Sommertreffen 2023 im Freizeitpark Mammut

  • Hallo zusammen,


    Nach langer Zeit ohne größere Treffen planen wir gerade ein Sommertreffen in 2023.


    Damit alle Mitglieder den Termin frühzeitig einplanen können habe ich den Termin jetzt schon festgelegt.

    Es wird immer so sein das einzelnen Mitglieder an bestimmten Terminen keine Zeit finden ... man kann es nicht immer allen Recht machen.

    Aber ich hoffe das wir mit diesem Termin vielen die Möglichkeit bieten teilzunehmen.

    Ein Sommertreffen ist immer etwas besonderes. :thumbup:


    Hier die ersten Fakten:

    • Termin: 15.09.-17.09.2023
    • Ort: Freizeitpark Mammut
    • Zeitgleich findet ein Treffen von Unimog Expeditionsfahrzeugen statt. Es gibt bestimmt einige interessante Umbauten zu bestaunen
    • Wir haben eine reservierten Platz auf dem Campinggelände, siehe Lageplan
    • Wir werden einen großen Lagerfeuerplatz machen
    • Feuerholz bekommen wir vor Ort
    • Namensschilder sind diesmal auch vorhanden
    • Samstags wird es die Möglichkeit geben mit einem Reo M35 durchs Gelände zu fahren. Je nach Interesse 1-2 Runden mit je 16 Mitfahrern
    • Nachmittags finden ein paar Fun Spiele statt bei denen man Preise und unseren Wanderpokal gewinnen kann
    • Für interessierte haben wir noch eine Roadbooktour
    • Samstagabend gibt es noch eine geführte Nachtfahrt
    • weitere Infos folgen....


    Lageplan des Geländes

    Da wo der weiße Pfeil hinzeigt ist unser reservierte Campingbereich

    46190328rk.jpg




    Ablaufplan (wird noch mit genaueren Infos gefüllt, sobald mir diese vorliegen)


    Freitag:

    • Anreise
    • Anmeldung beim MMP
    • Aufbau Campingbereich
    • Erstes Reinschnuppern ins Gelände
    • Benzingespräche am Lagerfeuer


    Samstag:

    • Anreise
    • Anmeldung beim MMP
    • Aufbau Campingbereich
    • 10:00 bis 10:30 Uhr Uhr - Treffen am Tiger: Begrüßung, Einweisung und Organisatorisches
    • 10:30 Uhr bis 18 Uhr - Spaß im Gelände oder Spaß auf der Straße
      • 14 Uhr Touren mit dem Reo M35
      • 15-17 Uhr Fun Spiele mit Wertung
      • Roadbooktour um Stadtoldendorf
    • ab 18 Uhr - Benzingespräche am Lagerfeuer
    • Ca. 22 Uhr Nachtfahrt mit begrenzter Teilnehmerzahl


    Sonntag:

    • 5:30 Uhr - Yoga mit Jörg (um rege Teilnahme wird gebeten)
    • 08:00 bis 18 Uhr - Spaß im Gelände oder Spaß auf der Straße
    • Abreise oder Benzingespräche am Lagerfeuer




    Grundsätzliche Infos zur Veranstaltung (wird noch mit genaueren Infos gefüllt, sobald mir diese vorliegen)


    • Anmeldung im MMP erfolgt von jedem selbst für
      • Camping/Übernachtung
        • Es gibt ein großes Campinggelände mit Sanitäreinrichtung und ein Restaurant am Platz
        • Im Kasernenbereich kann man sich Zimmer mieten, die Anzahl ist aber beschränkt.
      • Offroadgelände
    • Camping und Benzingespräche
      • Lagerfeuer ist grundsätzlich möglich, jedoch müssen wir die Vorgaben zum Termin abwarten (z.B. Feuergefahr wegen Trockenheit)
        • Feuerholz kann mitgebracht oder im Park erworben werden
      • Es finden sich immer Gruppen zusammen die am Lagerfeuer sitzen oder sich bei Benzingesprächen ihre Umbauten vorstellen.
        • Gerne sind vor allem die neuen Mitglieder eingeladen daran teilzunehmen
        • Es ist immer ganz nett passende Gesichter zu den Forennamen zu sehen
      • Achtet darauf die anderen Campinggäste nicht zu stören, das Campinggelände wird auch von nicht Offroadern benutzt
    • Das Offroadfahren wird von jedem selbst durchgeführt und passiert auf eigenes Risiko
      • Haltet euch an die Regeln des Mammutparks
      • Es finden sich immer kleinere Gruppen zusammen, denen man sich anschließen kann
      • Sollte jemand keine Erfahrung im Offroad fahren besitzen kann er sich für Unterstützung oder Tipps gerne an die erfahreneren Mitglieder wenden
      • Es ist kein Wettbewerb, fahrt um Spaß zu haben
      • Grundsatzmotto: Alles kann, nichts muss!
      • Wir werden wieder ein paar Fun Spiele durchführen, auch hier ist die Teilnahme freiwillig
    • Fun Games, Teilnahme auf eigenes Risiko
      • Es geht um den Spaß, also seht die Teilnahme nicht so verbissen
      • Es werden Punkte vergeben und die besten erhalten Preise
      • Der 1. Platz erhält neben Preisen auch unseren Wanderkanister
      • Es lohnt sich da wir wieder sehr viele Preise haben (Gutscheine, Warenpreise, Suzuki Merchandise, etc.)
    • Für die Teilnehmer die ihr Fahrzeug nicht Offroad bewegen möchten, werden wir auch einen Zeitvertreib anbieten
      • Roadbooktour durchs Umland

    Total langweiliger original GJ Automatik in der Aufbauphase ...


  • Klasse, den Termin schon jetzt bekannt zu geben! :thumbup:


    Mein Arbeitgeber will eh schon wieder wissen, wann ich 2023 Urlaub mache.

    Einst: SJ Samurai Van de Luxe EZ 08/98 / FJ Jimny 2WD EZ 10/99
    Jetzt: FJ Jimny Ranger (AUT) EZ 11/17

  • Ist notiert, freuen uns schon ^^

    37730061nf.jpg


    —————————————————

    Quadratisch. Praktisch. Jimny.

  • Super!

    Denk dran!


    Wenn du Unterstützung oder andere Hilfe benötigst, auch darum zu fragen.


    Du hast sicher Ideen was alles gemacht werden kann.

    Dazu braucht es Freiwillige die auch zum gelingen beisteuern.

    So wie es sich in einer guten Familie gehört. Jeder trägt ein Teil dazu bei, damit es für alle ein schönes Treffen wird.

    Du sollst ja auch Spaß am Treffen haben und nicht nur Stress bzw. Arbeit.

  • Klasse, den Termin schon jetzt bekannt zu geben! :thumbup:


    Mein Arbeitgeber will eh schon wieder wissen, wann ich 2023 Urlaub mache.

    Da geht es dir genau so wie mir.

    Mein Arbeitgeber (Frau) will auch schon den Resturlaub 2022 und den für 2023 geplant haben.


  • Anfang nächsten Jahres geht es in die detailliertere Planung.

    Hab auch schon ein paar Ideen.

    Total langweiliger original GJ Automatik in der Aufbauphase ...


  • Termin ist eingetragen, hoffentlich spielt die KVB mit.

    Der Weiße Mann macht ein großes Feuer und setzt sich weit weg, der Indianer macht ein kleines Feuer und setzt sich nah dran! :/