Wenn man wüsste in welchem Ship sich die wertvolle Fracht befindet könnte man über Vesselfinder (ne Schiffs App) genau sehen wie lange es noch dauert bis wir unsere Münze beim beim Suzuki Händler in den Kelch werfen können.


    Gab es hier im Forum nicht mal Insider, die immer wussten in welchem Schiff sich gerade Jimny´s befanden ?


    Von welchem Japanischen Hafen werden die Fahrzeuge verschifft ? Vielleicht gibt es dort ja Webcams

  • Zuerst einmal einen schönen Gruss aus der Schweiz an alle hier im Forum.


    Ich habe meinen kleinen am 05.02.2021 mit Kaufvertrag bestellt. Die Aussage vom Händler: "ab April sollten jeden Monat ca. 20 Stück in die Schweiz ausgeliefert werden". Mein kleiner hat die Nummer 63…. Man rechne. Mein Händler wollte mir aber nicht zu viel Hoffnung machen und hat mich mal vorsichtig auf August "eingestellt".